Vodafone



Alles zur Organisation "Vodafone"


  • Vernetzung

    Di., 23.06.2020

    Vodafone startet 5G-Dienste für Industrie

    Ein Mobilfunkmast in Berlin. Für die großen öffentlichen Netze haben Provider 6,6 Milliarden Euro in einer Auktion von 5G-Frequenzen ausgegeben.

    Düsseldorf (dpa) - Vodafone hat seine ersten Produkte für die Vernetzung von Industrieanlagen und andere Campusnetze auf der Basis der fünften Mobilfunkgeneration (5G) vorgestellt.

  • Jetzt geht's los

    Fr., 12.06.2020

    Ein Jahr nach Versteigerung der 5G-Frequenzen

    Etliche der Antennen sind schon weitgehend auf 5G vorbereitet, wie hier in Berlin.

    Seit der Versteigerung der ersten Frequenzen für die fünfte Mobilfunkgeneration (5G) sind zwölf Monate ins Land gegangen. Nun nimmt der 5G-Zug Fahrt auf.

  • Was geschah am ...

    Do., 11.06.2020

    Kalenderblatt 2020: 12. Juni

    Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.

    Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 12. Juni 2020:

  • Ultraschnell

    Do., 11.06.2020

    Ein Jahr nach 5G-Frequenz-Versteigerung: Jetzt geht's los

    Ein Mobilfunkmast im Berliner Stadtteil Schmöckwitz in der Nähe des Hauptstadtflughafens BER.

    Seit der Versteigerung der ersten Frequenzen für die fünfte Mobilfunkgeneration (5G) sind zwölf Monate ins Land gegangen, ohne dass sich der Mobilfunkalltag in Deutschland groß geändert hätte. Doch nun nimmt der 5G-Zug Fahrt auf.

  • Telekommunikation

    So., 07.06.2020

    Huckepack aufs Netz? Woran es beim nationalen Roaming hakt

    Ein Mobilfunkmast steht unter freiem Himmel.

    Vier Unternehmen wollen Deutschland in der Zukunft mit schnellem 5G-Netz abdecken. Doch der Neuling 1&1 Drillisch braucht Unterstützung, um sich zu etablieren. Den Platzhirschen gefällt das wenig.

  • Huckepack aufs Netz?

    Sa., 06.06.2020

    Woran es beim nationalen Roaming hakt

    Die Firmenzentrale des Mobilfunkunternehmens 1&1 Drillisch in Maintal.

    Vier Unternehmen wollen Deutschland in der Zukunft mit dem schnellen 5G-Netz abdecken. Der Neuling 1&1 Drillisch braucht Unterstützung, um sich zu etablieren. Den Platzhirschen gefällt das wenig.

  • Verbraucherzentrale in Gronau stellt Jahresbericht 2019 vor

    Do., 04.06.2020

    Im Kampf mit Abzockern

    Das Schild weist den Weg zur (noch relativ neuen) Geschäftsstelle in Gronau.

    In rund 2350 Fällen haben sich im vergangenen Jahr Ratsuchende an die Verbraucherzentrale in Gronau gewandt. Die Themen waren dabei sehr vielseitig, wie aus dem Jahresbericht hervorgeht.

  • Langes Drängen steht vor einem erfolgreichen Abschluss

    Mo., 25.05.2020

    Glasfaser hängt am seidenen Faden

    Der Anschluss des Hattrupwegs ans Glasfasernetz hing lange an einem seidenen Faden.

    Der Glasfaseranschluss des Hattrupwegs schien lange Zeit nur mehr eine Vision zu sein. Mit der Telekom hat sich jetzt ein Anbieter gefunden der das von der Gemeinde verlegte Leerrohr auch tatsächlich Glasfaser-mäßig bestücken will. Ein Erfolg des langen Drängens durch die Gemeindeverwaltung.

  • 10. Jahrestag

    Di., 19.05.2020

    Provider bekräftigen zum LTE-Jubiläum ihre Ausbaupläne

    Im Ostseebad Heiligendamm steht am 23.09.2010 der «Rote Knopf» zur Inbetriebnahme des ersten Vodafone-Standortes der neuen Mobilfunkgeneration LTE in Deutschland bereit.

    Vor zehn Jahren wurden die ersten LTE-Mobilfunkfrequenzen in Deutschland vergeben. Zum Jubiläum räumen die Provider ein, dass die Netze nicht perfekt sind und fordern Erleichterungen für den Bau neuer Funkmasten. Der Opposition geht das nicht schnell genug.

  • 10 Jahre LTE

    Di., 19.05.2020

    Die 4. Mobilfunkgeneration ist lange noch nicht obsolet

    Auf dem Display eines Smartphones ist das Logo des schnellen Datendienstes LTE zu sehen.

    Schon vor zehn Jahren wurde der «Datenturbo» im Mobilfunk versprochen. Damals endete die Versteigerung der Frequenzen für die neuen LTE-Netze. Mit der 4. Mobilfunkgeneration wurde das Fundament für ganz neue Dienste gelegt.