Andre Dierkes



Alles zur Person "Andre Dierkes"


  • Tischtennis-Kreisligen: Blick in die Einzelstatistik

    Di., 31.03.2020

    Meister TTC Lengerich 2 stellt beide Top-Spieler

    Sebastian Bautz (TTC Lengerich 2) führt die Bestenliste der 2. Kreisklasse 2 mit 22:2-Siegen an.

    Die Saison in den Tischtennis-Ligen ist wohl beendet. Da lohnt sich ein Blick in die Einzelstatistik in den Kreisligen.

  • Tischtennis: Kreismeisterschaften in Hörstel

    Mo., 17.09.2018

    TE-Spieler freuen sich über viele Titel

    Der Lengericher Jan-Hendrik Harten (links) triumphierte im Doppel der D-Klasse mit Stefan Kruse (TTR Rheine).

    192 Spielerinnen und Spieler gingen bei den von DJK Gravenhorst ausgerichteten Tischtennis-Kreismeisterschaften an den Start und damit 14 mehr als vor einem Jahr. „Der Negativtrend ist gestoppt, es geht wieder aufwärts“, freuten sich DJK-Geschäftsführer Alfred Kläver und Kreisportwart Ludger Keller.

  • Tischtennis: Kreismeisterschaft in Hörstel

    Mo., 17.09.2018

    TE-Spieler freuen sich über viele Titel

    Alicia Fortmann von Westfalia Westerkappeln (links) errang bei den A-Schülerinnen hinter Jana Fischer (SV Dickenberg) im Einzel den zweiten und mit ihr im Doppel den ersten Platz.

    192 Spielerinnen und Spieler gingen bei den von DJK Gravenhorst ausgerichteten Tischtennis-Kreismeisterschaften an den Start und damit 14 mehr als vor einem Jahr. „Der Negativtrend ist gestoppt, es geht wieder aufwärts“, freuten sich DJK-Geschäftsführer Alfred Kläver und Kreisportwart Ludger Keller.

  • Fußball: Kreisliga B Tecklenburg

    Mo., 07.11.2016

    21:0-Hammer: Brukteria rupft die Falken

    Der BSV Leeden/Ledde (rote Trikots) setze sich trotz eines frühen Rückstands am Sonntag gegen den VfL Ladbergen 2 mit 3:1 durch.

    Das gibt‘s auch nicht alle Tage: Die Reserve des SC Falke Saerbeck, immerhin Tabellenachter, wurde am Sonntag in Dreierwalde arg gerupft. Mit 21:0 gewann die Brukteria diese denkwürdige Partie. Dagegen wurde am Wochenende auf den anderen Plätzen nur Hausmannskost serviert.

  • Tischtennis: Sieg in Westerkappeln

    Mo., 31.08.2015

    Auftakt nach Maß für Absteiger TTC Lengerich

    Ein Saisonauftakt nach Maß gelang DJK Gravenhorst in der Tischtennis-Bezirksliga mit dem 9:2-Sieg in Ostbevern. Demgegenüber verlor der ersatzgeschwächte Aufsteiger TuS Recke zu Hause gegen Appelhülsen mit 4:9. Mit einem Sieg (9:5) startete auch der TTC Lengerich nach dem Abstieg in die neue Spielzeit der Bezirksklasse.

  • Tischtennis

    Mo., 23.03.2015

    SVC nach Derbysieg auf Relegationskurs

    Cheruskia Laggenbeck hat in der Tischtennis-Bezirksliga nach dem 9:7-Derbysieg gegen den TTV Mettingen die besten Aussichten auf den dritten Platz und damit auf die Teilnahme an einer Aufstiegsrunde zur Landesliga.

  • Tischtennis

    Mo., 24.03.2014

    Zwei Siege in der „englischen Woche“

    Malte Stienecker feierte beim TTC Ladbergen nach zweijähriger Wettkampfpause ein erfolgreiches Comeback udn holte sofort wichtige Punkte

    Am drittletzten Spieltag setzte der ungeschlagene Meister Westfalia Westerkappeln in der Tischtennis-Bezirksliga mit einem 9:5-Sieg im Derby gegen TTV Mettingen seinen Erfolgskurs unbeirrt fort.

  • Tischtennis: Westfalia und TTC auswärts vor hohen Hürden

    Do., 07.11.2013

    TE-Teams müssen reisen

    Überwiegend Auswärtsspiele bestreiten am Wochenende die Herrenteams aus dem Tecklenburger Land in den überkreislichen Tischtennis-Staffeln. Als krasser Außenseiter macht sich Landesliga-Aufsteiger SV Cheruskia Laggenbeck auf den Weg nach Rhede. In der Bezirksliga strebt Spitzenreiter Westfalia Westerkappeln in Neuenkirchen einen weiteren Sieg an. Dagegen steht der abstiegsgefährdete Staffelkonkurrent TTC Lengerich bei TTR Rheine II vor einer ganz hohen Hürde.

  • Tischtennis-Ergebnisse

    Mo., 16.09.2013

    Tischtennis-Ergebnisse :

    Die Ergebnisse der Tischtennis-Kreismeisterschaften in der Goethe-Sporthalle Ibbenbüren am vergangenen Wochenende.

  • Tischtennis: 9:7-Sieg nach 2:6-Rückstand im Relegationsspiel beim TSV Raesfeld 

    Di., 07.05.2013

    TTC bleibt in der Bezirksklasse

    Gerrit Haar (rechts) und Marc Weber erkämpften für den TTC Ladbergen in Raesfeld fünf Punkte.

    Sowohl der TTC Ladbergen als auch der TV Ibbenbüren spielen in der neuen Tischtennis-Saison, die am 7. September beginnt, in der Bezirksklasse. Bei den Relegationsspielen des Bezirks Münster gingen beide Teams als Sieger aus der Halle.