Alexander Sulzer



Alles zur Person "Alexander Sulzer"


  • Eishockey

    Di., 17.09.2019

    Eishockey-Profi Sulzer will nach Tumor-OP wieder spielen

    Alexander Sulzer im Jahr 2014 im Trikot der Kölner Haie.

    Düsseldorf (dpa) - Nach der erfolgreichen Operation eines gutartigen Tumors an der Halswirbelsäule denkt der Düsseldorfer Profi Alexander Sulzer wieder an seine Rückkehr aufs Eis. «Ich möchte unbedingt wieder Eishockey spielen, ich denke jeden Tag an mein Comeback», sagte er der «Sport Bild» (Mittwoch-Ausgabe). Mit 35 Jahren fühlt sich der DEG-Spieler noch nicht zu alt für die deutsche Eishockey Liga: «Ein paar Jahre habe ich noch vor mir.»

  • Eishockey

    Sa., 17.08.2019

    DEG bestätigt: Tumor bei Sulzer ist gutartig

    Düsseldorf (dpa) - Der diagnostizierte Tumor bei dem früheren Eishockey-Nationalspieler Alexander Sulzer ist gutartig. Dies hat sein Club Düsseldorfer EG am Samstag mitgeteilt. Der 35-Jährige wurde bereits am Donnerstag erfolgreich an der Halswirbelsäule operiert. «Der Tumor konnte vollständig entfernt werden. Ich bin unglaublich erleichtert», wurde Sulzer in einer Mitteilung des Clubs aus der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) zitiert.

  • OP an Halswirbelsäule

    Sa., 17.08.2019

    DEG bestätigt: Tumor bei Sulzer ist gutartig

    Bei Alexander Sulzer wurde ein Tumor entfernt.

    Düsseldorf (dpa) - Der diagnostizierte Tumor bei dem früheren Eishockey-Nationalspieler Alexander Sulzer ist gutartig. Dies hat sein Club Düsseldorfer EG mitgeteilt.

  • Eishockey

    Fr., 16.08.2019

    Sulzer erfolgreich operiert: DEG holt in Zanetti Ersatz

    Alexander Sulzer.

    Düsseldorf (dpa) - Der frühere Eishockey-Nationalspieler und NHL-Profi Alexander Sulzer hat die Operation zur Tumor-Entfernung gut überstanden. Der 35-Jährige sei am Donnerstag an der Halswirbelsäule operiert worden, teilte sein Club Düsseldorfer EG am Freitag mit. Dem Verteidiger gehe es den Umständen entsprechend gut. Nähere Angaben machte die DEG auch auf Nachfrage nicht.

  • Eishockey

    Fr., 09.08.2019

    Eishockey-Profi Sulzer muss operiert werden

    Alexander Sulzer, hier für die Kölner Haie.

    Düsseldorf (dpa) - Der ehemalige Eishockey-Nationalspieler Alexander Sulzer wird der Düsseldorfer EG auf unbestimmte Zeit nicht zur Verfügung stehen. Bei einer MRT-Untersuchung nach einem Check im Training ist bei dem 35 Jahre alten Verteidiger ein Tumor in unmittelbarer Nähe der Halswirbelsäule diagnostiziert worden. Wie der Verein aus der Deutschen Eishockey Liga am Freitag mitteilte, werde Sulzer Ende der kommenden Woche operiert.

  • Eishockey

    Do., 09.05.2019

    Eishockeyspieler Sulzer kehrt zur Düsseldorfer EG zurück

    Alexander Sulzer im Trikot der Kölner Haie.

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Eishockeyspieler Alexander Sulzer verlässt die Kölner Haie und kehrt zur Düsseldorfer EG zurück. Nach Angaben des Vereins der Deutschen Eishockey Liga vom Donnerstag bekommt der 34 Jahre alte Verteidiger bei der DEG einen Vertrag für die Spielzeit 2019/20. Sulzer hat bislang 451 Begegnungen in der höchsten deutschen Liga bestritten.

  • Eishockey

    Fr., 12.04.2019

    Kölner Haie verändern Kader für kommende DEL-Saison

    Köln (dpa) - Die Kölner Haie haben die personellen Planungen für die kommende Spielzeit vorangetrieben. Wie der Club aus der Deutschen Eishockey Liga bekanntgab, fanden am Freitag die Saisonabschlussgespräche mit den Spielern des Kaders 2018/19 statt. Demnach werden Kai Hospelt, Felix Schütz, Alexander Sulzer, Corey Potter, Steve Pinizzotto, Austin Madaisky, Rok Ticar und Morgan Ellis den Playoff-Halbfinalisten verlassen.

  • Umbruch beim DEL-Club

    Fr., 12.04.2019

    Kölner Haie verändern Kader für kommende DEL-Saison

    Bei den Kölner Haien findet zur neuen DEL ein gewaltiger Umbruch statt.

    Köln (dpa) - Die Kölner Haie haben die personellen Planungen für die kommende Spielzeit vorangetrieben.

  • Ex-NHL-Profi erklärt Rücktritt

    Do., 30.03.2017

    Eishockey-WM ohne Verteidiger Sulzer

    Alexander Sulzer von den Kölner Haien beendete seine Karriere im Nationalteam.

    München (dpa) - Der frühere NHL-Verteidiger Alexander Sulzer hat seine Teilnahme an der Eishockey-Weltmeisterschaft im Mai abgesagt und seinen Rücktritt aus dem Nationalteam erklärt.

  • Nürnberg verkürzt Rückstand

    Di., 03.01.2017

    Köln besiegt DEL-Champion München - Berlin kriselt weiter

    Berlins Maximilian Adam (r) und Augsburgs Evan Trupp kämpfen um den Puck.

    Köln (dpa) - Die Kölner Haie haben erneut den deutschen Eishockey-Meister EHC Red Bull München besiegt. Zwei Tage nach dem 2:1 beim Titelverteidiger siegten die Rheinländer heimischer Arena abermals mit 2:1 (0:1, 2:0, 0:0).