Alexander Hahn



Alles zur Person "Alexander Hahn"


  • Fußball: Regionalliga West

    Sa., 17.10.2020

    Engelmann beschert RW Essen den 1:0-Sieg über Preußen Münster

    Fußball: Regionalliga West: Engelmann beschert RW Essen den 1:0-Sieg über Preußen Münster

    Simon Engelmann hat RW Essen im West-Schlager den Sieg über Preußen Münster beschert. Der Stürmer traf vor den Augen von Trainer-Legende Otto Rehhagel zum 1:0 (0:0) nach 51 Minuten. Das Team von Trainer Sascha Hildmann kassierte dagegen die zweite Saisonniederlage und erwartet am Mittwoch den SC Wiedenbrück.

  • Fußball

    So., 28.07.2019

    Titz beeindruckt von Unterstützung in Essen: «Wucht nutzen»

    Trainer Christian Titz sitzt vor dem Spiel auf der Bank.

    Düsseldorf (dpa/lnw) – Trainer Christian Titz ist davon überzeugt, dass die Unterstützung der Fans ein entscheidender Faktor auf dem angepeilten Weg von Rot-Weiss Essen in die 3. Fußball-Liga sein kann. «Wir durften uns über eine bedingungslose Unterstützung freuen. Die Fans haben uns bei diesem Sieg enorm geholfen. Wir wollen diese Wucht weiter zu unserem Vorteil nutzen», erklärte Titz nach dem gelungenen Saisonstart in der Regionalliga West. RWE eröffnete den ersten Spieltag am Wochenende vor 14497 Zuschauern mit dem 2:1 (0:1)-Triumph gegen Borussia Dortmund II.

  • CDU: Schäuble soll bleiben

    Mo., 18.09.2017

    FDP schielt auf das Finanzministerium

    CDU: Schäuble soll bleiben: FDP schielt auf das Finanzministerium

    Ein unionsgeführtes Kabinett ohne Wolfgang Schäuble als Finanzminister? Schwer vorstellbar. Doch die FDP führt ihre vernichtende Niederlage von 2013 darauf zurück, dass Guido Westerwelle damals nicht das Finanzministerium übernahm.

  • Wahlen

    Mo., 18.09.2017

    FDP schielt auf das Finanzministerium - CDU will Schäuble

    Berlin (dpa) - Die FDP will im Fall einer Regierungsbeteiligung den Finanzminister stellen. Vorstandsmitglied Alexander Hahn sagte der «Bild»-Zeitung: Die FDP sollte in keine Regierung eintreten, in der sie nicht den Finanzminister stelle. Nur so könnten zentrale Wahlversprechen wie eine bessere Finanzierung der Bildung und eine Reform des Steuersystems gewährleistet werden. Unions-Fraktionsvize Michael Fuchs sagte dem Blatt zu dem Vorstoß: «Wir haben in Wolfgang Schäuble einen exzellenten Finanzminister. Deshalb sollte er auch nach der Wahl Bundesfinanzminister bleiben.»

  • Parteien

    Sa., 15.03.2014

    25-jähriger Jurastudent neuer Chef der Jungen Liberalen

    Kassel (dpa) - Der 25-jährige Jura-Student Konstantin Kuhle ist neuer Bundesvorsitzender der Jungen Liberalen. Der Bundeskongress der FDP-Jugendorganisation wählte den Niedersachsen aus dem Landkreis Northeim in Kassel mit 86,7 Prozent zum ersten Mal in das Spitzenamt, wie die JuLis mitteilten. Sein Vorgänger Alexander Hahn hatte nicht erneut kandidiert. Kuhle plädierte nach der Schlappe der FDP bei der Bundestagswahl im September für eine gehörige Portion Selbstkritik.