Wacker Burghausen



Alles zur Organisation "Wacker Burghausen"


  • Fußball

    Fr., 26.06.2020

    VfL Osnabrück verlängert Vertrag mit Taffertshofer

    Ein Fußball-Spiel.

    Osnabrück (dpa) - Der VfL Osnabrück hat den auslaufenden Vertrag mit Defensivspieler Ulrich Taffertshofer verlängert. Der neue Kontrakt des 28-Jährigen gilt bis zum 30. Juni 2021, wie der niedersächsische Fußball-Zweitligist am Freitag bekanntgab. Taffertshofer gehört beim Team von Trainer Daniel Thioune zu den Leistungsträgern und kam in der laufenden Spielzeit 28-mal in der Liga zum Einsatz - immer von Anfang an. Vor seiner Zeit in Osnabrück hatte Taffertshofer für die SpVgg Unterhaching, Wacker Burghausen und den TSV 1860 München gespielt. Am Vortag hatte der VfL bereits den Vertrag mit seinem Rechtsverteidiger Bashkim Ajdini um ein Jahr verlängert.

  • Fußball: Regionalliga West

    Mi., 03.07.2019

    SF Lotte verpflichtet Torhüter Alexander Eiban

    Alexander Eiban ist der neue Torhüter der Sportfreunde Lotte.

    Fußball-Regionalligist SF Lotte hat mit Alexander Eiban einen Torhüter bis 2021 verpflichtet. Er ist Neuzugang Nummer sieben una gab gestern Abend im Testspiel gegen BSV SW Rehden sein Debüt im SFL-Trikot. Das Ergebnis lag bei Redaktionsschluss noch nicht vor.

  • Fußball: 3. Liga

    Di., 31.07.2018

    Preußen Münster kennt die Spitze – aber auch den Absturz

    René Klingenburg hat mit seinen beiden Treffern viel dafür getan, dass seine Preußen nach einem Spieltag spitze sind..

    Das vorweg: Wir bleiben alle ganz ruhig und wissen diesen Zwischenstand richtig einzuordnen, denn noch stehen 37 Spieltage aus. Aber, weil es so schön und leider auch so selten ist, folgt jetzt doch eine kurze Betrachtung zur Tabellenführung des SC Preußen Münster in Liga drei.

  • Vorsänger und Elfmeterkiller

    Mi., 28.06.2017

    Deutschlands Torwart-Held Pollersbeck

    «Der macht vieles gut hier»: U21-Keeper Julian Pollersbeck.

    Mit 18 spielte er noch in der Bayernliga, nun ist Julian Pollersbeck ein deutscher Elfmeter-Held. Mit zwei Paraden und einem Spickzettel im Stutzen bringt er die U21-Nationalmannschaft ins EM-Finale. In der Kabine hat der zukünftige Hamburger eine andere besondere Rolle.

  • EM in Polen

    Mo., 26.06.2017

    Von Pollersbeck bis Selke: Die deutsche U21-Stammelf

    Die deutsche U21-Nationalmannschaft steht bei der EM in Polen im Halbfinale.

    Dreimal schickte U21-Trainer Stefan Kuntz in der EM-Gruppenphase die gleiche Startelf aufs Spiel. Im Halbfinale gegen England sind zwar Änderungen möglich - aber die Säulen der Elf bleiben die selben.

  • Fußball 3.Liga: Preußen in der Sommerpause

    Sa., 03.06.2017

    Wird es das verflixte siebte Jahr?

    Zwei Stammkräfte beim SCP: Die Abwehrspieler Jeron Al-Hazaimeh (links) und Lion Schweers (Mitte), hier im Heimspiel gegen den FSV Zwickau.

    Wird es das verflixte siebte Jahr des SC Preußen Münster in der 3. Liga? So lange ist es schon her, dass der Club von der Hammer Straße aus der Regionalliga den Sprung in die Drittklassigkeit schaffte. Der 1. Spieltag der Saison 2017/18 ist dabei vom 21. bis 23. Juli angesetzt. Und in fünf von sechs Fällen starteten die Preußen mit einer Heimpartie in die Saison. Unterhaching (2011), Burghausen (2013), Rostock (2014), Großaspach (2015) und zuletzt das mit 0:1 verlorene Derby gegen den VfL Osnabrück (2016) sorgten dabei für den Saisoneinstieg. Nur einmal, im Jahr 2012, gastierte der SCP bei Wacker Burghausen und gewann gleich mit 2:0.

  • „Groundhopper“ zu Besuch

    Do., 12.05.2016

    Ein Herz für kleine Vereine

    Herzlicher Empfang: Vom Sportfreunde-Vorsitzenden Hans-Ulrich Saatkamp (links) bekam Roland Krisanamitra eine exklusive Stadionführung.

    Roland Krisanamitra lebt in Berlin. Er ist Sozialarbeiter, Trainer einer Behindertenfußballmannschaft und Fußballfan mit einem Herz für kleine Vereine. Nun wollte er sich unbedingt einmal das Stadion der Sportfreunde Lotte ansehen.

  • Fußball

    Sa., 10.05.2014

    Ergebnisse und Tabelle 3. Liga - 38. Spieltag

    Start Saison 2014/15: 25.-27. Juli

  • Fußball

    Sa., 03.05.2014

    Ergebnisse und Tabelle 3. Liga - 37. Spieltag

  • Remis bei den Kickers in Stuttgart

    So., 27.04.2014

    Benyaminas Tor reicht nicht zum Sieg – Rot für Siegert

    Über ein Uentschieden kam Preußen Münster am Samstag in Stuttgart nicht hinaus. Am Ende hieß es 1:1.

    Stuttgart - Preußen Münster hat bei den Stuttgarter Kickers 1:1 gespielt. Soufian Benyamina mit seinem sechsten Saisontor nach neun Minuten sorgte für das 1:0, Marco Calamita (57.) traf zum Ausgleich. Benjamin Siegert und Enzo Marchese sahen nach einer Stunde die Rote Karte im Doppelpack. Münster bleibt damit Achter in der Tabelle.