Adam Ondra



Alles zur Person "Adam Ondra"


  • Titelkämpfe in Japan

    Do., 15.08.2019

    Kletterer Megos gewinnt WM-Silber - Sieg knapp verpasst

    Gewann WM-Silber: Alexander Megos.

    Alexander Megos hat bei der Kletter-Weltmeisterschaft in Japan die zweite deutsche Medaille erkämpft. In einem spannenden Finale musste er sich nur um Zentimeter geschlagen geben. Für den Kampf um die Olympia-Tickets aber könnte die Silbermedaille Gold wert sein.

  • Titelkämpfe in Japan

    Di., 13.08.2019

    Deutscher Coup bei Kletter-WM: Flohé gewinnt Boulder-Bronze

    Kletterer Yannick Flohé in Aktion.

    Die deutschen Kletterer jubeln bei der WM gleich am ersten Entscheidungstag - und das durch einen Überraschungs-Athleten! Der erst 19-jährige Yannick Flohé gewinnt Bronze im Bouldern und hat nun gute Chancen, sich einen Olympia-Startplatz zu greifen.

  • WM in Japan

    Mi., 07.08.2019

    Kletterer ganz im Olympia-Hype

    Kletterer Alexander Megos in Aktion.

    Als Klettern 2016 seine Olympia-Einladung bekam, stöhnte die Szene über das erfundene Kombi-Format. Puristen wollten sich den Dreikampf nicht antun. Drei Jahre später ist der Ärger weitgehend dem Hype gewichen. Bei der WM werden die ersten Olympia-Startplätze vergeben.

  • Boulder-Heimweltcup

    So., 19.05.2019

    Kletter-Profi Hojer überzeugt als Dritter

    Kletter-Ass Jan Hojer an der Boulderwand.

    München (dpa) - Der Kletterer Jan Hojer hat beim Boulder-Weltcup in München den dritten Platz belegt und seine starke Form hin zu den Olympia-Qualifikationswettkämpfen unterstrichen.

  • Bouldern in München

    Mi., 15.05.2019

    Kletterer wollen olympischen Extra-Schwung bei Weltcup

    Boulder-Ass Jan Hojer in Aktion.

    Die entscheidenden Kletter-Wettkämpfe für die Olympia-Quali rücken näher - am Wochenende dürfen die deutschen Cracks daheim in München beim Boulder-Weltcup ran. Im Fokus stehen vor allem der formstarke Jan Hojer und Alex Megos, der noch liefern muss und will.

  • Interview

    Sa., 26.01.2019

    Adam Ondra gilt mit 25 Jahren als der beste Kletterer der Welt

    Klettern am Limit:Der Tscheche Adam Ondra macht am Fels Dinge, die den Zuschauer schwindelig werden lassen. Pavel Blazek

    Vier Jahre hat der tschechische Kletterer Adam Ondra gebraucht, um eine Route in Norwegen zu klettern. Als er es vor gut einem Jahr schaffte, eröffnete er damit einen neuen Schwierigkeitsgrad im Sport-Klettern – die Route taufte er „Silence“.

  • Alpenverein Ahlen-Beckum

    Mi., 09.01.2019

    Mit Adam in der Senkrechten

    Mit immer neuen Kletterrekorden sorgt der junge Tscheche Adam Ondra in der Fachszene für Aufsehen. Ein Vortrag des DAV bringt Interessierten nun seine Touren im Bild näher.

    Der junge Tscheche Adam Ondra zählt zweifellos zu den weltbesten Kletterern. Er hat in den vergangenen Jahren im Wettkampf alles gewonnen, was man sich im Vorstiegsklettern und Bouldern erträumen kann.

  • Deutscher Alpenverein

    Di., 11.09.2018

    Olympia oder Felsen? Kletterstar Megos unentschlossen

    Die Leidenschaft von Alexander Megos ist Klettern am echten Fels.

    Eine Olympia-Teilnahme ist für die meisten Sportler das größte Ziel. Deutschlands Kletterstar Alex Megos sorgte mit Bronze bei der WM am Sonntag für ein famoses Zeichen in Richtung Olympia-Premiere 2020. Allerdings ist offen, ob er überhaupt nach Tokio will.