Andreas Bauer



Alles zur Person "Andreas Bauer"


  • Heim-Weltcup

    So., 02.02.2020

    Kein Podest für Skispringerinnen in Oberstdorf

    Juliane Seyfarth belegte am Sonntag beim Heim-Weltcup in Oberstdorf den fünften Platz.

    Auch der Heimvorteil hilft den deutschen Skispringerinnen nicht. In Oberstdorf reicht es für Juliane Seyfarth, Katharina Althaus und Co. nicht zu einem Podiumsplatz. Eine Österreicherin trumpft groß auf.

  • Heim-Weltcup

    Sa., 01.02.2020

    Skispringerin Seyfarth wird Achte in Oberstdorf

    Juliane Seyfarth wurde in Oberstdorf Achte.

    Oberstdorf (dpa) - Die deutschen Skispringerinnen haben beim Heim-Weltcup in Oberstdorf nicht ihr ganzes Potenzial abrufen können und einen Podestplatz verpasst.

  • Weltcup in Rasnov

    Sa., 25.01.2020

    Skispringerin Althaus erreicht bestes Saisonresultat

    Katharina Althaus erreichte das beste Saisonresultat der deutschen Skispringerinnen.

    Rasnov (dpa) - Katharina Althaus hat den ersten Saisonsieg für die deutschen Skispringerinnen knapp verpasst. Die Österreicherin Chiara Hölzl verdrängte die nach dem ersten Durchgang führende Oberstdorferin am Samstag im rumänischen Rasnov noch auf den zweiten Rang.

  • Weltcup

    Sa., 18.01.2020

    Deutsche Skisprung-Frauen in Japan nur auf Platz sechs

    Skispringerin Selina Freitag in Aktion.

    Zao (dpa) - Die deutschen Skisprung-Frauen haben im japanischen Zao auch beim Teamspringen einen Podestplatz klar verpasst. Das Quartett in der Besetzung Juliane Seyfarth, Selina Freitag, Agnes Reisch und Top-Springerin Katharina Althaus kam nicht über den sechsten Platz hinaus.

  • Frauen-Bundestrainer

    Mo., 13.01.2020

    Bauer: Tournee an anderen Orten wäre «Blödsinn»

    Bundestrainer Andreas Bauer spricht sich für eine schnelle Einführung der Vierschanzentournee für Frauen aus.

    Sapporo (dpa) - Skisprung-Bundestrainer Andreas Bauer setzt auf eine schnelle Einführung der Vierschanzentournee für Frauen. «Es gibt noch ein paar organisatorische Dinge zu lösen. Aber ich bin ganz guter Dinge, dass da jetzt richtig Bewegung reinkommt», sagte er der Deutschen Presse-Agentur.

  • Weltcup in Japan

    So., 12.01.2020

    Deutsche Skisprung-Frauen in Sapporo weit hinterher

    Verpasste in Sapporo die Top-10: Katharina Althaus.

    Sapporo (dpa) - Die deutschen Skisprung-Frauen haben die Podestplätze beim Weltcup im japanischen Sapporo klar verpasst und hinken derzeit ihren hohen Erwartungen deutlich hinterher. 

  • Skispringen

    Mi., 01.01.2020

    Frauen bei der Tournee: Was bringt es, woran hakt es?

    Skispringerin Katharina Althaus darf nicht bei der Vierschanzentournee starten.

    Die Vierschanzentournee ist seit 1953 sportlich eine Angelegenheit für Männer. Dabei hat sich auch das Frauen-Skispringen rasant weiterentwickelt. Die führenden Skispringerinnen fordern deshalb endlich eine eigene Prestigeserie.

  • Auszeichnungen

    So., 15.12.2019

    Mihambo, Kaul und Skispringer «Sportler des Jahres» 2019

    Baden-Baden (dpa) - Die Leichtathleten Malaika Mihambo und Niklas Kaul sowie die Skispringer um Markus Eisenbichler sind die deutschen «Sportler des Jahres» 2019. Sie wurden bei der Gala im Kurhaus von Baden-Baden ausgezeichnet. Skisprung-Bundestrainer Andreas Bauer ist vom Deutschen Olympischen Sportbund als Trainer des Jahres ausgezeichnet worden. Der 55-Jährige Oberstdorfer hatte mit den Skispringerinnen bei der WM in Seefeld zwei Team-Goldmedaillen sowie einmal Silber gewonnen.

  • Auszeichnung

    So., 15.12.2019

    Skisprung-Bundestrainer Bauer ist DOSB-Trainer des Jahres

    Skisprung-Bundestrainer Andreas Bauer ist vom DOSB als Trainer des Jahres ausgezeichnet worden.

    Baden-Baden (dpa) - Skisprung-Bundestrainer Andreas Bauer ist vom Deutschen Olympischen Sportbund als Trainer des Jahres ausgezeichnet worden.

  • Freund fehlt weiter

    Do., 12.12.2019

    14 deutsche Skispringer in Klingenthal dabei

    Mit sieben Männern und sieben Frauen gehen die deutschen Skispringer beim Heim-Weltcup im sächsischen Klingenthal an den Start.

    Klingenthal (dpa) - Mit sieben Männern und sieben Frauen gehen die deutschen Skispringer beim Heim-Weltcup im sächsischen Klingenthal an den Start, teilte der Deutsche Skiverband (DSV) mit.