Andi Schäfer



Alles zur Person "Andi Schäfer"


  • Pokalschießen des Schützenvereins Velpe

    Sa., 12.10.2019

    1800 Schüsse abgegeben

    Nach einem zweiwöchigen Wettbewerb wurden die Pokale an die erfolgreichen Schützen vergeben.

    Zwei Wochen lang sind jetzt zahlreiche Schützinnen und Schützen im Velper Sieken ein- und ausgegangen. Der Schützenverein Velpe hatte zum Pokalschießen eingeladen. Insgesamt 18 Mannschaften nahmen laut Mitteilung daran teil. Jeweils vier Schützen kamen in die Wertung um die einzelnen Pokale. Dabei wurden insgesamt 1800 Schüsse abgegeben.

  • Schützenverein Velpe

    Mo., 10.06.2019

    Der jüngste König der Geschichte

    Julian Landwehr und Lina Stalljohann regieren das Velper Schützenvolk, an ihrer Seite stehen der zweite Schütze Andi Schäfer mit Inge van Boxel. Jugendkönig ist Fynn Ebke mit seiner Schwester Fenja. Im Rahmen des Schützenfestes wurden viele Mitglieder des Vereins und des Spielmannszuges Velpe für ihre langjährige Treue ausgezeichnet (Bild links).    

    Mit Julian Landwehr hat der jüngste König der Vereinsgeschichte die Regentschaft im Schützenverein Velpe übernommen. Zu sich auf den Thron bat er Lina Stalljohann. Im Rahmen des Festes wurden zahlreiche Mitglieder des Vereins und des Spielmannszuges Velpe für ihr langjähriges Engagement ausgezeichnet.

  • Jahreshauptversammlung des Schützenvereins Velpe

    Mi., 24.01.2018

    Jürgen Stalljohann bleibt Vorsitzender

    Jürgen Stalljohann (rechts) bleibt Vorsitzender der Velper Schützen. Auch Schriftführer Rolf Hannigbrinck wurde im Amt bestätigt. Neu ist Vorstand ist Heidrun Beckemeyer als Kassiererin.

    Jürgen Stalljohann bleibt für weitere vier Jahre Vorsitzender des Velper Schützen. Das haben die gut 60 Schützenschwestern und -brüder entschieden, die laut Mitteilung jetzt an der Jahreshauptversammlung des Vereins in der Gaststätte „Cord´ Catering“ teilgenommen haben.

  • Zum Thema

    So., 09.03.2014

    Beförderungen, Jubilarehrungen und besondere Leistungen

    In die Ehrenabteilung wurde Unterbrandmeister Klaus Ullrich Nüssemeyer von Wehrführer Info Bünemann (links) und Bürgermeister Ullrich Hockenbrink verabschiedet.

    Die Generalversammlung der Feuerwehr ist jedes Jahr auch der richtige Ort, um besondere Leistungen zu würdigen. Folgende Beförderungen gab es am Freitag (in Klammern neuer Dienstgrad): Sebastian Hoffstädt (Feuerwehrmann); Hendrik Bünemann, Torben Beimdiek und Fabian Nähring (alle Oberfeuerwehrmann); Christian Stiegemeyer und Christian Pieper (beide Unterbrandmeister); Marc Alexander Kleinert und Guido Kissmann (beide Brandmeister)

  • Auszeichnung von Innung Holz und Kunststoff

    Di., 24.07.2012

    Andi Schäfer gut in Form

    Auszeichnung von Innung Holz und Kunststoff : Andi Schäfer gut in Form

    Andi Schäfer war offensichtlich gut in Form. Jedenfalls hat der Westerkappelner beim Wettbewerb „Die gute Form – Tischler gestalten ihr Handwerk“ ausgezeichnet abgeschnitten.

  • Westerkappeln

    So., 12.08.2007

    „Klassische Jugendarbeit“