Alfons Herking



Alles zur Person "Alfons Herking"


  • Generalversammlung Katharina-Gilde

    Di., 13.11.2018

    Neue Offiziere und Vorstandsmitglieder

    Mitglieder des alten und neuen Vorstands sowie die Geehrten der Schützengilde St. Katharina stellten sich am Rande der Versammlung zum Gruppenfoto.

    Einige Wahlen standen auf dem Programm bei der Generalversammlung der Schützengilde St. Katharina.

  • Wolfgang Brinker ist König

    Fr., 11.05.2018

    Vogel fällt bei Katharina-Gilde mit 370. Schuss

    Der Kugelfang ist leer. Wolfgang Brinker hatte zuvor die letzten Reste des Vogels heruntergeholt und somit die Königswürde errungen.

    Vogel sucht König. Wer würde die Nachfolge von König Thomas Meulenkamp und Königin Conny Mers im 430. Jahr der Schützengilde St. Katharina Epe 1588 antreten? Diese Frage stand am Freitag im Mittelpunkt des traditionellen Königsschießen, dass die Schützenbrüder auf ihrem Festgelände an der Gerdingseite feierten.

  • St. Katharina

    Mi., 15.11.2017

    Wahlen und Ehrungen im Fokus

    Die Schützengilde St. Katharina ehrte während ihrer Generalversammlung im Hotel Ammertmann zahlreiche Jubilare für ihre Treue zum Verein.

    Rund 100 Mitglieder haben an der Generalversammlung der Schützengilde St. Katharina Epe teilgenommen

  • Tradition und Gegenwart vereint

    Sa., 11.05.2013

    Kurzweiliger Kommersabend markierte ersten Höhepunkt des Jubiläums

    Einmarsch der Banner-Abordnungen ins volle Festzelt: Der Präsident der Schützengilde St. Katharina, Gerd Füchtmann (kleines Bild, l.) und Bürgermeisterin Sonja Jürgens sprachen zu den Gästen.

    Gäste und Künstler kamen aus allen Himmelsrichtungen: Aus Norden im Norden, aus Graes im Süden, aus Dessau im Osten und dem „Butterland“ im Westen: Beim Kommersabend erlebte die Schützengilde St. Katharina am Donnerstag ein „volles Haus“. Mehr als 800 Gäste begrüßte Präsident Gerd Füchtmann im prächtig geschmückten Festzelt. Ein kurzer Rückblick auf die Entstehung der Gilde folgte, Füchtmann machte aber auch deutlich: „Schützenvereine leben von der Tradition und vom Brauchtum. Und doch: der Wandel in der heutigen schnelllebigen Zeit zwingt auch die Schützenvereine, zu schauen, wo und wie können sie das Vereinsleben für die jüngere Generation attraktiv gestalten.“

  • Gronau

    Do., 19.11.2009

    St. Katharina plant für Jubiläum