Weltgesundheitsorganisation



Alles zur Organisation "Weltgesundheitsorganisation"


  • Weltgesundheitsorganisation

    So., 12.07.2020

    Höchstwert bei Infektionen: 230.000 neue Corona-Fälle

    Arbeiter in Schutzkleidung beladen in Bagdad einen Kühlwagen mit Leichen von Menschen, die am Coronavirus gestorben sind.

    Die Zahl der täglichen Neuinfektionen mit dem Coronavirus ist laut Weltgesundheitsorganisation auf ein neues Rekordniveau gestiegen.

  • Mitten in der Corona-Pandemie

    Mi., 08.07.2020

    USA treten aus Weltgesundheitsorganisation aus

    Das Logo der Weltgesundheitsorganisation im europäischen Hauptquartier der Vereinten Nationen in Genf.

    Trump hat es längst angekündigt, jetzt ist es offiziell: Die USA kehren der Weltgesundheitsorganisation mitten in der Corona-Pandemie den Rücken. UN und WHO bestätigen den Eingang der Erklärung - wollen sie aber erst noch prüfen.

  • Gesundheit

    Di., 07.07.2020

    USA treten aus Weltgesundheitsorganisation aus

    Washington (dpa) - Die USA haben ihren Austritt aus der Weltgesundheitsorganisation (WHO) offiziell angekündigt. Die Ankündigung, die am 6. Juli 2021 wirksam werde, sei bei UN-Generalsekretär António Guterres eingereicht worden, sagte ein hoher Regierungsbeamter am Dienstag der Deutschen Presse-Agentur in Washington.

  • Gesundheit

    Di., 07.07.2020

    USA sind aus Weltgesundheitsorganisation ausgetreten

    Washington (dpa) - Die USA haben ihren Austritt aus der Weltgesundheitsorganisation (WHO) vollzogen. Eine entsprechende Erklärung sei bei UN-Generalsekretär António Guterres eingereicht worden, sagte ein hoher Regierungsbeamter am Dienstag der Deutschen Presse-Agentur in Washington.

  • UN-Programm

    Mo., 06.07.2020

    UNAIDS: Die Welt ist beim Kampf gegen HIV nicht auf Kurs

    Im vergangenen Jahr haben sich nach Schätzungen 1,7 Millionen Menschen weltweit mit HIV angesteckt.

    Die Weltgemeinschaft will HIV bis 2030 besiegen, aber derzeit scheint dieses Ziel kaum erreichbar. Schon vor der Corona-Krise waren viele Länder nicht auf der Zielgeraden.

  • WHO

    Sa., 04.07.2020

    Steigende Coronazahlen kein Anzeichen einer zweiten Welle

    Laut WHO sind die steigenden Coronazahlen kein Anzeichen einer zweiten Welle.

    Die jüngst wieder steigenden Zahlen an nachgewiesenen Corona-Infektionen in vielen Ländern sind nach Meinung der Weltgesundheitsorganisation (WHO) kein Anzeichen einer zweiten Welle.

  • «Harte Realität»

    Di., 30.06.2020

    WHO: Corona-Pandemie bei weitem nicht vorbei

    Das Logo der Weltgesundheitsorganisation WHO im europäischen Hauptquartier der Vereinten Nationen in Genf.

    Weltweit gibt es inzwischen 10 Millionen Infektionen. Doch die WHO macht keine Hoffnung auf ein baldiges Ende der Corona-Pandemie. Das Schlimmste werde noch kommen.

  • Sechs Monate Corona-Krise

    Mo., 29.06.2020

    500.000 Tote und ein beispielloses Forschungsrennen

    Ein bedrückendes und jetzt schon historisches Bild: In Bergamo und der Lombardei im Norden Italiens gibt es derart viele Tote, dass die Särge mit Militärfahrzeugen abtransportiert werden müssen.

    Mit Macht erobert Corona die Welt, und mit Macht steuern Regierungen gegen. Ein winziges Virus stürzt die Menschheit in eine beispiellose Krise - und führt zu intensivster Forschung. Denn nur ein Impfstoff kann die Pandemie wirklich stoppen.

  • Corona-Pandemie

    Mo., 29.06.2020

    Deutschland startet neuen Vorstoß für UN-Resolution

    «Es kann nicht sein, dass der Sicherheitsrat sprachlos bleibt, wenn die ganze Welt es mit einer solchen Pandemie zu tun hat», sagt Heiko Maas.

    Als «Armutszeugnis» bezeichnet Außenminister Maas das Scheitern des UN-Sicherheitsrats in der Corona-Krise. Für ihn stellt sich das wichtigste Gremium damit selbst in Frage.

  • Hendrik Streeck

    So., 28.06.2020

    Virologe fordert «Eingreiftruppe für Infektionskrankheiten»

    Professor Hendrik Streeck, Direktor des Institut für Virologie an der Uniklinik in Bonn.

    Wie soll man in Zukunft in Deutschland und der Welt umgehen mit Infektionskrankheiten? Der Bonner Virologe Hendrik Streeck macht Vorschläge. Und warnt vor noch gefährlicheren Viren als Sars-CoV-2.