Abdallah Chatila



Alles zur Person "Abdallah Chatila"


  • Insgesamt zehn Gegenstände

    So., 08.12.2019

    Libanese ersteigert Hitler-Besitz und übergibt ihn Israel

    Abdallah Chatila (l) hat Hitler-Artefakte ersteigert und dem israelischen Staat übergeben. Israel Staatspräsident Reuven Rivlin ehrt bei einem Empfang die Geste des Libanesen.

    Jerusalem (dpa) - Er wollte nicht, dass die Sachen in die falschen Hände geraten: Ein libanesischer Geschäftsmann, der bei einer Versteigerung in München Gegenstände aus dem Besitz von Adolf Hitler für 600.000 Euro gekauft hat, ist in Israel mit höchsten Ehren empfangen worden.