Andre Auer



Alles zur Person "Andre Auer"


  • Top Ten bei Ebbeke

    Di., 05.11.2019

    Lesestoff für schlaflose Nächte

    Marita Hesse, Andre Auer und Reinhard Hesse stellten ihre ganz persönlichen „Top Ten“ der Neuerscheinungen des Bücherherbstes 2019 am Montagabend in der Buchhandlung Ebbeke vor.

    Ihre ganz persönlichen „Top Ten“ der Buch-Neuerscheinungen dieses Herbstes haben Marita und Reinhard Hesse am Montagabend in ihrer Buchhandlung einem vorwiegend weiblichen Publikum präsentiert. Passagen aus den Romanen las Andre Auer – und machte damit Appetit auf Krimi, Familien-Saga oder Entwicklungsroman.

  • Jour fixe

    So., 05.05.2019

    Ein Abend mit Tanz und Gesang

    Das Haus der Familie trat mit elf Tänzerinnen auf die Bühne und zeigten orientalische Tänze.

    Tanz und Gesang standen im Mittelpunkt der jüngsten Auflage des Jour fixe im Theater am Wall. Geboten wurden unter anderem Salsa, Hip Hop und Orientalischer Tanz.

  • Am 18. und 19. Mai in Warendorf

    So., 10.02.2019

    Hansetage sind wohl Ehrensache

    Ein alter Kupferstich von Johann Gigas, der Warendorf im Jahr 1616 zeigt. Damals eröffnete die älteste Apotheke der Stadt, die Löwenapotheke – um die damals schon jahrhundertealte Hanse war es zu der Zeit nicht mehr so gut bestellt.

    Sorgen um die Programmgestaltung muss sich Organisator André Auer beim Westfälischen Hansetag nicht machen: Am Mitmachen interessierte Bürger stehen Schlange.

  • Am 18. und 19. Mai in Warendorf

    So., 10.02.2019

    Hansetage sind wohl Ehrensache

    Ein alter Kupferstich von Johann Gigas, der Warendorf im Jahr 1616 zeigt. Damals eröffnete die älteste Apotheke der Stadt, die Löwenapotheke – um die damals schon jahrhundertealte Hanse war es zu der Zeit nicht mehr so gut bestellt.

    Sorgen um die Programmgestaltung muss sich Organisator André Auer beim Westfälischen Hansetag nicht machen: Am Mitmachen interessierte Bürger stehen Schlange.

  • Warendorfer Weinfest am Breuelweg

    So., 10.06.2018

    Weinstraße: Tausende schlemmen am See

    Das ganze Wochenende über war das Weinfest am Breuelweg sehr gut besucht. Unter dem Motto „Schlemmen am See“ genossen die vielen Gäste den leckeren Wein, den unter anderem Leonie und Lisa Fehrenkötter (kleines Bild) servierten.

    Viel besser hätte es nicht laufen können – die Veranstalter waren hoch zufrieden: Die achte Auflage der Warendorfer Weinstraße war ein Erfolg.

  • Warendorfer Weihnachtsmarkt öffnet am 27. November

    Fr., 13.11.2015

    Weihnachtswäldchen im Fernsehen

    Der Warendorfer Weihnachtsmarkt wird am 27. November eröffnet. Die Organisatoren stellten gestern die Programmpunkte vor. Mit dabei sind (v.l.): Dorothee C. Pinkhaus (Bodelschwinghschule), Andrea Blacha (Warendorf Marketing), Paul Ludwig Rosche (Volksbank-Vorstand), Angela Hinzen (Stadtbücherei), Indra Pawlewski (Kaufmannschaft), Susanne Bollmann (Stadtmarketing), Andre Auer (Stadtmarketing, André und Tina Pöppelmann (Gastronomie) und Wilfried Wienker (Nacht- und Feuerwächter)

    Man sei im 11. Jahr gut aufgestellt, betonte Andre Auer vom Stadtmarketing. Der Warendorfer Weihnachtsmarkt sei der größte und mit 17 Tagen auch die längste Veranstaltung dieser Art im ganzen Kreis. Die Verantwortlichen von Stadt, Kaufmannschaft und den Ausstellern erhoffen sich in diesem Jahr einen noch größeren Zustrom. Nicht von ungefähr: das Warendorfer Weihnachtswäldchen kommt ins Fernsehen.

  • „Winterzauber“ ist das Lösungswort

    Mo., 15.12.2014

    Gemütlicher Ausklang

    Gewinner sind ermittelt: André Auer, Susanne Bollmann und Renate Osthoff-Brandmeyer (v. l.) vom Stadtmarketing unterstützten die deutsche Weihnachtsbaumkönigin Katharina Püning bei der Auslosung des Märchensuchspiels.

    „Winterzauber“ lautete ganz passend das Lösungswort zum Märchensuchspiel, an dem die zahlreichen Besucher des Weihnachtswäldchens teilnehmen konnten.

  • Weinfest, Kunstmeile und Hoffnungslauf

    Mi., 11.06.2014

    Genuss pur am Emssee

    Daumen hoch für ein Wochenende der Extraklasse: Weinfest, Kunstmarkt und Hoffnungslauf am Emssee. Die Veranstalter ziehen an einem Strang (v.r.): Andre Auer, Maria Mussaeus, Jochen Walter, Swen M. Bäumker, Horst Rosanowski, Klaus Feidieker, Margret Rosanowski und Chris Klemann.

    Bange Blicke zum wolkenverhangenen Warendorfer Himmel. Doch die Wetterprognosen fürs Wochenende versprechen Besserung. Bürgermeister Jochen Walter ist optimistisch: „Auch wenn wir die letzten Jahre nicht immer gutes Wetter während des Weinfestes hatten, so kamen die Besucher trotzdem zahlreich. Feiern am See strahlt einfach eine Faszination aus.“

  • Jour fixe XXL

    So., 18.05.2014

    Viel Platz für große Größen

    Mit heißen Rhythmen  und viel Energie entführten die jungen Tänzer der Dance Company der Fritz-Winter-Gesamtschule Ahlen.ihr Publikum in die Jugendkultur des Hip Hop.

    Am Samstag hieß es für große Gruppen wieder: Rauf auf die große Theaterbühne. Trotz des DFB- Pokal- Finales war der Zuschauerraum des Theaters bis zum Bersten gefüllt. Und die Zuschauer kamen während der gut vierstündigen Veranstaltung aus dem Klatschen kaum heraus. Jour fixe der Superlative.

  • Jour fixe einmal närrisch

    So., 10.02.2013

    Jazziger Klangteppich und karnevalistische Töne

    Traten beim Jour fixe auf:  Fünf Tänzerinnen des WaKaGe-Balletts.

    Der Karneval hat Warendorf fest im Griff. Auch am Jour fixe ging das Ereignis nicht spurlos vorbei.