WSW Wuppertaler Stadtwerke



Alles zur Organisation "WSW Wuppertaler Stadtwerke"


  • Verkehr

    Mo., 10.08.2020

    Schwebebahn steht für Reparaturen werktags still

    Eine Schwebebahn fährt über der Kaiserstraße in Vohwinkel entlang.

    Wuppertal (dpa/lnw) - Die Wuppertaler Schwebebahn wird wegen mysteriöser Schäden wie geplant vom kommenden Mittwoch an ihren Werktagsbetrieb einstellen. Damit werden die Suche nach der Ursache und Reparaturen möglich, wie die Wuppertaler Stadtwerke am Montag mitteilten. Testfahrten und Gerüstarbeiten starten, die Sanierung der Strecke beginne.

  • Verkehr

    Do., 02.07.2020

    Probleme mit der Schwebebahn: Eingeschränkter Betrieb droht

    Der Kaiserwagen der Wuppertaler Schwebebahn.

    Wuppertal (dpa/lnw) - Bei der Wuppertaler Schwebebahn droht möglicherweise eine Einschränkung des Fahrbetriebs. Man sei dabei, eine Entscheidung zu treffen, sagte ein Sprecher der Wuppertaler Stadtwerke am Donnerstag. Eine Kompletteinstellung des Betriebs sei aber nicht geplant. Im April sei festgestellt worden, dass die Radreifen sich unregelmäßig abnutzten. Seitdem hätten elf Fahrzeuge außer Betrieb genommen werden müssen. Bereits Anfang Juni hatte das Unternehmen mitgeteilt, dass es einen Lieferengpass für die Ersatzräder gebe.

  • Energie

    Fr., 19.06.2020

    Wasserstoff-Busflotte geht in Wuppertal in Betrieb

    Wuppertal (dpa/lnw) - In Wuppertal gehen an diesem Samstag zehn Linienbusse mit Wasserstoffantrieb in Betrieb. «Im Jahr 120 nach Inbetriebnahme der Schwebebahn bringt Wuppertal erneut eine Verkehrsinnovation europäischen Ranges auf die Strecke», lobte NRW-Verkehrsminister Hendrik Wüst (CDU).

  • Gesundheit

    Do., 19.03.2020

    Wuppertal schützt Busfahrer mit Plastiktür vor Virus

    Wuppertal (dpa/lnw) - Um Busfahrer vor einer Ansteckung mit dem Coronavirus zu schützen, haben die Wuppertaler Stadtwerke aufgerüstet: Statt eines Flatterbandes trennt nun eine Plastiktür den Fahrer von Rest des Fahrzeugs.

  • Geschichte

    Mi., 05.02.2020

    Engels' Konterfei ziert Wuppertaler Müllwagen

    Friedrich-Engels-Statue.

    Wuppertal (dpa/lnw) - Friedrich Engels, Mitverfasser des Kommunistischen Manifests, wird in seiner Heimat Wuppertal eine ungewöhnliche Ehrung zuteil. Zum 200. Geburtstag Engels ziert sein Konterfei zehn Müllwagen der Stadt, wie die Wuppertaler Stadtwerke am Mittwoch mitteilten. Daran finden die Stadtwerke nichts Anrüchiges: Immerhin handele es sich bei der Müllabfuhr um einen «Eckpfeiler kommunaler Daseinsvorsorge».

  • Notfälle

    Di., 03.12.2019

    Defekte Wasserleitung ließ Boden absacken: Stadtwerke haften

    Wuppertal (dpa/lnw) - Das Absacken des Bodens in einem Wuppertaler Wohngebiet im Frühjahr dieses Jahres, bei dem mehrere Häuser beschädigt wurden, ist auf eine defekte Trinkwasserleitung zurückzuführen. Das teilte die Stadt am Dienstag auf der Grundlage eines Schadensgutachtens mit. Die Wuppertaler Stadtwerke WSW Energie & Wasser AG hafteten «dem Grunde nach», heißt es in der Mitteilung. Betroffene sollten ihre Schäden schriftlich anmelden. «Ich bin froh, dass nun endlich mit der Schadensregulierung begonnen werden kann», erklärte Wuppertals Oberbürgermeister Andreas Mucke (SPD). Die Regulierung solle schnell und unkompliziert ablaufen.

  • Verkehr

    Fr., 25.10.2019

    Stadtwerke untersuchen Auffälligkeiten an Schwebebahn

    Bei der Wuppertaler Schwebebahn haben Experten Risse im Stahl tragender Teile festgestellt.

    Wuppertal (dpa/lnw) - Bei der Wuppertaler Schwebebahn haben Experten Risse im Stahl tragender Teile festgestellt. Aus den festgestellten Material-Auffälligkeiten ergebe sich aber «kein Sicherheitsrisiko für den Betrieb der Bahnen», teilte ein Sprecher der Wuppertaler Stadtwerke am Freitag auf Anfrage mit. Vorsorglich würden die Bahnen täglich kontrolliert.

  • Verkehr

    Mo., 07.10.2019

    Graffiti-Sprayer stoppen Schwebebahn

    Schwebebahnen fähren durch den Stadtteil Vohwinkel. Ihre Halterung ist an der Brückenkonstruktion befestigt.

    Wuppertal (dpa/lnw) - Unbekannte haben einen Zug der bekannten Wuppertaler Schwebebahn gestoppt und mit Graffiti besprüht. «Das ist sehr ungewöhnlich, das hatten wir so bislang noch nicht», sagte ein Sprecher der Wuppertaler Stadtwerke am Montag. Nach Angaben der Polizei hatten die Unbekannten den Zug am Sonntagmorgen gestoppt, indem einer von ihnen eine Tür blockierte, während mehrere andere sprühten.

  • Verkehr

    Fr., 20.09.2019

    Zwischenfall in Schwebebahn: Reisender schlägt Scheibe ein

    Die Wuppertaler Schwebebahn.

    Wuppertal (dpa/lnw) - Zwischenfall in der weltberühmten Wuppertaler Schwebebahn: Ein Fahrgast hat bei einem ungeplanten Halt mit einem Nothammer eine Scheibe eingeschlagen und ist aus dem Fenster geklettert. «Wir haben Anzeige erstattet», sagte ein Sprecher der Wuppertaler Stadtwerke am Freitag.

  • Verkehr

    Sa., 31.08.2019

    Schwebebahn pausiert ein Wochenende lang

    Verkehr: Schwebebahn pausiert ein Wochenende lang

    Die Schwebebahn wird digital. Am Samstag und Sonntag steht deshalb der berühmte Hängezug von Wuppertal still. Langfristig soll das Wahrzeichen der Stadt damit schneller werden.