Andre Kreuz



Alles zur Person "Andre Kreuz"


  • Fußball: Westfalenliga

    So., 29.09.2019

    GW Nottuln bietet gegen SV Spexard beste Sonntagsunterhaltung

    Abdrehen zum Jubeln: André Kreuz traf für die Nottulner in der zweiten Halbzeit zum zwischenzeitlichen 4:1 gegen den SV Spexard. Insgesamt sahen die Zuschauer sieben Tore.

    Trotz nasskalten Wetters und Dauerregens wurde ein Großteil der 120 Zuschauer am Sonntagnachmittag im Baumberge-Stadion bestens unterhalten. Dafür verantwortlich waren die Westfalenliga-Fußballer von GW Nottuln. Die sorgten zusammen mit dem SV Spexard ein Torspektakel.

  • Fußball: Westfalenliga

    So., 15.09.2019

    Grün-Weiß spielt sich warm – 4:2-Erfolg gegen den Delbrücker SC

    Drei Treffer gegen Delbrück: Felix Hesker erwischte einen Sahnetag.

    GW Nottuln ist in der Liga angekommen. Nach dem Remis zum Auftakt und einer Niederlage am zweiten Spieltag legte das Team von Trainer Jens Niehues nun drei Siege in Folge hin. Am Sonntag wurde der Delbrücker SC mit 4:2 bezwungen.

  • Fußball: Landesliga

    So., 14.04.2019

    GW Nottuln nimmt Punkt gerne mit

    Felix Hesker hatte Grün-Weiß Nottuln bei SuS Stadtlohn in Führung gebracht. Am Ende hieß es 1:1.

    Grün-Weiß Nottuln kehrte mit einem 1:1-Remis vom Gastspiel bei SuS Stadtlohn heim. Hinterher wusste GW-Trainer Oliver Glaser genau einzuordnen, was der Punkt wert ist. So schiedlich-friedlich, wie es das Ergebnis vermuten lässt, ging es indes nicht zu . . .

  • Fußball: Landesliga 4

    So., 06.05.2018

    GW Nottuln: Ein letzter Pass kommt an

    Die Protagonisten beim 1:0-Siegtreffer waren Tim Ahmer (l.) als Vorbereiter und Fabian Schöne (r.) als Vollstrecker.

    Ein Treffer reichte den Nottulner Landesliga-Kickern zum Sieg in Heiden.

  • Fußball: Landesliga 4

    So., 21.05.2017

    Höchster Saisonsieg für GW Nottuln

    Alles im Griff: Während Dülmens Tobias Korte den Kontakt zum Boden verliert, bleibt Felix Hesker von GW Nottuln völlig entspannt.

    GW Nottuln gewann das letzte Heimspiel gegen die TSG Dülmen souverän mit 5:0 (2:0). Andre Kreuz (19.), Felix Gronover (25.), Felix Hesker (48., Foulelfmeter) und Essad Terziqi (73./80.) trafen für die Grün-Weißen. Der Dülmener Christian Korte sah zudem die Rote Karte (48.).

  • Fußball: Landesliga 4

    Di., 25.04.2017

    Markmann und Kreuz verlängern bei GW Nottuln

    Hat Bock auf GWN: Andre Kreuz.

    Zwei Stammspieler des Fußball-Landesligisten GW Nottuln gaben jetzt den Verantwortlichen der Grün-Weißen ihre Zusage für die kommende Spielzeit: Kapitän Sascha Markmann (28) und Andre Kreuz (24) werden auch in der Saison 2017/18 für GWN auflaufen.

  • Fußball: Landesliga 4

    So., 23.04.2017

    Doppelpack von Daldrup bei 3:1-Sieg von GW Nottuln

    Im letzten Moment kann Gäste-Torhüter Stefan Schröder Nottulns Philipp Daldrup hier vom Ball trennen. Aus zwei weiteren Duellen ging allerdings der routinierte Stürmer der Gastgeber als Sieger hervor.

    Fußball-Landesligist GW Nottuln hat einen großen Schritt in Richtung Klassenerhalt gemacht: Die Grün-Weißen gewannen am Sonntag ihr Heimspiel gegen den SV Dorsten-Hardt mit 3:1 (2:1). Für die Gastgeber trafen Oldie Philipp Daldrup (2) und Andre Kreuz.

  • Fußball: Landesliga

    Di., 18.04.2017

    Oliver Leifken: „Athletik wird entscheidender“

    Oliver Leifken weiß: Gute Fußballer müssen heutzutage auch an ihrer Athletik arbeiten. Da ihn das Thema sehr interessiert, beginnt er bald mit der B-Lizenz-Ausbildung zum Fitness- und Gesundheitstrainer.

    Oliver Leifken ist eine feste Größe bei Landesligist GW Nottuln. Wie er sich in Zukunft noch mehr einbringen will, erzählt der Stürmer im WN-Interview.

  • Fußball: Landesliga 4

    So., 09.04.2017

    GW Nottuln entführt einen Punkt

    Während Nico Beughold (r.) eine Großchance nicht nutzen konnte, war Marvin Strotmann (l.) in der 76. Spielminute zum 1:1-Endstand erfolgreich.

    „Wir hätten natürlich sehr gerne drei Punkte mit nach Hause genommen“, stellte Oliver Glaser, Trainer des Fußball-Landesligisten GW Nottuln, nach dem 1:1 (0:1)-Unentschieden beim neuen Tabellenzweiten SV Mesum klar. „Unser Gegner hatte aber mehr Spielanteile, sodass wir am Ende mit dem einen Zähler zufrieden sein müssen.“

  • Fußball: Landesliga 4

    So., 04.12.2016

    Vier Tore für GW Nottuln in nur 33 Minuten

    Zweikampfsieger: Tim Ahmer (GW Nottuln) setzt sich erfolgreich gegen den Ahauser Thorben Stratmann durch und erzielte das zwischenzeitliche 3:1.

    Dritter Sieg in Folge: Mit einem klaren 4:1-Sieg über Eintracht Ahaus verabschiedeten die Landesliga-Fußballer von GW Nottuln sich beim letzten Heimspiel vor der Weihnachtspause von ihren Fans.