Zentrum für islamische Theologie



Alles zur Organisation "Zentrum für islamische Theologie"


  • Neuer Fachbereich an der Uni

    Fr., 01.02.2019

    Islamtheologie: Neuer Status

    Prof. Mouhanad Khorchide bei der Eröffnung der Internationalen Akademie für Imam-Ausbildung in Kairo, mit der das Zentrum für Islamische Theologie (ZIT) an der Uni Münster kooperiert. Das ZIT soll nach dem Willen der Uni den Status eines Fachbereichs erhalten.

    Das Zentrum für islamische Theologie an der Universität Münster soll einen neuen Status erhalten. Die Uni will es zum Fachbereich aufwerten.

  • Kooperation des Zentrum für islamische Theologie

    Fr., 27.07.2018

    Khorchides Fangemeinde in Ägypten

    Mohammed Tharwat, zeigt bei seinem Besuch in Münster eine der Kolumnen von Mouhanad Khorchide, die in der größten Online-Zeitung wöchentlich erscheinen.

    Mouhanad Khorchide, Professor für islamische Religionspädagogik der Universität Münster und Leiter des Zentrums für islamische Theologie der WWU, ist in Deutschland für sein Fachgebiet einer der prominentesten Experten. Nun baut Khorchide mit seiner liberalen Interpretation des Islams seine Popularität in den islamischen Ländern aus.

  • WM-Häppchen

    Mo., 25.06.2018

    Er wollte erst nicht, jetzt guckt er doch

    Ahmed Abdelsalam drückt Ägypten die Daumen.

    Ägypten hat eine lange Geschichte – und mit der großen Tradition seiner Heimatstadt ist Ahmed Abdelsalam etwas pingelig. Der 48 Jahre alte Islamwissenschaftler kommt aus der Stadt Damahur. Die liegt in Nordägypten nahe dem Nildelta und ist viel älter als das deutlich größere benachbarte Alexandria.

  • Muslim und Aufsteiger

    So., 31.07.2016

    Vom Flüchtlingskind zum Professor

    Milad Karimi mit seinem Porträt.im Simpsons-Stil. Der Islamwissenschaftler und Philosoph liebt  humorvoll-originelle Zugänge zu seinem Forschungsgebiet.

    Milad Karimi hatte kaum Chancen. Aber er hat sie genutzt. Das Flüchtlingskind aus Afghanistan, in Camps aufgewachsen, ist mit 37 Jahren Professor für Islamwissenschaften und renommierter Autor. Die Geschichte einer ungewöhnlichen Karriere.

  • Neuer Islam-Beirat

    Di., 26.07.2016

    Khorchides Kritiker sind im Boot

    Das Zentrum für islamische Theologie an der Universität Münster hat endlich den lange gewünschten Beirat. Doch in dem Gremium sitzen ausgewiesene Kritiker von Prof. Mouhanad Khorchide, der das Zentrum leitet.

  • Universität Münster bündelt Fakultäten und Zentrum

    Mi., 01.06.2016

    Deutschlands größter Theologie-Campus entsteht in Münster

    Den Altbau will die Uni abreißen, um Platz für den Theologie-Campus zu schaffen.

    In einem bislang einmaligen Vorgang möchte die Westfälische Wilhelms-Universität (WWU) in Münster den bundesweit größten Theologie-Campus schaffen.

  • Neuer Islam-Beirat

    Mi., 11.05.2016

    Khorchides Kritiker sind im Boot

    Nach seiner Konstituierung  stellte sich der Beirat des Zentrums für islamische Theologie mit Unirektorin Ursula Nelles (vorn, 2.v.r.) zum Gruppenbild vor dem Schloss auf.

    Das Zentrum für islamische Theologie an der Universität Münster hat endlich den lange gewünschten Beirat. Doch in dem Gremium sitzen ausgewiesene Kritiker von Prof. Mouhanad Khorchide, der das Zentrum leitet.

  • Endlich gebildet: Beirat für Islamische Theologie

    Fr., 06.05.2016

    Die Wächter der religiösen Lehre

    Die Mitglieder des Islam-Beirats mit Rektorin Prof. Dr. Ursula Nelles.

    Es hat lange gedauert: Jetzt steht er fest. Vier islamische Verbände stellen Vertreter für den Beirat, der hinter dem Zentrum für Islamische Theologie an Münsters Uni steht.

  • Zentrum der Universität

    Sa., 19.04.2014

    Kompromiss im Islamstreit in Sicht

     Prof. Mouhanad Khorchide bekam durch den Besuch des Bundespräsidenten zuletzt starke symbolische Unterstützung

    Im jahrelangen Streit um das Zentrum für islamische Theologie an der Universität Münster bahnt sich ein Kompromiss an. Vorläufig soll statt eines Beirats der Koordinationsrat der Muslime in Deutschland direkt um Zustimmung zu wichtigen Entscheidungen im Zentrum gebeten werden.

  • Zentrum für islamische Theologie

    Di., 11.02.2014

    Geht es auch ohne Beirat?

    Uni-Rektorin Ursula Nelles 

    Die Rektorin der Uni Münster, Ursula Nelles, stellt im Streit um die Ausrichtung der islamischen Theologie und den Hochschullehrer Mouhanad Khorchide das Modell des umstrittenen Beirats infrage. Bei einem Runden Tisch soll nach Meinung von Nelles nach möglichen Alternativen für das Beiratsmodell gesucht werden.