VfL Osnabrück



Alles zur Organisation "VfL Osnabrück"


  • Aufstiegsträume auf der Alm

    Di., 08.10.2019

    Arminia Bielefelds Vorfreude auf den HSV

    Nach dem Sieg beim VfL Osnabrück richten sich alle Blicke auf den kommenden Gegner HSV.

    Arminia Bielefeld träumt wieder vom Aufstieg in die Erste Liga. Vor allem auswärts sind die Ostwestfalen kaum zu stoppen. Der Aufschwung hat viel mit einem Mann zu tun.

  • Fußball: 2. Bundesliga

    Mo., 07.10.2019

    VfL Osnabrück verliert Derby gegen Arminia Bielefeld 0:1

    Moritz Heyer (rechts) und der VfL Osnabrück unterlagen im Derby gegen Cebio Soukou und Arminia Bielefeld mit 0:1.

    Es war nicht unbedingt nötig, am Ende stand der VfL Osnabrück im Nachbarschaftsderby mit leeren Händen da. Mit 1:0 setzte sich Arminia Bielefeld durch und kletterte auf den dritten Tabellenplatz. Die Lila-Weißen hingegen blasen Trübsal.

  • Fußball

    Mo., 07.10.2019

    Arminia Bielefeld gewinnt Derby in Osnabrück

    Andreas Voglsammer. .

    Osnabrück (dpa) - Arminia Bielefeld bleibt dem Spitzenduo in der 2. Fußball-Bundesliga auf den Fersen. Das Team von Trainer Uwe Neuhaus gewann am Montagabend das Derby beim VfL Osnabrück verdient mit 1:0 (0:0) und hat als Tabellendritter nur noch zwei Zähler Rückstand auf den Hamburger SV und den VfB Stuttgart. Vor 15 800 Zuschauern im ausverkauften Stadion an der Bremer Brücke erzielte Andreas Voglsammer in der 57. Minute den Siegtreffer für die Ostwestfalen. Für den VfL Osnabrück, bei dem Etienne Amenyido (90.+3) in der Nachspielzeit Rot sah, war es das vierte sieglose Spiel in Serie. Der Abstand auf den Relegationsplatz 16 beträgt nun nur noch zwei Punkte.

  • 2. Liga

    Mo., 07.10.2019

    Derbysieg in Osnabrück: Bielefeld bleibt oben dran

    Andreas Voglsammer (l) brachte Bielefeld mit seinem Tor in Osnabrück auf die Siegerstraße.

    Osnabrück (dpa) - Arminia Bielefeld bleibt dem Spitzenduo in der 2. Fußball-Bundesliga auf den Fersen. Das Team von Trainer Uwe Neuhaus gewann am Montagabend das Derby beim VfL Osnabrück verdient mit 1:0 (0:0) und hat als Tabellendritter nur noch zwei Zähler Rückstand auf den Hamburger SV und den VfB Stuttgart.

  • 2. Liga kompakt

    So., 06.10.2019

    HSV vorn, Konkurrenten patzen - Erster Sieg für Bochum

    Der Hamburger SV ist der große Gewinner des Spieltages.

    Remis im Top-Spiel zwischen Nürnberg und St. Pauli, Niederlage von Tabellenführer Stuttgart - der HSV profitiert von den Patzern der Konkurrenten. Bochum schaffte den ersten Saisonsieg.

  • Fußball: 2. Bundesliga

    So., 06.10.2019

    Gelingt VfL Osnabrück nach 19 Jahren wieder ein Heimsieg gegen Bielefeld?

    Wie beim letzten Montagsspiel gegen Darmstadt 98 wollen Etienne Amenyido und der VfL Osnabrück auch gegen Arminia Bielefeld groß auftrumpfen.

    Das Stadion ist ausverkauft, das Flutlicht brennt. Beste Voraussetzungen für echte Derby-Atmosphäre. die dürfte sicherlich aufkommen, wenn am Montagabend der VfL Osnabrück auf Nachbar Arminia Bielefeld trifft. Nach 19 Jahren will der VfL dabei endlich wieder einen Derby-Heimsieg einfahren.

  • Fußball: Testspiel

    Mi., 02.10.2019

    Ein letztes Hurra: Cihan-Yilmaz-Tor zum Abschied gegen den VfL Osnabrück

    Nicht das erste, aber doch das letzte Tor im Trikot von RW Ahlen. Cihan Yilmaz verabschiedete sich standesgemäß. Der langjährige Leitwolf rraf in der 19. Minute zum zwischenzeitlichen 1:1-Ausgleich.

    Es war ein standesgemäßes Adieu: Mit einem Tor nahm Cihan Yilmaz Abschied von RW Ahlen. Dass die Ahlener gegen den VfL Osnabrück deutlich verloren, war zweitrangig. Zumal zwei Gastspieler ihre Visitenkarte abgaben.

  • Fußball: 2. Bundesliga

    Mi., 02.10.2019

    Der lange Weg zurück für Konstantin Engel beim VfL Osnabrück

    Konstantin Engel (rechts), hier in einem Spiel bei Preußen Münster, will bald wieder durchstarten.

    Wenn er mal genug hat von den Kniebeugen mit 40 Kilo Hantelgewicht auf den Schultern, von den Koordinationsübungen auf einem Bein oder von den Läufen auf dem Band, dann greift Konstantin Engel zum Golfschläger.

  • Fußball: 2. Bundesliga

    Mi., 02.10.2019

    Heimatgefühle beim Kaffeetrinken: Daniel Thioune und seine Verbundenheit zu Ahlen

    Als Spieler bei RW Ahlen ein Publikumsliebling – als Trainer beim VfL Osnabrück sehr erfolgreich: Daniel Thioune.

    Der Erfolg des VfL Osnabrück ist untrennbar mit seinem Namen verbunden. Daniel Thioune führte die Niedersachsen in die 2. Bundesliga. Vor dem Testspiel in Ahlen verrät er, warum ihm die alte Heimat noch am Herzen liegt.

  • Fußball: Freundschaftsspiel

    Sa., 28.09.2019

    Wiedersehen mit zwei Ex-Kapitänen RW Ahlen bestreitet Test gegen VfL Osnabrück

    Daniel Thioune kehrt als Trainer des VfL Osnabrück an seine alte Wirkungsstätte zurück.

    Am 2. Oktober gastiert der VfL Osnabrück für ein Freundschaftsspiel gegen RW Ahlen im Wersestadion. Dabei kommt es auch zur Begegnung mit zwei ehemaligen Mannschaftskapitänen der Ahlener.