Andreas Hünefeld



Alles zur Person "Andreas Hünefeld"


  • Fußball: U15-Mädchen-Westfalenmeisterschaft

    Mi., 10.07.2019

    TE-Juniorinnen freuen sich über Platz zwei

    Die U15-Mädchen-Kreisauswahl des Fußballkreises Tecklenburg konnte sich bei der Westfalenmeisterschaft in Lohauserholz auch über die Silbermedaille freuen.

    Die C-Mädchen-Auswahl des Fußballkreises Tecklenburg hat bei der U15-Juniorinnen-Westfalenmeisterschaft den Titel knapp verpasst und sicherten sich wie im Vorjahr die Silbermedaille. Unglücklich mit 0:1 mussten sie sich im Finale geschlagen geben.

  • Fußball: C-Mädchen-Kreisauswahl des Tecklenburger Landes

    Mi., 16.01.2019

    Zwei zweite Plätze bei gut besetzten Hallenturnieren

    Die C-Mädchen-Kreisauswahl wurde zwei Mal Hallen-Vizemeister.

    Die C-Mädchen-Auswahl des Fußballkreises Tecklenburg ist mit zwei Hallen-Vizemeisterschaften in das neu Kalenderjahr gestartet und für die Westfalenmeisterschaft am 27. Januar in Beckum gut gerüstet.

  • Fußball: Erfolg für Auswahl-Team des Fußballkreises Tecklenburg

    Fr., 13.07.2018

    C-Mädchen Vize-Westfalenmeister

    Die U15 Kreisauswahl-Mädchen des Fußballkreises Tecklenburg sind stolz auf die Vize-Westfalenmeisterschaft.

    Die C-Mädchen-Auswahl des Fußballkreises Tecklenburg ist Vize-Westfalenmeister. Das Team um das Trainergespann Fabienne und Andreas Hünefeld musste sich bei der Endrunde um den Westfalencup in Lohauserholz im Finale gegen Titelverteidiger Münster/Warendorf mit 0:2 geschlagen geben.

  • Fußball: Mädchen-Stützpunktteam Tecklenburg

    Di., 31.01.2017

    U14-Auswahl Fünfter in Westfalen

    Die U14 Mädchen Kreisauswahl avancierte beim Sichtungsturnier in Beckum zum fünftbesten Team in Westfalen.

    Die U14-Mädchen-Kreisauswahl des Fußballkreises Tecklenburg hat beim Hallensichtungsturnier am Samstag in Beckum nur knapp die Vorschlussrunde verpasst, aber einen respektablen fünften Platz erreicht.

  • Interview am Dienstag

    Di., 06.09.2016

    Hünefeld: Die haben für die falsche Liga gemeldet

    Andreas Hünefeld

    Mit 16:0 (6:0) fertigte Frauen-Bezirksligist Warendorfer SU am Sonntag die Fußballerinnen des SVE Heessen ab, die in vier Spielen schon 40 Gegentreffer kassiert haben. WN-Redakteur Wolfgang Schulz unterhielt sich mit WSU-Trainer Andreas Hünefeld über die einseitige Partie.

  • Fußball-Bezirksliga

    Mi., 04.03.2015

    WSU muss den März überstehen

    Endlich wieder um Punkte  geht es am Sonntag für die Fußballerinnen der DJK Alverskirchen (rechts Katharina Rielmann) und der WSU-Reserve (hier Rebecca Barth).

    Mit unterschiedlichen Zielen gehen die beiden heimischen Frauen-Bezirksligisten am Sonntag in die Rückrunde der Staffel 7: Die DJK RW Alverskirchen kämpft um den Klassenerhalt, die Reserve der Warendorfer SU gegen die permanente Personalnot.

  • Fußball: SG-Mädchen vor spektakulären Wechseln

    Do., 11.07.2013

    Ein großer Sprung auf der Karriereleiter

    Fabienne Hünefeld spielt in der kommenden Saison beim Regionalligisten SU Warendorf

    Im Mädchenfußball kommt es zu zwei spektakulären Vereinswechseln. Von den B-Mädchen der SG Ladbergen/Saerbeck wechseln mit Ina Teltenkötter und Fabienne Hünefeld zur neuen Saison zwei talentierte Nachwuchsspielerinnen zu namhaften Renommierclubs im Frauenfußball.

  • B-Mädchen der SG Ladbergen/Saerbeck

    Mi., 08.05.2013

    Ligaerhalt direkt vor Augen

    Die B-Juniorinnen der SG Ladbergen/Saerbeck stehen in der Bezirksliga am Samstag (Anstoß 11 Uhr) gegen den Tabellenzweiten FC Gievenbeck vor einer interessanten Aufgabe. Zum einen können sie sich selber mit einem Sieg endgültig den Klassenerhalt sichern, zum anderen können sie Spitzenreiter Concordia Flaesheim vorzeitig zum Titelgewinn verhelfen.

  • Hallen-Titel ohne Punktverlust

    Mo., 18.02.2013

    Ladberger Mädels sind Kreismeister

    Die Spielführerinnen mit ihren Auszeichnungen (von links): Marie Sackarendt (Teuto Riesenbeck), Ann-Kathrin Bosse(Eintracht Mettingen), Tessa Egbert (SG Ladbergen/Saerbeck 1), Alice Rickert (SG Ladbergen/Saerbeck 2) und Larissa Jasper (Arminia Ibbenbüren 2) sowie Staffelleiterin Imke Holtmeyer aus Lienen freuen sich über die Pokale.

    Die Fußball B-Mädchen der SG Ladbergen/Saerbeck sind neuer Hallenkreismeister. In einem kampfstarken Fünferfeld blieben die Schützlinge um das Trainergespann Karsten Springmann und Andreas Hünefeld am Finaltag am Sonntagnachmittag in der Mettinger Tüöttensporthalle ohne Punktverlust und wurden der Favoritenstellung als Bezirksligist gerecht. Für die größte Überraschung sorgten die B-Juniorinnen von Teuto Riesenbeck und sicherten sich vor Arminia Ibbenbüren 2 die Vize-Hallenmeisterschaft.

  • Hallenfußball

    Do., 17.01.2013

    Ladberger Mädels fühlen sich wohl in der Halle

    Die B-Mädchen  der SG Ladbergen/Saerbeck haben Spaß am Hallenfußball und sind am Wochenende beim Turnier in Dortmund im Einsatz..

    Die Fußball B-Mädchen der SG Ladbergen/Saerbeck haben scheinbar große Freude am Budenzauber unter dem Hallendach. Am Freitagabend sicherten sie sich in Ostbevern bereits den zweiten Turniersieg in der Hallensaison und können sich am kommenden Wochenende in Dortmund schon wieder auf ein neues Hallenspektakel freuen.