Aleida Assmann



Alles zur Person "Aleida Assmann"


  • «Ein bisschen peinlich»

    Di., 08.01.2019

    Menasses schludriger Umgang mit Fakten

    Bleibt im Gespräch: der österreichische Autor Robert Menasse.

    Der Europa-Roman von Robert Menasse wurde hochdekoriert und zum Bestseller. Zugleich hat sich der Autor als Verteidiger der EU politisch profiliert. Eine Doppelrolle mit Fallstricken. Jetzt räumt er Fehler bei der Recherche ein - in Etappen.

  • Friedenspreisträgerin

    So., 06.01.2019

    Aleida Assmann will Debatte um Nationsbegriff

    Aleida Assmann.

    Die Kulturwissenschaftlerin und Autorin stellt viele Fragen und sorgt sich. Ihrer Ansicht nach sei eine Demokratien kein Bollwerk gegen autoritäre Bewegungen.

  • Erinnerungskultur

    Fr., 12.10.2018

    Gegen das Vergessen: die Friedenspreisträger Assmann

    Jan Assmann, Ägyptologe und Kulturwissenschaftler, und seine Ehefrau Aleida, Literatur- und Kulturwissenschaftlerin.

    Für seine Forschungen zur Erinnerungskultur nimmt das Ehepaar Assmann am Sonntag den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels entgegen. Einen Schlussstrich unter den Zivilisationsbruch in Deutschland darf es für sie nicht geben.

  • Gegen das Vergessen

    Di., 12.06.2018

    Friedenspreis des Buchhandels für Aleida und Jan Assmann

    Aleida und Jan Assmann erhalten den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels.

    Das Wissenschaftler-Ehepaar Assmann hat sich über Deutschland hinaus mit seinen Forschungen zur Erinnerungskultur einen Namen gemacht. Dass Aleida und Jan Assmann 2018 den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels bekommen, ist auch ein politisches Zeichen.