Alexander Möller



Alles zur Person "Alexander Möller"


  • Schützenbruderschaft St. Johanni

    Mo., 24.06.2019

    239 Schuss bis zur Königswürde

    In der Anlage „Habichtshöhe“ präsentierten sich das Königspaar Kerstin und Christian Möller (Mitte) mit weiteren Würdenträgern.

    Kerstin Möller ist neue Königin der Schützenbruderschaft St. Johanni. Am Sonntag feierten die Schützen aus dem Bereich St. Gottfried-Kirche/Düesbergweg in der Kleingartenanlage „Habichtshöhe“, das Schießen hatte dort schon Mitte Juni stattgefunden.

  • Auto

    Di., 11.09.2018

    ADAC will Mitgliederzeitschrift «Motorwelt» komplett umbauen

    München (dpa) - Die rund 20 Millionen ADAC-Mitglieder sollen die Vereinszeitschrift «Motorwelt» bald nicht mehr nach Hause geschickt bekommen. Der Autoclub wolle seine Kommunikationskanäle neu aufstellen - im Fokus stehe eine digitale Kommunikationsoffensive, sagte Geschäftsführer Alexander Möller der «Wirtschaftswoche». Mit einer Auflage von 13,2 Millionen Heften ist die «Motorwelt» nach ADAC-Angaben «in Europa das mit Abstand reichweitenstärkste Einzelmedium» und «der wichtigste Kommunikationskanal des ADAC». Allerdings kostet die Zeitschrift den Verein viel Geld.

  • Bruderschaft feierte Schützenfest

    Di., 26.06.2018

    Ralf Rosenhövel regiert die Johanni-Schützen

    Der neue Thron von St. Johanni (v.l.): Kaiserin Melanie Finke, das Königspaar Annemaria und Ralf Rosenhövel und das Prinzenpaar Laura Hermes und Pascal Große-Gehling. Vorne steht das Kinderkönigspaar Mary Jane Schleuter und Tim Große-Gehling.

    Die Schützenbruderschaft St. Johanni hat auf allen Altersebenen neue Regenten. In der Kleingartenanlage „Friedlicher Nachbar“ am Düesbergweg fanden die Schießwettbewerbe statt, und es wurde gefeiert.

  • Fußball | Bezirksliga 11: Vorwärts Epe - SF Merfeld

    So., 15.10.2017

    Strafe muss sein!

    Das darf doch nicht wahr sein! Julius Wieland konnte es nicht fassen, was sich in der zweiten Hälfte abgespielt hatte.

    Bis kurz nach der Pause sah es so aus, als könne sich Vorwärts Epe für eine gute Leistung gegen die Sportfreunde Merfeld belohnen. Doch wer vorne fahrlässig und hinten fehlerhaft agiert, geht ohne Punkte ins Bett. Strafe muss sein!

  • Wenn Konkurrenten kooperieren

    Mi., 11.10.2017

    Sieben Eisenbahnunternehmen wollen in NRW mehr zusammenarbeiten

    Die sieben in NRW tätigen Eisenbahnunternehmen arbeiten künftig enger zusammen. Damit wollen sie auch dem Straßenverkehr weitere Anteile abluchsen.

    Konkurrenten, ja. Neue Partner, na ja: Die sieben in NRW fahrenden Ei­senbahnunternehmen wollen besser kooperieren. Dieses Be­kenntnis haben DB Regio NRW, Abellio Rail NRW, National Express, Nordwestbahn, Regiobahn, Westfalenbahn und die Eu­robahn am Dienstagabend in Düsseldorf abgelegt – und in Form einer „Agenda Bahnen NRW“ un­terschrieben. Dienen soll das Zusammengehen vor allem dem Kunden, sagte stellvertretend Andree Bach, Vorsitzender der Geschäftsleitung von DB Regio NRW.

  • Fußball: Jugend-Westfalenliga

    Mo., 15.05.2017

    RW Ahlens A-Jugend fast gerettet

    Tolles Wochenende für RW Ahlens Guiliano Nieddu: Erst bezwang er mit den Regionalliga-Fußballern die Sportfreunde Siegen, dann mit der A-Jugend Eintracht Dortmund. Beides war enorm wichtig für den Klassenerhalt.

    Einen Riesenschritt Richtung Klassenerhalt in der Westfalenliga hat die U19 von Rot-Weiß Ahlen mit ihrem 2:1-Sieg bei Eintracht Dortmund gemacht. Dabei starteten die Gastgeber mit viel Schwung und Willen in die Partie, sodass in den ersten Minuten der glänzend aufgelegte Torhüter Christos Tarambuskas gleich zwei Mal über sich hinauswachsen musste und beste Chancen vereitelte.

  • Göttingen ein Flop

    Mi., 25.01.2017

    ADAC bemängelt Zustände der Fernbus-Bahnhöfe

    Reisende warten am Fernbus-Bahnhof am Flughafen in Stuttgart.

    Reisen mit dem Fernbus sind angesagt, die Branche boomt. Wie schaut es eigentlich an den Bahnhöfen aus? Diese Frage haben sich ADAC-Tester gestellt - ihre Antwort dürfte die Branche nicht erfreuen.

  • Wasserschläuche über 700 Meter verlegt

    Mo., 24.10.2016

    Nebelmaschine sorgt für Effekte

    Nebelmaschine und blitzende Leuchten sorgten für die nötigen Effekte bei der Herbstübung der Hiltruper Feuerwehr Über die Drehleiter stiegen die Feuerwehrleute ins Giebelfenster ein.Mit der Drehleiter.

    Übung am abgelegenen Haus Maser stellte große Anforderungen an Feuerwehrleute von den Löschzügen aus Hiltrup, Mecklenbeck und Angelmodde.

  • Fußball | Bezirksliga 11: Vorwärts Epe kassiert 1:3 in Merfeld

    So., 23.08.2015

    Torschüsse wie Rückpässe – Epe bestraft sich selbst

    Marcel Terhaar verlor mit Vorwärts in Merfeld 1:3.

    Eigentlich war er mit einem guten Gefühl nach Merfeld gereist. „Die Mannschaft hat sehr gut trainiert, auch am Freitag haben noch einmal alle Gas gegeben“, meinte Jochen Wessels. So kann man sich also täuschen. In den 90 Minuten war davon jedenfalls nichts mehr zu sehen – und damit auch nur wenig von dem, was die Grün-Weißen noch beim gelungenen Saisonstart ausgezeichnet hatte.

  • Kreisliga A Coesfeld

    Mo., 06.04.2015

    Sieg Nummer 12 für Buldern

    Die einzige Tormöglichkeit für GW Nottuln II hatte im Spiel gegen Adler Buldern nach der Pause Lennart Faltmann (r.).

    1:4 - Grün-Weiß Nottuln 2 konnte den Siegeszug von Adler Buldern nicht stoppen. Den Gästen gelang der 12. Sieg in Folge.