Andreas Brinkers



Alles zur Person "Andreas Brinkers"


  • Evakuierung verläuft weitgehend reibungslos

    So., 20.09.2020

    Erinnerungen an die „Welt von damals“

    Mit Bussen und Sprintern wurden auch Hunderte Bewohner von Alten- und Pflegeheimen, wie hier bei zwei Einrichtungen der Franziskanerinnen, aus dem Evakuierungsgebiet in Mauritz gebracht.

    Bis auf wenige Ausnahmen verlief die größte Evakuierung der Nachkriegszeit in Münster ohne Probleme. Allerdings war es auch ein Tag, der scheinbar längst erloschene Erinnerungen wieder auflodern ließ.

  • Vortrag bei den Landfrauen Westerkappeln/Wersen

    Fr., 13.12.2019

    Können Bauern uns ernähren ?

    Die Integration von Dorf und Landwirtschaft ist ein wichtiges Thema für Andreas Brinker, den ehemaligen Mitarbeiter der katholischen Landvolkhochschule Oesede. Er war zu Gast bei den Landfrauen um Birgit Leyschulte (Westerkappeln, links) und Doris Schwegmann (Wersen).

    Dass Bauernfamilien anders ticken, war den Landfrauen klar, die an dieser Stelle in Andreas Brinkers Vortrag geschmunzelt und genickt haben. Die Botschaft des Redners zum Thema „Mit dem Land wirtschaften“ klang so prägnant wie viele anderen Sätze des Landwirtes: Die Bauern müssen mit den Leuten reden.