André Knubel



Alles zur Person "André Knubel"


  • Versammlung der Feuerwehr Hoetmar / Willi Kottenstedde bleibt Zugführer

    Mo., 08.01.2018

    Mehr Respekt für die Einsatzkräfte

    100 Prozent Einsatz: Alexander Volkmer, Simon Volkmer, Marina Austerhoff, André Füllenkemper, Manfred Austerhoff, Sven Werdelhoff, Tobias Tertilt und Carsten Recker wurden ausgezeichnet. Willi Kottenstedde (kl. Bild) bleibt Zugführer.

    Willi Kottenstedde bleibt Zugführer der Freiwilligen Feuerwehr Hoetmar. In der Generalversammlung am Samstagabend wurde er einstimmig für weitere sechs Jahre gewählt. Zugleich durfte er sich über die Auszeichnung „Feuerwehrmann des Jahres“ freuen, die ihm seine Kameraden für die ungezählten Stunden Einsatz um das Wohl des Löschzuges IV verliehen.

  • Feuerwehrlöschzug Hoetmar

    So., 11.01.2015

    Umbesetzungen im Leitungsteam

    Christof Amsbeck (l.), Ludger Heuckmann (2. v .l.), Carsten Recker (4. v. l.) und Lars Recker (2. v. r.) verliehen Leistungsabzeichen an Andrea Ohlmeier, Sandra Lissewski, Florian Eggelnpöhler, Heiko Liermann, Stefan Kottenstedde, Sven Werdelhoff und Michael Eggelnpöhler.

    „2014 war ein ganz besonderes Jahr“, blickte Willi Kottenstedde, Löschzugführer der Freiwilligen Feuerwehr Hoetmar, auf der Generalversammlung im Gerätehaus am Samstag zurück: „Endlich konnten wir mit dem Bau unseres neuen Gerätehauses beginnen.“ Am 4. Juli hätten die Erdaushub-Arbeiten begonnen, am 14. August sei der Grundstein gelegt worden und anschließend sei innerhalb von nur vier Wochen der Rohbau in Eigenleistung entstanden. Schließlich habe man bereits am 5. Oktober Richtfest gefeiert. Man habe gemeinsam sein Ziel erreicht, den Neubau des Gerätehauses winterfest zu machen und bisher 2700 Stunden Eigenleistung erbracht.