VfL Gummersbach



Alles zur Organisation "VfL Gummersbach"


  • Dreijahresvertrag

    Do., 20.06.2019

    Häfner-Ersatz gefunden: Hannover holt Martinović

    Ivan Martinovic wechselt vom VfL Gummersbach zu Hannover-Burgdorf.

    Hannover (dpa) - Handball-Bundesligist TSV Hannover-Burgdorf hat einen Nachfolger für den zum MT Melsungen gewechselten Nationalspieler Kai Häfner gefunden. 

  • Handball: 3. Liga

    Mo., 17.06.2019

    Ahlener SG startet in der Nord-West-Staffel

    Mit dem Spiel beim OHV Aurich (hier eine Szene aus dem Duell im Oktober 2017) startet die Ahlener SG i die neue Saison.  

    Am vergangenen Wochenende hat die Spielkommission der Dritten Handball-Liga die Staffeleinteilung für die kommende Saison final beschlossen. Die heimische Ahlener SG tritt dabei in der umbenannten Staffel Nord-West an – und trifft auf etliche alte Bekannte.

  • Handball-Saisonfinale

    Mo., 10.06.2019

    Starke Emotionen: Jubel in Flensburg - Tränen in Gummersbach

    Die SG Flensburg-Handewitt ist erneut deutscher Handball-Meister.

    Das Saisonfinale in der Handball-Bundesliga bietet Drama und Emotionen pur. Flensburg bejubelt die Titelverteidigung, Ludwigshafen den wundersamen Klassenverbleib. Dafür muss Gummersbach zum ersten Mal in Liga zwei runter.

  • Handball-Traditionsverein

    Mo., 10.06.2019

    VfL Gummersbach unter Schock: Erstmals zweitklassig

    Handball-Traditionsverein: VfL Gummersbach unter Schock: Erstmals zweitklassig

    Seit der Gründung der Handball-Bundesliga im Jahr 1966 spielte der VfL Gummersbach stets im Oberhaus. Nun muss der einst stolze und erfolgreiche Traditionsverein erstmals den Gang in die Zweitklassigkeit antreten.

  • Handball-Bundesliga

    Mo., 10.06.2019

    Herzschlagfinale: Flensburg jubelt, Gummersbach weint

    Die Flensburger jubeln in der Kabine über die gewonnene Meisterschaft.

    Die Handball-Bundesliga erlebt vor allem im Abstiegskampf ein irres Herzschlagfinale. Während die SG Flensburg-Handewitt die dritte Meisterschaft bejubelt, herrscht beim VfL Gummersbach nach dem ersten Abstieg der Vereinsgeschichte tiefe Trauer.

  • Handball-Bundesliga

    So., 09.06.2019

    Flensburg erneut Meister - Gummersbach erstmals abgestiegen

    Die SG Flensburg-Handewitt ist erneut deutscher Handball-Meister.

    Flensburg feiert den dritten Meistertitel in der Vereinsgeschichte. Der Tabellenführer behauptet die Spitze mit einem Sieg beim Bergischen HC. Trauer herrscht beim VfL Gummersbach nach dem ersten Abstieg seit der Liga-Gründung.

  • Handball

    So., 09.06.2019

    Tränen beim VfL Gummersbach: Erster Abstieg aus Bundesliga

    Bietigheims Jonas Link (Mitte, rechts) wirft den Ball vorbei an Gummersbachs Drago Vukovic in Richtung Tor.

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Handball-Traditionsverein VfL Gummersbach ist erstmals nach 53 Jahren Bundesliga-Zugehörigkeit abgestiegen. Am letzten Spieltag kamen die Oberbergischen in einem nervenaufreibenden Abstiegsendspiel beim direkten Konkurrenten SG BBM Bietigheim am Sonntag nicht über ein 25:25 (13:14) hinaus. Weil im Paralellspiel die Eulen Ludwigshafen 31:30 (14:15) gegen die GWD Minden gewannen, musste das letzte Gründungsmitglied, das seit 1966 ununterbrochen in der Bundesliga spielte, auf dramatische Art und Weise den Gang in die Zweitklassigkeit antreten - zusammen mit Bietigheim.

  • Handball

    So., 09.06.2019

    Flensburgs Handballer Meister

    Düsseldorf (dpa) - Die SG Flensburg-Handewitt hat ihren Titel in der Handball-Bundesliga verteidigt und die dritte Meisterschaft nach 2004 und 2018 gefeiert. Das Team von Trainer Maik Machulla behauptete am 34. und letzten Spieltag durch ein 27:24 beim Bergischen HC die Spitzenposition vor Rekordmeister THW Kiel. Trauer herrschte beim Bundesliga-Dino VfL Gummersbach. Trotz eines 25:25 bei der SG BBM Bietigheim muss das Gründungsmitglied erstmals in Liga zwei runter.

  • Hintergrund

    Fr., 07.06.2019

    Enge Titelrennen in der Handball-Bundesliga

    Am Ende ganz knapp vorn: Flensburgs Spieler feiern den Meistertitel 2018.

    Schon ein Remis genügt der SG Flensburg-Handewitt am Sonntag, um wieder deutscher Handball-Meister zu werden. Dennoch glaubt Verfolger THW Kiel noch an seine Chance. Dass am letzten Spieltag viel passieren kann, zeigt die Historie.

  • Bei Bundesliga-Abstieg

    Fr., 31.05.2019

    Gummersbach erfüllt Lizenzbedingungen für 2. Liga

    Hofft noch auf den Klassenerhalt mit dem VfL Gummersbach: Geschäftsführer Christoph Schindler.

    Gummersbach (dpa) - Der VfL Gummersbach muss auch im Falle eines Bundesliga-Abstiegs nicht um seine Existenz bangen.