Vereinigte Volksbank Münster



Alles zur Organisation "Vereinigte Volksbank Münster"


  • Vereinigte Volksbank Münster

    Sa., 15.02.2020

    Niedrigzinsen im Nacken, Fusion auf den Fahnen

    Der Vorstand der Vereinigten Volksbank Münster – (v.l.): Gerhard Bröcker, Thomas Jakoby und Friedhelm Beuse – zog eine Bilanz des abgelaufenen Jahrs 2019.

    Noch in diesem Jahr möchte die Vereinigte Volksbank Münster mit der Volksbank Greven und der VR-Bank Kreis Steinfurt fusionieren. Vorstandssprecher Gerhard Bröcker führt als Begründung eine bundesweite Entwicklung an – und eine Lehre, die ihm einst sein Vater mit auf den Weg gab.

  • VR-Bank resümiert das Jahr 2019

    Mi., 12.02.2020

    Die letzte Bilanz ist eine gute Bilanz

    VR-Bank resümiert das Jahr 2019 : Die letzte Bilanz ist eine gute Bilanz

    Ein Hauch von Abschied lag über der Jahresbilanz-Pressekonferenz der VR-Bank Kreis Steinfurt am Mittwoch in den Räumen ihres Kunden, der Groß-Konditorei Coppenrath & Wiese in Mettingen. Denn dies sei, wie VR-Vorstand Ulrich Weßeler sagte, „die hoffentlich letzte Bilanz-PK der bisherigen VR-Bank.“ Damit dürfte er so falsch nicht liegen, steht doch die Fusion mit der Vereinigten Volksbank Münster sowie der Volksbank Greven unmittelbar bevor.

  • Leichtathletik: Volksbank-Cup-Laufserie 2019

    Mo., 27.01.2020

    Lauf-Cup-Serie weitere fünf Jahre gesichert

    Die Geehrten der Laufserie, darunter die Erstplatzierten Kirsten Althoff (6.v.l.) und Philipp Kaldewei (5.v.r.).

    Die Sieger der zehnten Auflage der Volksbank-Cup-Laufserie wurde nun in Everswinkel ausgezeichnet. Passend zur Feierstunde gab es auch eine frohe Kunde durch den Sponsor.

  • Fusion der Volksbanken wird im Mai beschlossen

    So., 19.01.2020

    Bäumchen-wechsel-dich mit leichtem Schrumpfkurs

    Die Hälfte der Mitarbeiter der Volksbank wird Greven verlassen, 50 neue Mitarbeiter dafür in den Abteilungen Personal und Zahlungsverkehrsmanagement konzentriert.

    Im Mai sollen die Volksbank-Genossenschaftler dem Fusionsbeschluss zustimmen. Dann beginnt das große Stühlerücken in den drei beteiligten Instituten: Der VR Bank Kreis Steinfurt, der Vereinigten Volksbank Münster und der Volksbank Greven. 1200 Mitarbeiter sind betroffen, viele erhalten neue Aufgaben und müssen umziehen.

  • Alte Feuerwache in Telgte: Wettbewerbsentwürfe für neue Bebauung

    Di., 03.12.2019

    Wohnen und Leben vereint

    Im Rahmen eines Wettbewerbsverfahrens wurden jetzt von verschiedenen Architekturbüros Planungen erarbeitet, wie das Gelände des ehemaliges Feuerwehr-Hauptstandortes und die dazugehörigen angrenzenden Bereiche (kl. Bild) umgenutzt werden können.

    Das Areal vom alten Feuerwehrgerätehaus an der Ritterstraße bis zur Ecke Königstraße soll neu bebaut werden. Wohnraum soll geschaffen werden. Im Rahmen eines Wettbewerbsverfahrens wurden jetzt von verschiedenen Architekturbüros Planungen erarbeitet.

  • Bernd Schulze Wierling verstorben

    Di., 15.10.2019

    Einsatz für das Handwerk

    Bernd Schulze Wierling

    Das Handwerk trauert um Bernd Schulze Wierling: Der ehemalige Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer verstarb kurz vor seinem 90. Geburtstag. Auch als humorvoller Karnevalist wird er in Erinnerung bleiben.

  • PSD 2-Richtline

    Di., 27.08.2019

    Zahlungsverkehr soll sicherer werden

    Das i-Tan-Verfahren gehört mit dem 14. September endgültig der Vergangenheit an.

    Für Bankkunden ändert sich zum 14. September einiges – jedenfalls theoretisch, denn mit dem dann ausrangierten System dürften nur noch wenige unterwegs sein.

  • Reiten: Springpokal

    Di., 30.07.2019

    RFV Gustav Rau Westbevern Zweiter vor dem RFV Ostbevern

    Anja Lechtermann steuerte mit Calimero ihren Teil zum dritten Platz des RV Rinkerode in der dritten Wertungsprüfung zum diesjährigen Springpokal bei.

    Die heimischen Pferdesportler trafen sich am Wochenende in Rinkerode. Dort wurde auch die dritte Wertungsprüfung des Springpokals ausgetragen.

  • Reiten: Sommerturnier des ZRuFV Füchtorf

    Fr., 05.07.2019

    Reitsportfreunde freuen sich auf 41 reizvolle Prüfungen

    Die Reiter des ZRFV St. Hubertus Füchtorf (hier Carolin Franzke auf Lupicada) freuen sich auf die Gelegenheit, sich auf der heimischen Anlage zu beweisen.

    Drei Tage attraktiver Reit- und Springsport zeichnen sich auch im Norden des Kreisreiterverbandes Warendorf für das kommende Wochenende ab. Hierbei ist es der ZRFV „St. Hubertus“ Füchtorf, der von heute bis Sonntag zu seiner Pferdeleistungschau einlädt, die er auf seiner Reitanlage an der Gröblinger Straße 27 ausrichtet.

  • Vertreterversammlung der VR-Bank Kreis Steinfurt

    Do., 06.06.2019

    Alle Fragen zur Fusion sind geklärt

    Die Vertreter genehmigten den Jahresabschluss und die Verwendung des Überschusses. Zuvor hatten die Vorstände Hubert Overesch (l.) und Ulrich Weßeler sowie Aufsichtsratsvorsitzender die jüngsten Bilanzen und Entwicklungen der VR-Bank Kreis Steinfurt erläutert.

    Die Fragen scheinen geklärt. Jedenfalls hatten die 117 Vertreter der VR-Bank Kreis Steinfurt am Mittwochabend keinen Redebedarf mehr zur Fusion, die die Genossenschaftsbank im kommenden Jahr mit der Volksbank Greven und der Vereinigten Volksbank Münster verschmelzen wird.