André Fischer



Alles zur Person "André Fischer"


  • Fußball: Videokonferenz des Kreises 24

    Di., 23.06.2020

    Drei A-Ligen gehen in der neuen Saison an den Start

    Abhaken: Kreisvorsitzender Norbert Krevert (rechts) ist froh, die abgebrochene Spielzeit zu den Akten legen zu können.

    Unter die abgebrochene Spielzeit bei den Amateurfußballern hat der Kreisvorstand endgültig einen Strich gezogen. Kreisvorsitzender Norbert Krevert bat am Montag Funktionsträger und Vereinsvertreter zur ersten Online-Kreisfußballkonferenz.

  • Trimm-dich-Pfad erlebt eine Renaissance

    So., 10.05.2020

    Muckibude in Mutter Natur

    Die Übung macht Davi im Schlaf – während sich Jonah konzentriert

    Mit dem eigenen Nachwuchs kann Fitness im Freien auch in der Corona-Krise großen Spaß machen. Der Bewegungspark in Brochterbeck bietet auf 2050 Metern viele robust und modern gestaltete Trainingsstationen. Unser Redakteur André Fischer hat mit seinen Söhnen den Test gemacht.

  • André Fischer singt das deutsche Titellied für Netflix-Serie „Gormiti“

    Do., 16.04.2020

    Der Auftrag kam per E-Mail

    André Fischer spielte schon vor Bundeskanzlerin Angela Merkel.

    Musik ist die große Leidenschaft von André Fischer. Auf seinem Instagram-Account stellt er jede Woche einen neuen Cover-Song ein. Seine Stimme gefiel auch den Machern einer Netflix-Serie auf und sie engagierten ihn kurzerhand für das deutsche Titellied einer Serie. Der 21-Jährige hat aber auch noch viele weitere Pläne.

  • Reiten: Bundesvierkampf in Appelhülsen auf dem Prüfstand

    Mi., 11.03.2020

    Coronavirus macht keinen Bogen um Westfalen

    Markus Terbrack

    Der Bundesvierkampf auf der Reitanlage in Appelhülsen steht vor der Tür. Die Planungen laufen auf Hochtouren. Nach der rasanten Ausbreitung des Coronavirus steht nun auch das Event auf der Kippe. In den kommenden Tagen soll eine Entscheidung fallen.

  • Fußball: 1. Bundesliga - FC Schalke 04

    Sa., 05.10.2019

    „Ich höre auf mein Herz“ - Ahmed Kutucu wartet auf seine Chance

    Sohn eines Bergmanns mit Malocher-Gen: Schalkes Jungstar Ahmed Kutucu stehen mit 19 Jahren alle Türen offen.

    Ahmed Kutucu und Radsport? Nein, das passt nicht wirklich zusammen. „Ich bin mal BMX-Rad gefahren – und das hat geschlaucht“, sagt der Jungstar des Fußball-Bundesligisten FC Schalke 04. Am Mittwoch war er bei seiner Stippvisite in Münster sichtlich beeindruckt, als er vor dem 14. Sparkassen-Münsterland-Giro bei einem Sponsorentermin auf Igor Boev traf. Der 22-jährige Profi des Pro-Continental-Teams Gazprom RusVelo spult im Jahr annähernd 40 000 Kilometer ab – so viel fährt Kutucu nicht mal mit dem Auto. 

  • 14. Sparkassen-Münsterland-Giro

    Fr., 04.10.2019

    Rainer Bergmann: „Live-Signal ist world-tour-fähig“

    Chef-Organisator Rainer Bergmann (rechts) und Jedermann Dieter Rosenbaum, zum zwölften Mal dabei.

    Chef-Organisator Rainer Bergmann zog ein zufriedenes Fazit. Einzig das Wetter spielte nicht mit. Dabei hat das Event eigentlich eine Schönwetter-Garantie. Trotzdem erlebten die Zuschauer in Münster ein Herzschlagfinale.

  • Radsport: 14. Sparkassen-Münsterland-Giro

    So., 29.09.2019

    Ex-Profi Jens Voigt: „Ich will nicht mehr leiden“

    Radsport: 14. Sparkassen-Münsterland-Giro: Ex-Profi Jens Voigt: „Ich will nicht mehr leiden“

    17 Mal ist er die Tour de France gefahren: Jens Voigt war ein ganz Großer unter den deutschen Radprofis. Am 3. Oktober kommt er nach Münster und soll den 2018 ins Leben gerufenen Fun-Block ins Ziel führen.

  • Sparkassen-Nachwuchspreis Kultur

    Mi., 25.09.2019

    Persönlichkeit mit Strahlkraft

    Landrat Dr. Klaus Effing (r.) und Heinz-Bernd Buss, Vorstandsmitglied der Kreissparkasse Steinfurt, übergaben den mit 2000 Euro dotierten Kulturpreis mit großem Lob an den Altenberger Sänger und Komponisten André Fischer (M.).

    André Fischer ist frisch gebackener Träger des Sparkassen-Nachwuchspreises Kultur. Am Dienstagabend wurde dem 20-jährigen Sänger, Komponisten und Keyboardspieler aus Altenberge der Preis vor rund 60 Besuchern in Steinfurt überreicht.

  • Tennis: Kommentar

    Di., 03.09.2019

    Zverev steht sich im Weg und braucht einen externen Trainer

    Alexander Zverev 

    Talent und vergangene Erfolge hin oder her – Alexander Zverev, der in Flushing Meadows einmal mehr vorzeitig bei einem Grand-Slam-Turnier gescheitert ist, steht am Scheideweg. Er braucht einen externen Coach, schreibt unser Redaktionsmitglied André Fischer in seinem Kommentar.

  • Keine Frage der Schuld

    Mi., 21.08.2019

    Wie man mit erblich bedingten Krankheiten umgeht

    Besteht eine familiäre Vorbelastung, werden die Kosten für einen genetischen Test bei Erbkrankheiten von Krankenkassen übernommen.

    «Das hast Du von Deinem Vater.» Dieser Satz fällt in mancher Familie öfter - nicht nur, wenn es um den Charakter geht, sondern auch um Krankheiten. Aber was ist erblich? Und was können Betroffene tun?