Alberto Fujimori



Alles zur Person "Alberto Fujimori"


  • Was geschah am ...

    Sa., 06.04.2019

    Kalenderblatt 2019: 7. April

    Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.

    Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 7. April 2019:

  • Was geschah am...

    So., 23.12.2018

    Kalenderblatt 2018: 24. Dezember

    Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.

    Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 24. Dezember 2018:

  • Kriminalität

    Di., 13.11.2018

    Perus Ex-Präsident wegen Zwangssterilisierungen angeklagt

    Lima (dpa) - Der ehemalige peruanische Staatschef Alberto Fujimori ist wegen der Zwangssterilisierung von mehr als 2000 Menschen angeklagt worden. Fujimori hatte während seiner Amtszeit ein Programm zur Geburtenkontrolle durchführen lassen, bei dem 272 000 Frauen und 22 000 Männer sterilisiert wurden. Die Staatsanwaltschaft bezichtigte Fujimori am Montag, für 2166 Zwangssterilisierungen mitverantwortlich zu sein, die in fünf Fällen zum Tod der Opfer führten, wie die Zeitung «El Comercio» berichtete. Drei ehemalige Gesundheitsminister Fujimoris wurden mitangeklagt.

  • Ex-Machthaber

    Do., 04.10.2018

    Perus ehemaliger Präsident Fujimori in Klinik verhaftet

    Ex-Machthaber: Perus ehemaliger Präsident Fujimori in Klinik verhaftet

    Lima (dpa) - Der per Haftbefehl gesuchte peruanische Ex-Präsident Alberto Fujimori ist in einem Krankenhaus unter Polizeiaufsicht gestellt worden.

  • Menschenrechte

    Do., 04.10.2018

    Perus Ex-Machthaber Fujimori in Klinik verhaftet

    Lima (dpa) - Der per Haftbefehl gesuchte peruanische Ex-Präsident Alberto Fujimori ist in einem Krankenhaus unter Polizeiaufsicht gestellt worden. Das entspreche einer Verhaftung, teilte das Innenministerium mit. Der Oberste Gerichtshof hatte am Vortag die Begnadigung des wegen Menschenrechtsverletzungen verurteilten Fujimori aufgehoben. Der 80-Jährige war kurz danach mit seinem Sohn Kenji Fujimori in einem Krankenwagen zu einer Klinik in der Hauptstadt Lima gefahren. Fujimori ist nach Angaben seines Leibarztes wegen Herzbeschwerden eingeliefert worden.

  • Begnadigung aufgehoben

    Do., 04.10.2018

    Perus Ex-Machthaber Fujimori nach Haftbefehl in Klinik

    In seiner Amtszeit ließ Fujimori Sicherheitskräfte rigoros gegen linke und angeblich subversive Kräfte vorgehen.

    Der ehemalige autoritäre Machthaber Perus soll wieder hinter Gitter. 2017 war er wegen seines schlechten Gesundheitszustands begnadigt worden. Das wurde nun rückgängig gemacht.

  • Menschenrechte

    Do., 04.10.2018

    Peru: Fujimori nach Haftbefehl in Klinik gebracht

    Lima (dpa) - Der per Haftbefehl gesuchte peruanische Ex-Präsident Alberto Fujimori ist in ein Krankenhaus gebracht worden. Der 80-Jährige fuhr in einem Krankenwagen zu einer Klinik in der Hauptstadt Lima, wie im Fernsehen zu sehen war. Zuvor hatte der Oberste Gerichtshof die Begnadigung des früheren Staatschefs aufgehoben und dessen sofortige Verhaftung angeordnet. Fujimori war Ende 2017 vom damaligen Präsidenten Pedro Pablo Kuczynski wegen seines schlechten Gesundheitszustands begnadigt worden.

  • Ex-Präsident zurück in Haft

    Mi., 03.10.2018

    Begnadigung Fujimoris in Peru aufgehoben

    Perus ehemaliger Präsident Alberto Fujimori muss nach einem Urteil des Obersten Gerichtshofs Perus wieder ins Gefängnis.

    Der ehemalige autoritäre Machthaber Perus soll wieder hinter Gitter. Ex-Präsident Kuczynski hatte ihn begnadigt. Fujimori hat noch viele Jahre Haft wegen Menschenrechtsverletzungen abzusitzen.

  • Zwei Monate nach Begnadigung

    Di., 20.02.2018

    Perus Ex-Präsident Fujimori muss erneut vor Gericht

    Wegen seines schlechten Gesundheitszustands hatte Präsident Pedro Pablo Kuczynski den 79-Jährigen Weihnachten 2017 begnadigt. Foto. Eddy Ramos/Agentur Andina/Archiv

    Wegen seines schlechten Gesundheitszustands hatte Präsident Pedro Pablo Kuczynski den 79-Jährigen Weihnachten 2017 begnadigt. Fujimori werden schwere Menschenrechtsverletzungen vorgeworfen.

  • Zusammenstöße mit der Polizei

    Fr., 29.12.2017

    Peruaner demonstrieren gegen Begnadigung von Fujimori

    In zahlreichen Städten im ganzen Land gingen Demonstranten auf die Straße.

    Der wegen schwerer Menschenrechtsverletzungen zu 25 Jahren Haft verurteilte Fujimori war an Weihnachten überraschend begnadigt worden.