Albert Frie



Alles zur Person "Albert Frie"


  • 16. August 1993 - heute vor 25 Jahren

    Do., 16.08.2018

    Autobahnpolizei verlässt Ascheberg

    Franz Knuth schraubt das Schild der Polizeiautobahnstation Ascheberg ab. Der Wachdienstführer schloss am 16. August 1993 auch ein letztes mal das Gebäude ab. Holk Opitz und Jürgen Bauland starteten vor 25 Jahren zum letzten Mal aus Ascheberg zu einer Streifenfahrt. Währenddessen wird der Umzugswagen gepackt: Die Autobahnpolizei verlässt Ascheberg in Richtung Münster.

    Die Ascheberger waren verunsichert, „ihre“ Polizei verabschiedete sich nach Münster: Am 16.August 1993 wurde die Polizeiautobahnstation Ascheberg ein letztes Mal abgeschlossen.