Alexander Potthoff



Alles zur Person "Alexander Potthoff"


  • Reiten: Septemberturnier

    Mo., 09.09.2019

    Rüder gewinnt beim RV Appelhülsen auch das S*-Springen mit Stechen

    Alexander Potthoff, hier mit Cape Canaveral.

    Hans-Thorben Rüder hat beim Septemberturnier in Appelhülsen Spuren hinterlassen: Nach dem Sieg des Reiters des Fehmarnschen Ringreitervereins am Freitag in der Zwei-Phasen-Springprüfung der Klasse S*, holte er sich am Sonntag auch noch die goldene Schleife im S*-Springen mit Stechen.

  • Reiten: Turnier in Bösensell

    Mo., 22.07.2019

    RV Bösensell: Potthoff gewinnt M*-Springen

    Alexander Potthoff hatte seine Qualibana zum ersten Mal für ein M*-Springen gesattelt. Die westfälische Stute zeigte, was in ihr steckt, und trug ihn zum Sieg.

    Hundertprozentig sicher war sich Alexander Potthoff nicht, ob sie die Leistung bringen könnte. Doch er schenkte Qualibana sein Vertrauen – und die junge Stute zahlte es ihm dankbar zurück.

  • Reiten: Turnier in Nienberge

    Mo., 29.04.2019

    Potthoff siegt im S-Springen – Hartmann Dritter

    Rang drei im Stechen des S-Springens ging an Philipp Hartmann auf Hirtentanz.

    Der RV Nienberge hatte etwas Pech mit dem Wetter bei seinem Großturnier am Wochenende. Das, was die Organisatoren in der Hand hatten, lief aber gewohnt gut. Das zweite S-Springen gewann Alexander Potthoff vom RV Bösensell.

  • Reiten: Septemberturnier des RV Appelhülsen

    So., 10.09.2017

    Edelmetall für Alexander Potthoff

    Der Drittplatzierte der Zwei-Phasen-Springprüfung der Klasse S* reitet für den RV Bösensell: Alexander Potthoff und Rollercoaster.

    Das Reitturnier in Appelhülsen wurde am Samstag mit einigen hochkarätigen Prüfungen im Springen und in der Dressur fortgesetzt. Dabei ergatterten auch einige Reiter aus den Baumbergen Treppchenplätze.

  • Reiten | Turnier des RZFV Epe

    So., 11.06.2017

    Spannung bis zum letzten Ritt

    Lena Heßling auf Latina-Star: Die Amazone vom RZFV Epe lag im Bülten-Cup lange Zeit in Führung, ehe noch zwei Teilnehmer schneller waren.

    Mit zwei Siegen war Frank Merschformann am Freitag glänzend in das Turnier in den Eper Bülten gestartet. Im ersten von zwei M-Springen am Wochenende ließ der Osterwicker am Samstagabend gleich einen weiteren Sieg folgen.

  • Reiten: K+K-Cup

    Di., 17.01.2017

    Abzeichen in Gold für Alexander Potthoff vom RV Bösensell

    Großer Moment für Alexander Potthoff: Der Reiter des RV Bösensell erhielt in der Halle Münsterland das Goldene Reitabzeichen verliehen.

    Viel Grund zum Jubeln hatte der RV Bösensell beim K+K-Cup in Münster. Besonders Alexander Potthoff, der für besondere Erfolge im Turniersport das Goldene Reitabzeichen verliehen bekam.

  • Reiten: Letzter Turniertag am Reitstall Brinkmann

    Mo., 28.09.2015

    Premiere mit Rekordzahl

    Einen Affenzahn legten Marius Brinkmann und Conway im ersten Umlauf des S*-Springens vor und schafften es damit trotz zweier Abwürfe noch in die Platzierung.

    Kim Rademacher vom RV Handorf-Sudmühle hat mit Cato Minor das erste S*-Springen in Lüdinghausen-Westrup gewonnen. Marie Ligges aus Herbern wurde mit Curly Sue Dritte. Lokalmatador Marius Brinkmann verfehlte das Stechen mit Cidan und Con Way, kam aber mit beiden Pferden in die Platzierung.

  • Reiten: Dritter Turniertag beim JBK Senden

    Mo., 01.06.2015

    Déjà-vu im Springparcours

    JBK-Reiterin Johanna Kurzen und Coenraad verfehlten das Stechen der M*-Prüfung am Sonntagnachmittag mit drei Abwürfen deutlich.

    Der letzte Turniertag beim JBK Senden hielt die sportlichen Höhepunkte bereit – unter anderem das M*-Springen mit Stechen und die M*-Prüfung im Dressurviereck.

  • Reiten: Planungen für K+K-Cup (fast) abgeschlossen

    Mo., 05.01.2015

    Nur die Coesfelder Springreiter müssen noch nachsitzen

     Claire-LouiseAverkorn vom RV Appelhülsen.

    Die Dressur-Equipe des KRV Coesfeld und die Springreiter-Mannschaft des Altkreisverbandes Lüdinghausen für den K+K-Cup in Münster stehen fest. Nur die Planungen der Springreiter aus den Reihen des KRV Coesfeld sind noch nicht ganz abgeschlossen.

  • Reitturnier am Stall Brinkmann

    Di., 30.09.2014

    Strahlende Gesichter

    Marie Ligges vom RV Herbern stellte am Sonntag in einem M**-Springen mit Stechen drei Pferde vor, hier Borgboss. Sie platzierte sich mit Cassandra L.

    Viele strahlende Gesichter gab es am Sonntag beim Nachwuchsturnier in Lüdinghausen-Westrup zu sehen – vor allem bei den Organisatoren. Die sportlichen Leistungen passten zum famosen Wetter.