Ömer Toprak



Alles zur Person "Ömer Toprak"


  • Bundesliga

    Mo., 22.02.2021

    Bremen frustriert, Hoffenheim erleichtert

    Werder Bremens Trainer Florian Kohfeldt gestikuliert an der Seitenauslinie.

    Über Wochen spielte Bremen defensiv sehr stabil. Beim 0:4 in Sinsheim ist genau das Gegenteil der Fall. Trainer Kohfeldt schimpft. Für Gegner Hoffenheim ist der Erfolg ein Mutmacher vor der wichtigen Europa-League-Prüfung.

  • Torjäger vor Rückkehr in Kader

    Fr., 05.02.2021

    Werder Bremen in Bielefeld womöglich wieder mit Füllkrug

    Bremens Niclas Füllkrug steht nach seiner verletzungsbedingten Pause vor einer Rückkehr in den Kader.

    Bremen (dpa) - Werder Bremen kann im Spiel bei Arminia Bielefeld am Sonntag (18.00 Uhr/Sky) fast auf den kompletten Kader bauen.

  • Fußball

    Fr., 05.02.2021

    Werder Bremen in Bielefeld womöglich mit Torjäger Füllkrug

    Werders Niclas Füllkrug.

    Bremen (dpa) - Werder Bremen kann im Spiel bei Arminia Bielefeld am Sonntag (18.00 Uhr/Sky) fast auf den kompletten Kader bauen. Neben den zuletzt angeschlagenen Ömer Toprak, Leonardo Bittencourt, Davie Selke und Christian Groß steht auch Torjäger Niclas Füllkrug vor einer Rückkehr in den Kader. «Bei ihm gibt es noch ein kleines Fragezeichen. Wir werden nach dem Abschlusstraining entscheiden, ob wir ihn mitnehmen», sagte Kohfeldt am Freitag.

  • Pokal-Achtelfinale

    Di., 02.02.2021

    BVB gegen Paderborn ohne Hummels - Toprak auf Werder-Bank

    Muss wegen einer Knieblessur pausieren: Mats Hummels.

    Dortmund (dpa) - Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund muss im Pokal-Achtelfinale gegen den SC Paderborn am heutigen Dienstagabend auf Mats Hummels verzichten.

  • 19. Spieltag

    Sa., 30.01.2021

    Trotz Huntelaar-Comebacks: Schalke nur Remis in Bremen

    Werders Theodor Gebre Selassie versucht per Grätsche Schalkes Sead Kolasinac vom Ball zu trennen.

    Klaas-Jan Huntelaar ist zurück in der Bundesliga. Doch für Schalke sieht es weiter düster aus. In Bremen gibt es nur einen glücklichen Punkt. Und das, obwohl der Gegner 45 Minuten lang unterirdisch spielt.

  • Fußball

    Sa., 30.01.2021

    Trotz Huntelaar-Comebacks: Schalke nur 1:1 in Bremen

    Die Stutzen von Schalkes Benjamin Stambouli mit einigen Löchern.

    Bremen (dpa) - Auch beim Bundesliga-Comeback von Hoffnungsträger Klaas-Jan Huntelaar hat der FC Schalke 04 nicht den ersehnten zweiten Saisonsieg in der Fußball-Bundesliga eingefahren. Die «Königsblauen» kamen am Samstag bei Werder Bremen nicht über ein 1:1 (1:0) hinaus und bleiben damit Tabellenletzter. Huntelaar, der die ersten beiden Partien seit seinem Wechsel verletzt verpasst hatte, kam zehn Minuten vor dem Ende zu seinem ersten Bundesliga-Einsatz seit dem 20. Mai 2017.

  • Fußball

    Sa., 30.01.2021

    Huntelaar und William zunächst Ersatz - Werder mit Toprak

    Das Stadion vor Spielbeginn.

    Bremen (dpa) - Der FC Schalke 04 geht das wichtige Auswärtsspiel bei Werder Bremen am Samstag zunächst ohne Klaas-Jan Huntelaar und William an. Die beiden Neuzugänge sitzen im Weserstadion beim Anpfiff um 15.30 Uhr (Sky) erst einmal auf der Bank. «Klaas-Jan hat die letzten Tage trainieren können, leider nicht voll», sagte Schalkes Teammanager Sascha Riether vor der Partie im TV-Sender Sky.

  • 18. Spieltag

    Sa., 23.01.2021

    Hertha-Krise spitzt sich zu: Trainer Labbadia vor dem Aus

    Trainer Bruno Labbadia (l) steht nach der Niederlage gegen Bremen vor dem Aus.

    Es läuft alles schief für Hertha BSC. Gegen Bremen sind die Berliner lange überlegen. Werder ist aber gnadenlos effektiv und gewinnt klar. Nach der nächsten Niederlage droht Trainer Bruno Labbadia das Aus.

  • Nach Niederlage

    So., 17.01.2021

    Gikiewicz poltert gegen FCA-Kollegen: «Wir lachen»

    Augsburgs Torwart Rafal Gikiewicz war nach der 0:2-Niederlage gegen Bremen sauer.

    Bremen (dpa) - Rafal Gikiewicz war richtig sauer. Das ärgerliche 0:2 (0:0) beim SV Werder Bremen reichte eigentlich schon, um bei dem für seinen Ehrgeiz bekannten Torhüter des FC Augsburg für miese Laune zu sorgen.

  • Personalsorgen

    So., 20.12.2020

    Werder bangt vor Pokalspiel um Bittencourt und Toprak

    Werders Leonardo Bittencourt plagt sich mit einer Sprunggelenkverletzung herum.

    Bremen (dpa) - Werder Bremen bangt vor dem Zweitrundenspiel im DFB-Pokal bei Hannover 96 um zwei weitere Leistungsträger. Die Einsätze von Leonardo Bittencourt und Ömer Toprak sind in der Partie am Mittwoch (20.45 Uhr/Sky) noch ungewiss.