Wecon



Alles zur Organisation "Wecon"


  • Sommerradtour mit dem kommissarischen Landrat Dr. Martin Sommer

    Fr., 31.07.2020

    Heimspiel mit neuen Einsichten

    Zwischenstation Paschhügel: Rund um Altenberge führte die Sommerradtour mit dem kommissarischen Landrat Dr. Martin Sommer.

    [Dr. Martin Sommer, kommissarischer Landrat, besuchte zusammen mit Vertretern der Verwaltungsspitzen im Rahmen der kreisweiten „Sommerradtour“ das Hügeldorf. Für den Kreisdirektor Sommer war es ein Heimspiel – seit vielen Jahren lebt er mit seiner Familie Altenberge. Trotz Heimvorteil gab es für Martin Sommer auch viele neue Erkenntnisse – dazu trug auch eine Führung durch die Firma Wecon bei.

  • Nur CDU und UWG stimmen für Bebauungsplan „Altenberge-Süd“

    Do., 28.05.2020

    Weitere zehn Hektar

    Über das künftige Gewerbegebiet Altenberge-Süd wurde in der jüngsten Sitzung des Bau- und Planungsausschusses kontrovers diskutiert.

    Das neue Gewerbegebiet „Altenberge-Süd“ nimmt Fahrt. Allerdings votierten nur CDU und UWG für die Festsetzungen. Grüne und SPD stimmten insbesondere aus ökologischen Gesichtspunkten dem Bebauungsplan nicht zu. Das Areal an der L 874 ist etwa zehn Hektar groß.

  • Pläne für 9,8 Hektar großes Areal an der L 874 vorgestellt

    Di., 12.11.2019

    Neues Gewerbegebiet geplant

    An der L 874 soll ein neues Gewerbegebiet entstehen, das bis zur Firma Wecon reicht.

    An der Landstraße 874, unweit der B 54, soll das neue Gewerbegebiet „Altenberge-Süd“ entstehen. Der Bebauungsplanentwurf wurde den Kommunalpolitikern nun vorgestellt. Insgesamt ist die Fläche rund 9,8 Hektar groß und befindet sich gegenüber von Kümper IV. Voraussichtlich ab Mitte 2020 soll mit der Erschließung begonnen werden.

  • Wecon beschäftigt sieben Auszubildende aus dem afrikanischen Land

    Sa., 27.10.2018

    Die Kamerun-Fraktion wächst

    Faustin Tsague ist im zweiten Lehrjahr. Hendrik Hemker und Ulrike Kröger begleiten die Azubis aus dem Kamerun. Für die Afrikaner, aber auch Flüchtlinge und andere neue Mitarbeiter wird zwei Mal in der Woche Deutschunterricht (linkes Foto) erteilt.

    Faustin Tsague will schon seit Kindertagen Fahrzeuge bauen. Die Firma Wecon in Ascheberg sucht junge Leute, die sich zum Karosserie- und Fahrzeugbauer ausbilden lassen. Trotz großer Distanz haben sie zusammengefunden.

  • Jahreshauptversammlung der Genossen befasst sich mit zahlreichen Themen

    So., 22.04.2018

    Auch Farmer Automatic Thema

    Die Nachricht, dass die Firma Farmer Automatic die Produktion in Laer zum 31. Oktober 2018 einstellen will, bewegt nicht nur die betroffenen Arbeitnehmer, sondern auch die Kommunalpolitiker.

    Während der Mitgliederversammlung beschäftigten sich die Sozialdemokraten mit zahlreichen kommunalpolitischen Themen – von der Übermittags-Betreuung über die Firma Farmer Automatic bis hin zu neuen Wohnbaugrundstücken.

  • Firma „Wecon“ baut Niederlassung

    Do., 01.02.2018

    Individuelle Transportlösungen

    Der Neubau des Wecon-Werks macht Fortschritte. Davon überzeugten sich (v.l.): Bürgermeister Jochen Paus, Stephan Laarmann (Firma Goldbeck) sowie die Wecon-Geschäftsführer Hendrik Hemker, Franz-Josef Hemker und Daniel Hemker,

    Seit November 2017 fällt eine Großbaustelle auf, die in Richtung Havixbeck gegenüber von „Schmitz Cargobull“ zu finden ist. Dort entsteht auf etwa 30 000 Quadratmetern ein Wecon-Werk hauptsächlich für die Produktion.

  • Praktikums- und Ausbildungsmesse an der Profilschule:

    Fr., 16.09.2016

    Berufliche Zukunft im Fokus

    Lebendig und vielfältig ging es am Freitag bei der zweiten Praktikums- und Ausbildungsmesse der Profilschule Ascheberg zu. Vertreter der Betrieb nutzten die Möglichkeit, auf die beruflichen Möglichkeiten in ihrem Unternehmen aufmerksam zu machen..

    Eine hervorragende Plattform zur Berufsorientierung und zur Kontaktaufnahme mit hiesigen Betrieben bot sich den Schülern im Rahmen der zweiten Praktikums- und Ausbildungsmesse der Profilschule.

  • Römer und Stinka

    Fr., 17.04.2015

    Römer und Stinka besuchen Wecon

    Einen interessanten Ausflug in die Logistikbranche unternahmen gestern Norbert Römer, Vorsitzender der SPD-Fraktion im nordrhein-westfälischen Landtag und SPD-Generalsekretär Andrè Stinka.

  • Wecon präsentiert

    Do., 26.03.2015

    Jeder Millimeter ist ein Gewinn

    Ein Konsortium hat sich unter dem Namen „Tellysis“ zusammengefunden, um Wechselaufbauten mit mehr Platz für Waren zu bauen. Die Projektpartner stellten gestern das Testfahrzeug vor.

    Sie haben ein Näschen für Nischen und sichern ihre Marktanteile über Innovationen. Die Firma Wecon stellte jetzt eine topmoderne Imperator-Familie vor.

  • Wecon feiert 25-jähriges Bestehen

    Fr., 27.09.2013

    Maßanzüge für die Logistikbranche

    Die Logistikbranche wächst, aber der Kostendruck, der auf den Unternehmen lastet, ist hoch. Das bekommt Wecon als Anbieter von langlebigen Qualitätsprodukten und Hersteller individueller Lösungen von seinen Kunden zu spüren.