Agnes Böcker



Alles zur Person "Agnes Böcker"


  • Frost macht Erdbeeren den Garaus

    Sa., 06.05.2017

    Landwirte erwarten erhebliche Ernteeinbußen

    Braune Blattränder zeigen schon von Weitem auf diesem Erdbeerfeld an der Hohen Lucht, dass der Frost den Pflanzen stark zugesetzt hat. In Lüdinghausen schätzen die Betriebe den Ernteausfall – je nach Sorte – auf bis zu 60 Prozent.

    Bei der Ernte für der Deutschen liebste Frucht sieht es in diesem Jahr düster aus – auch in Lüdinghausen. Beklagen die heimischen Erdbeerbauern doch Einbußen von bis zu 60 Prozent. Der Grund: die vergangenen Frostnächte.

  • Start der Spargelsaison

    Di., 11.04.2017

    „Schock-Stangen“ sprossen im März

    Die „Spargelspinne“ deckt die zwei Folien vom Damm ab, sodass Kamil Szczypior die Stangen abstechen kann. Zehn Helfer arbeiten derzeit auf den Spargelfeldern der Familie Böcker.

    Als die ersten Spargeltriebe im März und damit drei Wochen eher als geplant aus den Erdwällen hervorblickten, weilten die polnischen Saisonkräfte noch in ihrer Heimat. Mittlerweile läuft die Spargelernte auf Gut Forstmannshof im vollen Gange, die Nachfrage ist hingegen noch verhalten.

  • Trends bei Weihnachtsbäumen und Dekoration

    Mi., 21.12.2016

    Früher war mehr Lametta!

    Grün soweit das Auge reicht. Rund 15 000 Bäume haben Agnes und Eberhard Böcker in ihrem Sortiment.

    Die Nordmanntanne bleibt der Klassiker, doch die Fichte holt auf. „Total out“ ist dagegen Lametta, das früher in vielen Stuben die Weihnachtsbäume schmückte.

  • „Land & lecker“ in Westrup

    Do., 28.07.2016

    WDR dreht auf dem Forstmannshof

    Eine herzliche Begrüßung gab es für die Mitstreiterinnen bei der Ankunft auf dem Forstmannshof. Agnes Böcker (Mitte) servierte anschließend ein Drei-Gänge-Menü.

    Fast schon wie ein alter Hase: Nachdem Agnes Böcker (Mitte) vom Forstmannshof bereits als Teilnehmerin des „Perfekten Dinner“ bei VOX auf dem Bildschirm zu sehen war, ist es jetzt das WDR-Format „Land & lecker“, bei dem sie als eine von sechs Kandidatinnen um den Sieg kocht. „Bei dieser Sendung stehen allerdings viel mehr die Personen, ihr Umfeld und natürlich der Hof im Mittelpunkt“, erzählt sie. Allein in Lüdinghausen wurde dazu vier Tage lang gedreht.

  • Start der Spargelsaison auf dem Forstmannshof

    Do., 27.03.2014

    Lang, weiß und viel zu früh

    Seit Montag wird auf den Feldern an der Selmer Straße der erste Spargel des Jahres gestochen.

    Es ist noch nicht einmal April, und trotzdem rücken auf dem Forstmannshof schon die Spargelstecher aus Polen an – und werden auch dringend erwartet. In 25 Jahren hat Chefin Agnes Böcker einen so frühen Erntestart für das edle Gemüse nicht erlebt.

  • Versammlung der Chorgemeinschaft St. Agatha

    So., 24.02.2013

    „Kirchenmusik lässt ein Stück Himmel präsent werden“

    Präses Günther Lube (l.) ehrte Agnes Böcker, Agnes Kernebeck, Theresia Perrefort und Ursula Langer. Rechts: Chorleiter Jürgen Etzrodt.

    Nach einem Gottesdienst trafen sich jetzt die Mitglieder der Chorgemeinschaft St. Agatha zur Jahreshauptversammlung im Pfarrhof. Vorsitzende Agnes Böcker begrüßte über 50 Sängerinnen und Sänger, Präses Pastor Lube, Chorleiter Jürgen Etzrodt und Martin und Bärbel Narowski.

  • Neue Mitglieder sind willkommen

    So., 09.12.2012

    Jürgen Etzrodt übernimmt Chorarbeit in St. Agatha

    Nach dem Ausscheiden des bisherigen Kirchenmusikers Martin Narowski aus dem Dienst der Pfarrgemeinde St. Agatha geht die Chorarbeit künftig mit dem Kirchenmusiker Jürgen Etzrodt weiter.

  • Lüdinghausen

    Di., 18.05.2010

    Maibock ohne Schnick-Schnack

  • Gronau

    So., 07.03.2010

    Wir sind Gottes Melodie