Ahmed Mohamed



Alles zur Person "Ahmed Mohamed"


  • Internationales Begegnungsfest

    So., 09.07.2017

    Bunte Vielfalt trifft auf Offenheit

    Mit einem Friedensgebet verschiedener Religionen startete das Internationale Begegnungsfest.

    Das erstmalige Internationale Begegnungsfest entpuppt sich als großer Erfolg. Denn die Premiere im Schulpark und auf der Dümmerwiese zieht viele Besucher an, die die kulturelle Vielfalt Sendens genießen.

  • Leute

    Mi., 21.10.2015

    Ahmed: Nach Besuch im Weißen Haus Wegzug nach Katar

    Der 14-jährige Ahmed Mohamed war in Texas fälschlicherweise als Bombenbauer festgenommen worden.

    Washington (dpa) - Ahmed Mohamed, fälschlicherweise als Bombenbauer festgenommener Teenager, zieht nach Katar.

  • Leute

    Di., 20.10.2015

    Ahmed, seine Uhr und was daraus wurde

    Ahmed Mohamed (M) im Weißen Haus.

    Als der junge Ahmed verhaftet wurde, weil alle dachten, seine Uhr sei eine Bombe, war die Sympathie mit dem Teenager groß. Doch die Stimmung in den USA scheint zu schwanken.

  • #IStandWithAhmed

    Do., 17.09.2015

    Die USA und der seltsame Wecker

    Screenshot Twitter Obama. Foto: WhiteHouse.gov/dpa

    Der 14-jährige Ahmed Mohamed aus Irving (Texas) wurde kürzlich in Handschellen aus dem Englischunterricht abgeführt, weil seine Lehrerin eine selbstgebaute Uhr für eine Bombe hielt.

  • Leute

    Do., 17.09.2015

    «Coole Uhr, Ahmed»: Obama lädt Bastler ein

    Barack Obama hat Ahmed ins Weiße Haus eingeladen.

    Irving (dpa) - Ahmed Mohamed (14), dessen selbst gebaute Uhr in einer texanischen Schule mit einer Bombe verwechselt wurde, bekommt mächtige Unterstützung. US-Präsident Barack Obama schrieb am Mittwoch auf Twitter: «Coole Uhr, Ahmed. Magst Du sie ins Weiße Haus bringen?»

  • Leute

    Mi., 16.09.2015

    «Coole Uhr, Ahmed»: Obama lädt Bastler ein

    Irving (dpa) - Ahmed Mohamed, dessen selbst gebaute Uhr in einer texanischen Schule mit einer Bombe verwechselt wurde, bekommt mächtige Unterstützung. US-Präsident Barack Obama schrieb auf Twitter: «Coole Uhr, Ahmed. Magst Du sie ins Weiße Haus bringen?» Der Neuntklässler war in Irving aus dem Unterricht von der Polizei abgeführt und verhört worden, weil seine Lehrerin die aus mehreren Drähten und Schaltteilen zusammengebaute Uhr für eine Bombe gehalten hatte. «Wir sollten mehr Kinder wie Dich dazu bringen, Wissenschaft zu mögen», twitterte Obama. «Es ist das, was Amerika groß macht.»

  • Leute

    Mi., 16.09.2015

    Seine Uhr glich einer Bombe: 14-jähriger US-Tüftler festgenommen

    Irving (dpa) - Ahmed Mohamed, Schüler aus Irving in Texas, ist wegen seiner Begeisterung für Elektro-Basteleien in Handschellen aus dem Unterricht abgeführt worden. Der Neuntklässler hatte aus mehreren Bauteilen eine große Uhr zusammengeschraubt, deren Drähte und Schaltteile aus seinem Schulranzen ragten - und die während der Stunde piepte. Ahmeds Englischlehrerin dachte, ihr Schüler habe eine Bombe gebaut und alarmierte Direktor und Polizei. Die Polizei erklärte, es könne sein, dass Ahmed wegen des Baus einer Bombenattrappe dran sei.

  • Tourismus

    Di., 23.12.2014

    «Luxor und Assuan sterben» - Ägypten hofft auf Wende am Nil

    Warten auf Kundschaft: Am Eingang des Souks in Assuan spielt ein Junge auf seinem Handy. Der Markt wird von Urlaubern gerade nur selten besucht.

    Luxor (dpa/tmn) - Ägypten gibt sich Mühe, doch die Urlauber wollen nicht an den Nil zurückkommen. Dabei ist Tourismusminister Hisham Zaazou optimistisch. Währenddessen sorgt sich Shop-Besitzer Ahmed Mohamed um seine Frau. Eine Momentaufnahme aus Luxor.