Alexis Pinturault



Alles zur Person "Alexis Pinturault"


  • Weltcup

    Fr., 27.11.2020

    Erstes deutsches Alpin-Podium: Schmid Dritter in Lech/Zürs

    Alexander Schmid wurde beim Parallel-Weltcup in Lech/Zürs Dritter.

    Nach dem Dämpfer durch die Verletzung von Thomas Dreßen haben die deutsche Skirennfahrer sportlich für gute Nachrichten gesorgt. Alexander Schmid raste im Parallel-Rennen von Lech/Zürs auf das Podest und war richtig happy. Auch ein Teamkollege war schnell.

  • Ski alpin

    So., 22.11.2020

    Slalom-Corona-Ärger - Drei Schweizer Männer infiziert

    Der Schweizer Loic Meillard hat sich mit dem Coronavirus infiziert.

    Eine Quarantäne-Maßnahme gegen das schwedische Team sorgt im alpinen Skiweltcup für Unverständnis. Wegen der Kollektivstrafe wird Kritik laut. Die Sportler fordern fairere Regeln. Unterdessen wurden drei positive Befunde im Schweizer Männer-Team bekannt.

  • Nach Isolation von Schweden

    Fr., 20.11.2020

    Ski-Asse kritisieren Test- und Quarantäne-Vorgehen in Levi

    Kritisiert die Corona-Maßnahmen beim Ski-Weltcup in Levi: Federica Brignone.

    Levi (dpa) - Nach der Isolation des ganzen schwedischen Ski-Teams wegen eines positiven Corona-Tests wird Kritik am Vorgehen kurz vor den zwei Slaloms in Levi laut.

  • Ski alpin

    So., 08.03.2020

    Dreßen schließt überragende Speed-Saison ab - Maier stolz 

    Thomas Dreßen belegte bei der letzten Abfahrt der Saison den achten Rang.

    Seine fabelhafte Comeback-Saison beendet Thomas Dreßen als Gesamt-Zweiter in der Abfahrtswertung. Für die Absage des Weltcup-Finals in Cortina wegen des Coronavirus zeigen die Sportler Verständnis, auch wenn sie die WM-Generalprobe gern gefahren wären.

  • Ski alpin

    Mo., 02.03.2020

    Pinturault nun im Gesamt-Weltcup vorn - Luitz starker Achter

    Alexis Pinturault aus Frankreich gewann den Riesenslalom in Hinterstoder.

    Stefan Luitz meldet sich nach mehrwöchiger Krankheit mit einem beachtlichen achten Platz im Riesenslalom zurück. Nicht zu schlagen ist erneut der Franzose Alexis Pinturault, der nun auch im Gesamt-Weltcup führt.

  • Weltcup in Hinterstoder

    So., 01.03.2020

    Pinturault gewinnt Kombination und Disziplinwertung

    Hat die Kombination in Hinterstoder gewonnen: Alexis Pinturault aus Frankreich kommt ins Ziel.

    Hinterstoder (dpa) - Der Skirennfahrer Alexis Pinturault hat die Alpine Kombination in Hinterstoder gewonnen und sich damit auch den Disziplinen-Weltcup dieses Winters gesichert.

  • Vorschau

    Fr., 28.02.2020

    Das bringt der Wintersport am Freitag

    Liegt bei der Skeleton-WM in Altenberg in Führung: Christopher Grotheer.

    Bei der WM in Altenberg gehen die drei deutschen Skeleton-Piloten aussichtsreich in den Medaillenkampf. In Hamar steigen die Eissprinter in ihre WM ein, die Skispringer bestreiten gleich zwei Wettkämpfe. Die Skirennfahrer absolvieren die alpine Kombination.

  • Heim-Weltcup

    So., 02.02.2020

    Luitz lässt mit Rang neun im Riesenslalom aufhorchen

    Stefan Luitz hat in Garmisch-Partenkirchen sein bestes Saison-Resultat eingefahren.

    Nach langer Durststrecke schafft Skirennfahrer Stefan Luitz wieder ein Top-Ten-Resultat. Nicht zu schlagen in Garmisch-Partenkirchen ist der Franzose Alexis Pinturault.

  • Ski alpin

    Do., 16.01.2020

    Wer folgt auf Hirscher? - Speedfahrer wieder mit Chancen

    Der Norweger Aleksander Aamodt Kilde will den Gesamtweltcup der Skirennfahrer gewinnen.

    Erstmals seit acht Jahren gibt es wieder einen neuen Sieger im Gesamtweltcup der Skirennfahrer. Nach dem Rücktritt von Marcel Hirscher gelten alte Gewissheiten nicht mehr, auch Speedfahrer haben wieder eine Chance. Für Deutschland gilt das aber nicht.

  • Ski Alpin

    So., 29.12.2019

    Baumann belegt Platz 13 bei Kombination in Bormio

    Romed Baumann war der einzige deutsche Starter bei der Kombination in Bormio.

    Bormio (dpa) - Der einzige deutsche Starter Romed Baumann hat bei der Kombination in Bormio den 13. Platz belegt.