Andrea Mick



Alles zur Person "Andrea Mick"


  • Herbstakademie vom 7. bis 10. Oktober

    Di., 17.09.2019

    Fit für den Wiedereinstieg

    Elke Schlautmann (Jobcenter Kreis Warendorf), Andrea Mick (Bundesagentur für Arbeit) und die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Warendorf Ingeborg Pelster laden in Kooperation mit der Gesellschaft für Wirtschaftsförderung (gfw) (v. l.) zur Herbstakademie ein.

    Die aktuelle Jahreszeit passt zum Namen der anstehenden „Herbstakademie“ 2019. Eine passende Zeit, um über den eigenen beruflichen Weg nachzudenken. Zeit für Veränderung, Zeit für einen Wiedereinstieg.

  • Nach Jobpause

    Fr., 06.09.2019

    So gelingt der Weg zurück ins Arbeitsleben

    Vor allem nach der Elternzeit fällt vielen der Wiedereinstieg in den Beruf schwer.

    Vor allem nach der Elternzeit fällt vielen Menschen der Wiedereinstieg in den Beruf schwer. Ist das eigene Fachwissen noch aktuell? Wo gib es Möglichkeiten zur Weiterbildung? Die Agentur für Arbeit gibt Antworten.

  • Erstes Informationsforum

    Mo., 06.11.2017

    Müttern und Vätern Neustart im Job erleichtern

    Das erste Info-Forum z um beruflichen Neustart für Mütter und Väter wurde vorbereitet von (v. l.): Andrea Mick, Bettina Dittmar, Monika Björklund, Elke Schlautmann und Andrea Sander.

    Kinder und Berufstätigkeit unter einen Hut zu bekommen, ist eine Herausforderung. Das erleben viele Mütter und Väter, die nach einer Familienphase zurück in den Beruf möchten, insbesondere wenn sie alleinerziehend sind.

  • Frauen-Akademie

    Do., 31.08.2017

    Schub für den Wiedereinstieg

    Den beruflichen Aufstieg von Frauen  will eine Akademie fördern, die in Warendorf stattfindet. Das Programm stellten vor (v.l.): Elke Schlautmann, Andrea Mick, Ingeborg Pelster und Marithres van Bürk-Opahle.

    Viele Frauen trauen sich nichts zu. Vor allem, wenn sie wegen der Kindererziehung viele Jahre zu Hause geblieben sind und nicht wissen, ob und wie sie den Weg zurück in den Beruf finden. Eine Frauen-Akademie will Abhilfe schaffen.

  • „Frauenakademie“

    Mi., 31.08.2016

    Selbstbewusst noch mal starten

    Laden ein zur „Frauenakademie“: Elke Schlautmann, Silke Fischer und Andrea Mick. An vier Vormittag erfahren Frauen alles Wissenswerte über einen Berufseinstieg im fortgeschrittenen Alter.

    Sie sind Ende 40, Anfang 50. Die Kinder sind aus dem Haus. Die Eltern im Seniorenheim. Der Mann steht noch im Arbeitsleben. Unzählige Frauen finden sich plötzlich allein im Eigenheim wieder.

  • Nachrichten Münster

    Mi., 19.03.2008

    Gute Chancen: Arbeitsagentur hilft Berufsrückkehrern