A. Was



Alles zur Person "A. Was"


  • Frauenfußball: Kreisliga A Ahaus/Coesfeld

    Mi., 28.08.2019

    Furioser Auftakt in Schöppingen

    Da kommt Freude auf: Mit einem 14:1-Sieg starteten die Fußballerinnen des ASC Schöppingen, die von Christina Haverkock und Matthias Rose trainiert werden, in die neue Spielzeit. 

    So einen furiosen Saisonauftakt haben die Fußballerinnen des ASC Schöppingen wohl auch noch nie erlebt. Hingegen mussten sich Bezirksliga-Absteiger Vorwärts Epe, der VfB Alstätte und auch Fortuna Gronaus Reserve zur Saisonpremiere geschlagen geben.

  • Fußball: Kreisliga B3

    Mo., 22.05.2017

    Aufstieg auf dem Sofa

    Geschafft! Die Albersloher Fußballer feiern schon am zweitletzten Spieltag der Saison den ersehnten Wiederaufstieg in die Kreisliga A. Dafür mussten sie nicht einmal selbst eingreifen.

    Die Albersloher Fußballer haben ihr Ziel erreeicht, ohne selbst in Geschehen eingreifen zu müssen. Nach dem 5:2-Erfolg von BW Aasee gegen GW Amelsbüren ist die Mannschaft von Omid Asadollahi – sie war am Wochenende spielfrei – nicht mehr von Rang eins zu verdrängen. Das wurde natürlich gebührend gefeiert.

  • Fußball in der Kreisliga A

    Fr., 06.12.2013

    Knifflige Aufgabe für den SC Arminia Ochtrup

    Nur mit Handauflegen alleine kommen Jannik Holtmann (r.) und seine Mitspieler am Sonntag in Neuenkirchen nicht weit.

    Am Sonntag wird der SC Arminia beim SuS Neuenkirchen 2 vorstellig. Den Gegner stuft Ochtrups Trainer Thomas Overesch als die spielstärkste Mannschaft der Klasse ein. Das Hinspiel entschieden die Töpferstädter mit 4:2 für sich.

  • Interview mit dem Davensberger Fußballtrainer Phillipp Roberg

    Di., 18.06.2013

    Sonntagabends fix und fertig

    Phillipp Roberg trainierte bislang eine ambitionierte Jugendmannschaft in Senden und ein Seniorenteam in Davensberg. Der 25-Jährige spricht im Interview über diese Doppelbelastung, seine Trainerzukunft und die Aussichten des SV Davaria Davensberg in der Kreisliga A.

  • Sendenhorst

    Do., 01.04.2010

    Wieder Fahrt aufnehmen