Werder Bremen II



Alles zur Organisation "Werder Bremen II"


  • Fußball: 3. Liga

    Di., 25.06.2019

    Fridolin Wagner von null auf hundert

    Stand beim Test in Haltern als einer von zwei Preußen-Profis komplette 90 Minuten auf dem Feld: Fridolin Wagner.

    Fridolin Wagner zählt zu den jungen Wilden bei den Preußen, hat aber bei Trainer Sven Hübscher einen deutlichen Erfahrungsvorsprung vor seinen Mannschaftskameraden. Man kennt sich von der Weser ... [mit Video-Interview]

  • Fußball: 3. Liga

    Sa., 18.05.2019

    Zwickau hat den längeren Atem – Preußen verlieren mit 0:2 und sind Achter

    Fußball: 3. Liga: Zwickau hat den längeren Atem – Preußen verlieren mit 0:2 und sind Achter

    Ronny König und Kevin Hoffmann trafen spät für den FSV Zwickau – und vermiesten dem SC Preußen Münster den Saisonausklang. Der Fußball-Drittligist verdrängte damit den SCP am letzten Spieltag von Rang sieben.

  • Fußball: 3. Liga

    Mi., 15.05.2019

    Wagner folgt seinem Trainer Hübscher zu den Preußen

    Fußball: 3. Liga: Wagner folgt seinem Trainer Hübscher zu den Preußen

    Nach Okan Erdogan und Marcel Hoffmeier hat der SC Preußen den nächsten Neuzugang an Land gezogen. Auch er kommt aus der Regionalliga und wird bereits in dieser Saison vom künftigen SCP-Coach Sven Hübscher trainiert. Fridolin Wagner wechselt von Werder Bremen II nach Münster.

  • Fußball: 3. Liga

    Mi., 15.05.2019

    Preußen holen Fridolin Wagner von der Weser an die Hammer Straße

    Fridolin Wagner (l.) und Malte Metzelder

    Nach Okan Erdogan und Marcel Hoffmeier hat der SC Preußen den nächsten Neuzugang an Land gezogen. Auch er kommt aus der Regionalliga und wird bereits in dieser Saison vom künftigen SCP-Coach Sven Hübscher trainiert. Fridolin Wagner wechselt von Werder Bremen II nach Münster.

  • Fußball: 3. Liga

    Mi., 27.03.2019

    Jung, vielseitig und beidfüßig – Erdogan kommt aus Oldenburg zu Preußen

    Okan Erdogan (l.) wechselt vom VfB Oldenburg aus Liga vier in die 3. Liga zum SC Preußen Münster.

    Nordisch bei Nature: Nach Trainer Sven Hübscher vor Werder Bremen II ist Preußen Münster auch bei seinem nächsten Neuzugang für die kommende Spielzeit im Norden fündig geworden: Innenverteidiger Okan Erdogan vom Regionalligisten VfB Oldenburg spielt in der neuen Saison beim SCP.

  • Fußball: 3. Liga

    Mi., 27.03.2019

    Neuer Preußen-Trainer im Interview: „Genau diesen Schritt wollte ich“

    Warm anziehen muss sich Sven Hübscher in seinem neuen Job bei den Preußen nicht zwingend. Aber ihm ist klar, was der Verein von ihm verlangt.

    Noch hat Sven Hübscher eine Mission an der Weser in Liga vier – und davon lässt sich der 40-Jährige auch (noch) nicht ablenken. Im Sommer wird der Trainer dann Chefcoach beim SC Preußen Münster in der 3. Liga. Heute äußert er sich zum ersten Mal über seine neue Aufgabe.

  • Fußball: 3. Liga

    Di., 12.03.2019

    Hübscher ist eine „spannende Personalie“ für Preußen-Sportchef Metzelder

    Erstliga-Einsatz in der Schalker Arena: Sven Hübscher (links) mit Roberto di Matteo 

    Sven Hübscher scheint beim SC Preußen Münster ein heißer Kandidat auf die Nachfolge von Marco Antwerpen als Trainer zu sein. Vielleicht ist der 40-Jährige, der Werder Bremen II in der Regionalliga Nord betreut, sogar die 1a-Lösung für den Fußball-Drittligisten – wenn er die vorzeitige Freigabe erhält.

  • Wechselbörse

    Fr., 31.08.2018

    Die Transfers in der Fußball-Bundesliga zur Saison 2018/2019

    Dortmund verpflichtete Axel Witsel von Tianjin Quanjian.

    Berlin (dpa) - Die Transfers in der Fußball-Bundesliga zur Saison 2018/2019 in der Übersicht:

  • Fußball: 3. Liga

    Mi., 29.08.2018

    SF Lotte stellt am Donnerstag neuen Trainer vor und holt Dennis Rosin

    Die beiden verletzten Kapitäne Tim Wendel (von links) und Adam Straith sowie Physiotherapeutin Melanie Hubert und Athletiktrainer Johannes Thienel (nicht im Bild) leiteten gestern das Training der Sportfreunde Lotte.

    Der neue Trainer der Sportfreunde Lotte wird am Donnerstag um 16.30 Uhr vorgestellt. Dann hat der Drittligist zu einer Pressekonferenz geladen. Mit Dennis Rosin von Werder Bremen II steht unterdessen ein weitere Neuzugang fest.

  • Fußball: 3. Liga

    Sa., 14.07.2018

    Sportfreunde Lotte beim 2:0-Testspielsieg gegen Werder Bremen II mit engagierter Leistung

    Der am Freitag verpflichtete Paterson Chato stand im Testspiel gegen Werder Bremen II neben Innenverteidiger Adam Straith gleich in der Startformation. Links Tim Wendel.

    Mit 2:0 (2:0) setzten sich am Samstag die Sportfreunde Lotte im Testspiel in Lohne gegen die U23 des sV Werder Bremen durch. Die Tore erzielten für den engagiert zu werke gehenden Drittligisten erzielten Maximilian Oesterhelweg und Neuzugang Tino Schmidt.