Alisa Eilert



Alles zur Person "Alisa Eilert"


  • Weihnachtsrätsel der Westfälischen Nachrichten

    Sa., 09.01.2021

    129 Kilometer „rumgurken“

    Jede Menge Preise lieferten die WN-Mitarbeiter Rieke Tombült und Maximilian Stascheit in dieser Woche an die Gewinner des Weihnachtsrätsels dieser Zeitung aus.

    Beim Weihnachtsrätsel 2020 der Westfälischen Nachrichten ermittelte Glücksfee Marlene insgesamt 59 Gewinner. Sämtliche Preise wurden in der vergangenen Woche von den WN-Mitarbeitern Rieke Tombült und Maximilian Stascheit coronakonform ausgeliefert. Insgesamt teilten sie die Sieger in neun Touren kreuz und quer durch Ochtrup und Metelen auf. Zum Schluss standen knapp 130 Kilometer mehr auf dem Tacho des kleinen Redaktionsautos.

  • Die Ochtruper Reitertage 2017

    So., 18.06.2017

    Ochtruper Reitjugend im Kommen

    RFV-Vorsitzender Thomas Verhufen (h.) mit den Siegern des internen Reiter-Wettbewerbs (v.l.): Pia Stegemann, Mia Lücker und Uta Vollenbröker.

    Dass der Reit- und Fahrverein Ochtrup auf die Jugendarbeit setzt, zeigte sich am Wochenende beim eigenen Turnier. Zahlreiche Nachwuchsreiter aus der Töpferstadt starteten in den verschiedenen Klassen. Einige heimsten sogar ganz besondere Erfolge ein.

  • Ochtruper Reitertage 2014

    So., 22.06.2014

    Überraschungssieg durch Lars Hauschild

    Mit Rubens de Laume ritt Tobias Woltering vom gastgebenden RuF Ochtrup im S*-Springen auf den dritten Platz. Das Paar absolvierte die Hindernisse im Stechen in der schnellstens Zeit, leistete sich aber einen Abwurf.

    Mit gleich zwei Überraschungen sind die Ochtruper Reitertage 2014 zu Ende gegangen. Lars Hauschild auf Missy Eliott aus Lingen gewann das S*-Springen am Sonntagnachmittag. In der Konkurrenz wurde der Ochtruper Tobias Woltering auf Rubens de Laume Dritter. Rund 500 Zuschauer verfolgten den spannenden Wettbewerb zum Abschluss der Turniertage.