Andreas Frede



Alles zur Person "Andreas Frede"


  • Zertifikat für die Grundschule St. Josef

    Fr., 10.05.2019

    Hier gehört das Forschen zum Alltag

    Eine Plakette, Urkunden für jede Klasse und individuelle Orden für die Nachwuchsforscher wechselten am Freitag die Besitzer.

    Haus der kleinen Forscher, das sei schon richtig. „Aber eigentlich“, sagte Andreas Frede, „müsstet ihr Institut der genialen Forscher heißen.“ So sehr hatte sich der eigens aus Steinfurt angereiste Schulamtsdirektor davon beeindrucken lassen, was die Kinder der Grundschule St. Josef ihm und den anderen Gästen zuvor präsentiert hatten.

  • Schulsozialarbeit an den Grundschulen

    Sa., 06.04.2019

    Das geht schneller als erwartet

    Schulsozialarbeiter sind auch an Grundschulen zunehmend notwendig.

    Für die Grundschulen in Westerkappeln soll eine Sozialarbeiterstelle geschaffen werden. Das geht nicht nur schneller als erwartet, sondern auch in größerem Umfang, als es die Lehrer wohl erhofft haben.

  • Situation im alten Gewerbegebiet rückt das neue wieder ins Blickfeld

    Fr., 09.11.2018

    Spatenstich auf letztem Grundstück

    Zum Spaten griffen (v.l.): Dr. Thomas Robbers (Geschäftsführer Wirtschaftsförderung Münster), Peter Pescher (Geschäftsführer Firma „Dietrich-Fertigbau“), Bauherr und Investor Andreas Frede, Dieter Schewetzky (Wirtschaftsförderung Münster), Rechtsanwalt Andreas Wilken und Martin Lauhoff (Volksbank Amelsbüren).

    Es war schon ein erster Spatenstich von besonderer Art. Nicht nur, weil er kam, als schon die Bagger Einzug gehalten hatten. Sondern auch, weil die Ansiedlung des Bäckerei- und Gastronomiebetriebes von Andreas Frede an der Münsterstraße direkt am Kreisverkehr am Classical Service Center den alten Teil des Gewerbegebietes in Wolbecks Norden endgültig „dicht gemacht habe“, wie Dr. Thomas Robbers, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Münster, betonte.

  • 19 neue Grundschullehrkräfte im Kreis Steinfurt vereidigt

    Do., 06.09.2018

    Schulleiterstellen noch vakant

     

    Mit dem neuen Schuljahr unterrichten 18 neue Lehrerinnen und ein Lehrer an den Grundschulen im Kreis Steinfurt. In Lotte bleibt die Schulleitersituation allerdings weiter offen.

  • 18 neue Lehrer für Grundschulen im Kreis Steinfurt

    Mi., 05.09.2018

    An Sonderschulen fehlt noch Personal

    Schulamtsdirektor Andreas Frede (l.) freut sich über die 19 neuen Lehrkräfte an den Grundschulen im Kreis Steinfurt.

    Pünktlich zum Schuljahresbeginn haben Schulamtsdirektor Andreas Frede, Heidrun Kröger von der Schulverwaltung des Kreises Steinfurt sowie Kerstin Ruthenschroer, Vorsitzende des örtlichen Personalrates, 18 neue Lehrer im Steinfurter Kreishaus vereidigt, die an Grundschulen im Kreis Steinfurt ihren Dienst aufnehmen.

  • Traditionsbäckerei baut an der Münsterstraße

    Do., 30.08.2018

    Erstmals ist Gastronomie im Spiel

    Bäckermeister Andreas Frede hat einen festen Plan, wie er das 88-jährige Traditionsunternehmen in die Zukunft führen will: Er wird in Wolbeck einen Neubau errichten.

    Ende 2018 wird Bäckermeister Andreas Frede an der Westfalenstraße in Hiltrup die letzten Brötchen backen und den Betrieb in Wolbeck neu aufstellen. Am Kreisverkehr beim Classical Service Center eröffnet das in dritter Generation geführte Traditionsunternehmen eine moderne Backstube mit angegliedertem Verkauf und Bistro.

  • Josefschüler im Kreishaus

    Do., 05.07.2018

    Fallschirme im Treppenhaus und starke Ameisen

    23 Kinder der Grevener Josefschule nahmen an einem spannenden Forschertag zum Thema „Welt der Bewegung“ im Kreishaus in Steinfurt teil.

    „Entdecke, was sich bewegt“ – unter diesem Motto stand das Forscherfest im Kreishaus Steinfurt, zu dem die 23 Schülerinnen und Schüler der St. Josef Grundschule Greven eingeladen waren.

  • Vakante Grundschulleiterstellen

    Do., 12.04.2018

    Mehr Geld soll Anreiz sein

    Hat Spaß an ihrer Arbeit: Magdalena Dassau ist gern kommissarische Schulleiterin der Grundschule Lotte, geht aber im kommenden Jahre in den Ruhestand. Ob bis dahin eine neue Schulleitung gefunden ist?

    Seit zwei Jahren gibt es an allen drei Lotter Grundschulen nur noch kommissarische Schulleiterinnen. Nächstes Jahr geht mit Magdalena Dassau in Alt-Lotte die erste von ihnen in den Ruhestand. Und obwohl die Rektorenpositionen schon mehrfach ausgeschrieben waren, lässt die Neubesetzung auf sich warten.

  • Zahl der Grundschüler steigt in Westerkappeln deutlich

    Fr., 13.10.2017

    Gegen alle Prognosen

    Viel mehr Kinder als erwartet werden in den kommenden Jahren eingeschult.

    Mit Prognosen ist das ja so eine Sache. Wenn der Zeitpunkt ihrer Vorhersage eingetroffen ist, sind diese nicht selten ziemlich überholt. Das trifft insbesondere auf die Schulentwicklung zu – bundesweit wie auch vor Ort. Denn die Schülerzahlen steigen entgegen früherer Annahmen wieder. Davon profitiert insbesondere die Grundschule Handarpe.

  • Grundschulen im Kreis

    Do., 31.08.2017

    29 neue Lehrkräfte vereidigt

    29 neue Lehrkräfte für Grundschulen im Kreis Steinfurt sind jetzt vereidigt worden.

    Andreas Frede, Schulamtsdirektor für die Grundschulen im Kreis Steinfurt, vereidigte jetzt im kleinen Sitzungssaal des Steinfurter Kreishauses 29 neue Lehrkräfte.