eBay



Alles zur Organisation "eBay"


  • US-Forscher Milgrom und Wilson

    Mo., 12.10.2020

    Wirtschaftsnobelpreis für Auktionsforscher aus den USA

    Der Wirtschaftsnobelpreis geht in diesem Jahr an Paul R. Milgrom und Robert B. Wilson.

    Wenn Wirtschaftswissenschaftler von Versteigerungen sprechen, dann meinen sie damit nicht bloß Auktionen bei Sotheby's oder Ebay, sondern viel mehr. Zwei US-Ökonomen haben die Auktionstheorie prägend weitergebracht. Der Lohn dafür ist nun der Nobelpreis.

  • Prozesse

    Mi., 23.09.2020

    Überfall nach Kinderbett-Inserat: Gericht verschärft Strafe

    Eine goldfarbene Justitia-Figur steht vor Aktenbergen, die sich auf einem Tisch stapeln.

    Köln (dpa/lnw) - Im Prozess um den Überfall auf eine Ebay-Kleinanzeigen-Händlerin hat das Kölner Landgericht das Strafmaß deutlich verschärft. Der 60-Jährige wurde am Mittwoch wegen versuchter schwerer sexueller Nötigung und gefährlicher Körperverletzung zu siebeneinhalb Jahren Haft verurteilt. Im ersten Verfahren war der 60-Jährige nur zu einer viereinhalbjährigen Freiheitsstrafe verurteilt worden.

  • Online-Handelsplattform

    Mi., 02.09.2020

    25 Jahre Ebay: Wie der Online-Vorreiter zum Underdog wurde

    Das Logo von ebay am Hauptsitz in San Jose. Zum 25. Jubiläum dümpelt Ebay im Schatten von Amazon und Alibaba vor sich hin und zählt nicht mehr zur Spitzenklasse der Tech-Firmen.

    Im Online-Geschäft gehört Ebay als E-Commerce-Pionier zur alten Garde. Der Konzern erlebte einen steilen Aufstieg, doch das ist lange her. Zum 25. Jubiläum dümpelt Ebay im Schatten von Amazon und Alibaba vor sich hin und zählt nicht mehr zur Spitzenklasse der Tech-Firmen.

  • Prozesse

    Do., 20.08.2020

    Überfall nach Kinderbett-Inserat: Gericht sucht Strafmaß

    Außenansicht des Landgerichts Köln.

    Köln (dpa/lnw) - Im Revisionsprozess um den Überfall auf die Anbieterin eines Kinderbetts bei Ebay-Kleinanzeigen muss das Kölner Landgericht seit Donnerstag ein neues Strafmaß finden. Im April 2019 war der 60 Jahre alte Angeklagte wegen versuchter schwerer sexueller Nötigung und gefährlicher Körperverletzung zu einer Freiheitsstrafe von viereinhalb Jahren verurteilt worden. Der Bundesgerichtshof (BGH) hatte das Urteil im Hinblick auf das Strafmaß jedoch aufgehoben und zur Neuverhandlung an das Landgericht zurückverwiesen.

  • Prozesse

    Do., 20.08.2020

    Überfall nach Inserat: Gericht rollt Prozess neu auf

    Aufnahme des Kölner Amts- und Landgerichts.

    Ein Mann überfällt die Verkäuferin eines Kinderbetts in ihrer Wohnung. Das Kölner Landgericht verurteilt den Täter zu viereinhalb Jahren Haft. Doch der BGH hebt das Urteil teilweise auf - das Landgericht muss sich erneut damit befassen.

  • Bild des TV-Schrottplatzbruders Manni für die Ochtruper Tafel

    Fr., 14.08.2020

    Ein echter Ludolf unter dem Hammer

    Immer für einen Spaß zu haben sind die Drei von der „Anticoronarundglasdeckel“-Gruppe. Nadja Mönninkhoff, Michael Sünker und Dirk Lating (r.) versteigern noch bis Mittwoch das unbetitelte Werk des jüngsten Ludolf-Bruders Manni via Facebook. Der einstige Star aus der Autoschrauber-TV-Soap hatte schon vor Jahren den Bulli der Ludolfs signiert und seit einiger Zeit die Malerei für sich entdeckt.

    Mit einem selbst gemalten Bild unterstützt Manni Ludolf, bekannt aus der einstigen TV-Serie „Die Ludolfs“, die Ochtruper Tafel. Via Facebook werden zwischen dem heutigen Freitag und Mittwochabend Gebote angenommen. Drei Freunde haben sich die Aktion ausgedacht.

  • Vorsicht bei Wohnungssuche

    Fr., 07.08.2020

    Abzocke über Fake-Airbnb-Seiten

    Vorsicht bei vermeintlich günstigen Wohnungsangeboten: Die Polizei warnt vor einer Betrugsmasche mit Fake-Webseiten, die der Wohnungsplattform Airbnb nachempfunden sind. Betroffene sollten am besten den echten Airbnb-Support kontaktieren und die Zugangsdaten ändern.

    Günstige Wohnangebote finden sich immer seltener. Für Cyber-Kriminelle eine Möglichkeit, Wohnungssuchende abzuzocken.

  • Aus zweiter Hand

    Mi., 29.07.2020

    Wenn das gebrauchte Notebook-Schnäppchen keins mehr ist

    Käufer von gebrauchten Laptops sollten unbedingt die Akkulaufzeit des Gerätes prüfen - diese lässt über die Jahre spürbar nach.

    Sie wollen sich ein gebrauchtes Notebook kaufen? Dann könnte es sein, dass Sie vom Angebot im Netz schier erschlagen werden. So lassen sich die Stolperfallen im Second-Hand-Markt umgehen.

  • Münsteranerin wird Opfer von Trickbetrüger

    Mo., 27.07.2020

    Wenn die Falle im Netz zuschnappt

    Die Zahl der Vermögensdelikte im Internet hat in Münster in den letzten zwei Jahren zugenommen.

    Die Zahl der Vermögensdelikte im Internet steigt. Auch in Münster, wie Astrid Langenau feststellen musste: Statt durch den Verkauf eines Pullovers bei Ebay Geld zu verdienen, musste sie mit ansehen, wie ihr ein Trickbetrüger, der sich als Kaufinteressent ausgegeben hatte, das Konto leerräumte. Ein Happy End gab es trotzdem.

  • Dorothee Wiedeler, Monika Abeling und ihr Gartentraum

    Sa., 25.07.2020

    Es summt und brummt und blüht

    Dorothee Wiedeler und Monika Abeling (v. l.) haben sich den Traum vom eigenen Garten erfüllt und unweit des Kreuzklosters binnen kürzester Zeit ein kleines Paradies geschaffen.

    „Hier können wir prima Reis anbauen. Reis schmeckt auch“, entfuhr es Dorothee Wiedeler irgendwann im Januar oder Februar angesichts der gigantischen Wasserfläche, auf der sie und Monika Abeling eigentlich Gemüse anbauen und Blumen aussähen wollten. Inzwischen haben die Leiterin der Kita Wichtelhöhle und die langjährige Leiterin der Freckenhorster Seniorenheime das 1650 Quadratmeter große Areal von Tina und Franka Niehaus in ein blühendes Paradies verwandelt, in dem es in diesen Tagen summt und brummt.