Andrea Heyer



Alles zur Person "Andrea Heyer"


  • Vorsorgen

    Mi., 17.07.2019

    Mit 30 schon fürs Alter sparen?

    Erst mal Schulden abbauen, dann kann die Altersvorsorge in Angriff genommen werden.

    Gedanken über die Rente machen sich 30-Jährige nur selten. Schließlich ist der eigene Ruhestand noch weit weg. Es gibt aber gute Gründe, sich rechtzeitig eine Strategie zu überlegen.

  • Vorsorgen

    Mi., 17.07.2019

    Mit 30 schon fürs Alter sparen?

    Erst mal Schulden abbauen, dann kann die Altersvorsorge in Angriff genommen werden.

    Gedanken über die Rente machen sich 30-Jährige nur selten. Schließlich ist der eigene Ruhestand noch weit weg. Es gibt aber gute Gründe, sich rechtzeitig eine Strategie zu überlegen.

  • Schuldenberg vermeiden

    Fr., 24.05.2019

    Händler-Kreditangebote immer gut prüfen

    Wenn das Geld für das Wunschauto nicht reicht, bieten die Händler oft einen Kredit an - Kunden sollten jedoch vorsichtig sein.

    Minikredit, Null-Prozent-Finanzierung, Kurzzeitdarlehen: Wenn Verbraucher sich Geld leihen wollen, dann bekommen sie es in der Regel auch schnell. Wer sich auf verlockende Finanzierungsangebote einlässt, kann am Ende aber auch vor einem Schuldenberg stehen.

  • Verlockende Angebote

    Mi., 17.04.2019

    Der Kredit kann zur Schuldenfalle werden

    Eine Null-Prozent-Finanzierung ist bequem. Sie kann aber auch Einstieg in eine Schuldenspirale sein.

    Möbel, das Auto oder der neue Fernseher lassen sich einfach durch Konsumentenkredite finanzieren. Doch oft sind die Kosten eines Kredites kaum durchschaubar, und die Beratung fehlt. Selbst ein kleiner Kredit kann zur Überschuldung führen.

  • Tipps zu Cashback

    Mi., 26.09.2018

    So heben Sie Bargeld im Supermarkt ab

    In vielen Supermärkten kann man beim Bezahlen inzwischen auch Geld abheben.

    In schätzungsweise bis zu 21.000 Geschäften in Deutschland können Kunden an der Kasse Bargeld abheben - und zwar ohne Gebühren. Dieses sogenannte Cashback stößt bislang aber auf eine eher geringe Akzeptanz.

  • Raus aus der Schuldenfalle

    Do., 11.01.2018

    Kampf gegen Wucher: Bündnis nimmt Banken ins Visier

    Überteuerte Preise und Wucherzinsen: Wer einmal in diese Spirale geraten ist, kommt nur selten ungeschoren aus der Kostenfalle heraus.

    Wer sich verschuldet, ist oft doppelt gekniffen: er verliert nicht nur jeglichen Spielraum für Ausgaben, sondern muss oft auch noch Wucherzinsen zahlen. Ein Bündnis verschiedener Verbraucherzentralen will diese Bankenpraxis nun stoppen.

  • Verkehr

    Di., 28.10.2014

    Autoversicherung nicht nur wegen der Prämie wechseln

    Leipzig (dpa/tmn) - Wer mit dem Gedanken spielt, die Kfz-Versicherung zu wechseln, muss sich bis zum 30. November entscheiden. Das ist der Stichtag, an dem die Kündigung dem alten Versicherer vorliegen muss. Der Wechsel zahlt sich oft aus - aber nicht immer.

  • Finanzen

    Fr., 23.05.2014

    Sparen lohnt sich trotz niedriger Zinsen

    Sparer haben es zurzeit nicht leicht. Sie sollten dennoch vorsorgen. Foto: dpa-infocom

    Hamburg (dpa/tmn) - Was für Kreditnehmer gut ist, ärgert viele Sparer: niedrige Zinsen. Geld beiseitezulegen, kann sich trotzdem lohnen. Denn wer viele Jahre für das Alter vorsorgt, wird vermutlich auch wieder höhere Zinsen erleben.

  • Finanzen

    Di., 29.04.2014

    Kauf auf Pump: Worauf es bei Krediten ankommt

    Frankfurt/Main (dpa) - Ein neues Auto, ein größerer Fernseher oder die Reparatur der Waschmaschine - es gibt viele Gründe, einen Kredit aufzunehmen. Online machen das immer mehr Verbraucher. Es gibt aber auch andere Wege.

  • Verbraucher

    Fr., 11.04.2014

    Brief-Annahme gegen Unterschrift und Ausweis riskant

    Gegen Unterschrift gibt ein Postbote Briefe nur selten heraus. Vorsicht ist geboten, wenn dadurch Verträge abgeschlossen werden. Foto: Oliver Berg

    Leipzig (dpa/tmn) - Fordert der Postbote für die Abgabe eines Briefs eine Unterschrift und will dazu den Ausweis sehen, könnte das ein Trick zum Abschluss eines Vertrags sein. Bei solchen Briefen ist Vorsicht ratsam.