Alberto Salazar



Alles zur Person "Alberto Salazar"


  • Leichtathletik

    Mi., 29.07.2020

    Lauf-Ass Klosterhalfen verzichtet auf DM-Start

    Konstanze Klosterhafen in Aktion.

    Braunschweig (dpa) - Top-Läuferin Konstanze Klosterhafen wird nicht bei den deutschen Leichtathletik-Meisterschaften am 8./9. August in Braunschweig starten. Dies bestätigte ihr Management am Mittwoch der Deutschen Presse-Agentur. Die WM-Dritte über 5000 Meter trainiert seit Monaten wieder in Portland/Oregon. Die 23-Jährige vom TSV Bayer Leverkusen komme aber kommende Woche nach Europa und plane Starts beim Diamond-League-Meeting in Monaco am 14. August und im weiteren Verlauf der Saison auch noch in Deutschland.

  • Internationales Sportgericht

    Mi., 03.06.2020

    Doping-Anhörung von Startrainer Salazar im November

    Soll vom 8. bis 16. November vor dem Internationalen Sportgerichtshof angehört werden: Alberto Salazar.

    Lausanne (dpa) - Der gesperrte Leichtathletik-Startrainer Alberto Salazar wird vom 8. bis 16. November vom Internationalen Sportgerichtshof angehört, teilte das Cas in Lausanne mit.

  • Langstrecken-Ass

    Do., 30.01.2020

    Phantom Klosterhalfen: Das Lauftalent weit weg in Amerika

    Konstanze Klosterhalfen sieht sich im Olympia-Jahr auf einem guten Weg.

    Konstanze Klosterhalfen war 2019 die am meisten beachtete deutsche Leichtathletin: Wegen ihrer Rekorde, ihrer WM-Bronze-Medaille - und auch wegen des Falls Salazar. So schnell wird man die Leverkusenerin in Deutschland nicht wiedersehen.

  • Ausnahmeläuferin

    Di., 14.01.2020

    Klosterhalfen bestreitet Olympia-Vorbereitung bei US-Coach

    Wird weiter bei ihrem Trainer Pete Julian die Olympia-Vorbereitung bestreiten: Konstanze Klosterhalfen.

    Frankfurt (dpa) - Die WM-Dritte Konstanze Klosterhalfen wird die Vorbereitung auf die Olympischen Spiele in Tokio weiter bei ihrem Trainer Pete Julian in Portland/USA bestreiten, bestätigte ihr Management.

  • Ex-Leichtathletin

    Fr., 27.12.2019

    Harrer: «Grenze zum Krankhaften ist da sehr schmal»

    Die frühere Mittelstreckenläuferin Harrer weist auf besorgniserregende Entwicklungen in der Leichtathletik hin.

    Berlin (dpa) - Die frühere Mittelstreckenläuferin Corinna Harrer weist auf besorgniserregende Entwicklungen in der Leichtathletik hin.

  • Umstrittene Laufgruppe

    Mi., 27.11.2019

    Oregon Project: Tygart fordert Entschuldigung von Nike

    Travis Tygart ist der Vorsitzende der US-amerikanischen Anti-Doping-Agentur USADA.

    Berlin (dpa) - Der Chef der amerikanischen Anti-Doping-Agentur USADA hat im Fall des mittlerweile aufgelösten Nike Oregon Projects erneut schwere Vorwürfe gegen den amerikanischen Sportartikelhersteller erhoben.

  • Doping-Sperre

    Mo., 11.11.2019

    CAS zum Fall Salazar: Anhörungen nicht vor März

    Wurde wegen Verstößen gegen die Anti-Doping-Regeln für vier Jahre gesperrt: Alberto Salazar.

    Lausanne (dpa) - Der Internationale Sportgerichtshof CAS wird nicht vor März die Anhörungen zum Einspruch von Startrainer Alberto Salazar gegen seine Doping-Sperre durchführen, teilte der CAS in Lausanne mit und bestätigte den Eingang der Beschwerden Salazars und des Mediziners Jeffrey Brown.

  • Nach Salazar-Sperre

    Di., 05.11.2019

    WADA nimmt Oregon-Project-Läufer ins Visier

    Wurde für vier Jahre gesperrt: Alberto Salazar.

    Kattowitz (dpa) - Die Welt-Anti-Doping-Agentur will im Zuge der Doping-Sperre für den amerikanischen Trainer Alberto Salazar auch die von ihm beim Nike Oregon Project betreuten Leichtathleten unter die Lupe nehmen.

  • Langstreckenläuferin

    Do., 24.10.2019

    Klosterhalfen-Trainingsgruppe macht mit Pete Julian weiter

    Konstanze Klosterhalfen hatte bei der WM in Doha Bronze über die 5000 Meter gewonnen.

    Portland (dpa) - Weltklasse-Läuferin Konstanze Klosterhalfen wird trotz der Schließung des umstrittenen Nike Oregon Projects (NOP) auch künftig mit sechs weiteren Athleten bei Pete Julian trainieren.

  • Leichtathletik

    Do., 24.10.2019

    Klosterhalfen-Trainingsgruppe macht mit Pete Julian weiter

    Die Trainingsgruppe von Konstanze Klosterhalfen macht mit Trainer Pete Julian weiter.

    Portland (dpa) - Weltklasse-Läuferin Konstanze Klosterhalfen wird trotz der Schließung des umstrittenen Nike Oregon Projects (NOP) auch künftig mit sechs weiteren Athleten bei Pete Julian trainieren. Allerdings ist der neue Name der Gruppe ebenso noch offen wie der künftige Trainingsort des Läufer-Septetts, teilte Julian der in Portland/Oregon erscheinenden Zeitung «The Oregonian» mit.