Alexis Tsipras



Alles zur Person "Alexis Tsipras"


  • Was geschah am ...

    Sa., 19.09.2020

    Kalenderblatt 2020: 20. September

    Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.

    Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 20. September 2020:

  • Was geschah am ...

    Mo., 06.07.2020

    Kalenderblatt 2020: 7. Juli

    Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.

    Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 7. Juli 2020:

  • Konferenz in Berlin

    Mo., 09.03.2020

    DIHK sieht Aufwind bei Handel mit Griechenland

    Kanzlerin Angela Merkel begrüßt Kyriakos Mitsotakis, Premierminister von Griechenland, zu Beginn des Deutsch-Griechischen Wirtschaftsforums.

    Eigentlich soll es bei einer Wirtschaftskonferenz in Berlin darum gehen, wie mehr deutsche Investoren nach Griechenland gelockt werden können. Nach schweren Jahren ist das Land auf dem Weg der Besserung. Nun kommt aber ein anderes Thema dazu.

  • Auszeichnungen

    Mi., 19.02.2020

    Preis des Westfälischen Friedens 2020 an Tsipras und Zaev

    A. Tsipras (l.), ehemaliger Ministerpräsident von Griechenland und sein Amtskollege aus Nordmazedonien, Z. Zaev.

    Münster (dpa/lnw) - Der Preis des Westfälischen Friedens geht in diesem Jahr an die ehemaligen Ministerpräsidenten Griechenlands und Nordmazedoniens. Alexis Tsipras und Zoran Zaev hätten sich durch ihre Einigung im mazedonischen Namensstreit um die Stabilität in der gesamten Region des Balkans verdient gemacht, hieß es am Mittwoch in der Begründung der Wirtschaftlichen Gesellschaft für Westfalen und Lippe (WWL), die den Preis als Stifterin alle zwei Jahre vergibt.

  • Verleihung und „Münster summit“ im September

    Mi., 19.02.2020

    Friedenspreis für Tsipras, Zaev und Plant-for-the-Planet

    Zoran Zaev (links) und Alexis Tsipras sowie die von Felix Finkbeiner (rechts) gegründete Initiative Plant-for-the-Planet bekommen den Westfälischen Friedenspreis 2020.

    Die ehemaligen Regierungschefs Alexis Tsipras (Griechenland) und Zoran Zaev (Mazedonien) erhalten den Internationalen Preises des Westfälischen Friedens. Der Jugendpreis geht an Plant-for-the-Planet. Das verriet die Wirtschaftliche Gesellschaft für Westfalen und Lippe am frühen Mittwochabend - und kündigte eine weitere Neuerung an.

  • Demonstrationen

    So., 17.11.2019

    Zehntausende gedenken Studentenaufstand in Griechenland

    Athen (dpa) - Zehntausende Menschen haben in Griechenland mit Kundgebungen an den 46. Jahrestag des Studentenaufstandes gegen die einstige griechische Militärdiktatur erinnert. In Athen zogen nach Polizeischätzung mehr als 20 000 Menschen durch das Stadtzentrum. An den Kundgebungen nahm auch der frühere linke griechische Regierungschef Alexis Tsipras teil. Auch in anderen Städten des Landes gingen Tausende überwiegend junge Menschen auf die Straßen. Aus Angst vor Ausschreitungen hatte die Polizei allein in Athen mehr als 5000 Beamte mobilisiert. Die Demonstrationen verliefen jedoch zunächst friedlich.

  • Griechischer Ministerpräsident

    Do., 29.08.2019

    Mitsotakis will mit Deutschland über Reparationen verhandeln

    Bundeskanzlerin Angela Merkel empfängt Griechenlands Ministerpräsidenten Kyriakos Mitsotakis.

    Der neue griechische Ministerpräsident Mitsotakis will Europa zeigen, dass die Schuldenkrise überwunden ist und mit Kanzlerin Merkel den Blick nach vorne richten. Es gibt aber ein heikles Thema aus der Vergangenheit, das die Beziehungen belastet.

  • Machtwechsel in Athen

    Mo., 08.07.2019

    Neuer griechischer Regierungschef Mitsotakis vereidigt

    Der Wahlsieger: Kyriakos Mitsotakis, Präsident der konservativen bisherigen Oppositionspartei Nea Dimokratia (ND).

    Gleich einen Tag nach der Wahl legte der neue Premier Griechenlands seinen Eid ab, noch am Nachmittag wollte er sein Kabinett vorstellen. Aber auch die Linkspartei Syriza wird von griechischen Medien als Sieger gewürdigt.

  • Wahlen

    Mo., 08.07.2019

    Konservativer Mitsotakis vereidigt

    Athen (dpa)- Nur einen Tag nach dem Wahlsieg der bürgerlichen Partei Nea Dimokratia ist der konservative Parteichef Kyriakos Mitsotakis als neuer Ministerpräsident von Griechenland vereidigt worden. Noch am Nachmittag soll die Amtsübergabe durch den vorherigen Ministerpräsidenten Alexis Tsipras stattfinden und bereits am Abend die Zusammensetzung des Kabinetts veröffentlicht werden. EU-weit gab es viele positive Reaktionen auf die Wahl von Mitsotakis. Bundeskanzlerin Angela Merkel ließ mitteilen, sie freue sich auf eine enge, freundschaftliche Zusammenarbeit.

  • Wahlen

    Mo., 08.07.2019

    Künftiger griechischer Premier soll heute vereidigt werden

    Athen (dpa) - Bereits einen Tag nach dem Wahlsieg der konservativen Partei Nea Dimokratia soll Griechenlands neuer Premier Kyriakos Mitsotakis vereidigt werden. Der Termin am Mittag beim Präsidenten der Republik, Prokopis Pavlopoulos, stehe bereits fest, berichten griechische Medien. Am Vormittag will der scheidende Ministerpräsident Alexis Tsipras den Wahlsieger zur Amtsübergabe empfangen. Am Nachmittag wird Mitsotakis dann sein Kabinett präsentieren. Die Griechen hatten sich gestern bei der Parlamentswahl klar für die konservative Partei Nea Dimokratia entschieden.