Andreas Joost



Alles zur Person "Andreas Joost"


  • Metelen

    Mo., 26.10.2020

    Maskenpflicht auf dem Sendplatz

    Weil die Sieben-Tage-Inzidenz gestiegen ist, gelten auch in Metelen verschärfte Corona-Maßnahmen.

    Weil der Kreis Steinfurt die Sieben-Tage-Inzident von 50 Neuinfektionen pro 100 000 Einwohner überschritten hat, gilt zusätzlich zu den bekannten Regeln eine verschärfte Maskenpflicht. So muss der Mund-Nasen-Schutz jetzt zum Beispiel auch auf dem Sendplatz getragen werden.

  • Stimmabgabe am 13. September

    Mi., 29.07.2020

    Zehn Wahllokale an vier Orten

    Am 13. September ist Kommunalwahl. Die Metelener können in zehn Wahllokalen an vier Orten ihre Stimme abgeben.

    Seniorenheime und Kindergärten sind in diesem Jahr außen vor: Bei den Wahllokalen gibt es umfangreiche Änderungen, wie Wahlleiter Andreas Joost erläuterte. So können die Metelener am 13. September in insgesamt zehn Lokalen an vier Orten ihr Kreuzchen machen – oder natürlich per Briefwahl abstimmen.

  • Verbandsliga

    Mo., 11.05.2020

    Hendrik Waterkamp verlässt den TTV Metelen

    TTV-Eigengewächs Hendrik Waterkamp schlägt demnächst für die DJK BW Greven auf.

    Einen überraschenden Abgang muss der TTV Metelen hinnehmen. Routinier Hendrik Waterkamp verlässt seinen Stammverein. Den 41-Jährigen zieht es in die Nachbarschaft.

  • Kleine Granulatkügelchen im Fokus

    Mi., 29.05.2019

    Wie gefährlich ist der Kunstrasenplatz?

    Kaum zu erkennen, aber ins Blickfeld der Politik gerückt sind die kleinen Kügelchen aus Kunststoffgranulat, mit denen der Rasen gefüllt wird. Auf dem Foto sind sie im Bereich der Spielfeldlinien hinter der Eckfahne zu erkennen.

    Der Kunstrasenplatz im Sportpark Süd beschäftigt derzeit die Verwaltung, genauer, der Aufbau des künstlichen Geläufs.

  • Tischtennis: Verbandsliga

    Do., 02.05.2019

    Martin Weßling wechselt zur DJK Blau-Weiß Greven

    Martin Weßling spielt bald nicht mehr für den TTV.

    Der TTV Metelen gibt eines seiner Urgesteine ab. Martin Weßling spielt demnächst für die DJK Blau-Weiß Greven. In anderer Funktion bleibt er dem Verein aus der Vechtegemeinde allerdings erhalten.

  • 75-Jähriges im Jahr 2021

    Mi., 27.02.2019

    TTV schaut bereits auf sein Jubiläum

    Metelens Tischtennisspieler bereiten sich bereits auf ihr Jubiläum in zwei Jahren vor. Der Verein wird dann 75 Jahre alt. Ein erstes Finanzpolster für dieses Ereignis wurde bereits eingerichtet.

  • Tischtennis: Verbandsliga

    Mi., 09.05.2018

    TTV Metelen gelingt Klassenerhalt auf Umwegen

    Hendrik Watrkamp (l.) und Dawid Ciosek bilden auch in der kommenden Saison das obere Paarkreuz beim TTV Metelen.

    Freude beim TTV Metelen. Die erste Mannschaft bleibt der Verbandsliga trotz des sportlichen Abstiegs erhalten. Diese positive Nachricht gab es jetzt vom Verband. Diese frühzeitige Entscheidung verschafft den Verantwortlichen mehr Planungssicherheit für die kommende Saison. Im Hinblick auf 2018/19 muss das Team etwas umgebaut werden.

  • Tischtennis: Generalversammlung des TTV Metelen

    Di., 27.02.2018

    Mahnende Worte für die Metelener

    Hendrik Focke ist der neue zweite Vorsitzende des TTV Metelen.

    Beim TTV Metelen läuft es momentan sportlich unrund. Deshalb richtete Geschäftsführer Andreas Joost auch mahnende Worte an die Aktiven. Ein weiteres Thema der Generalversammlung war ein gemeinsames Projekt mit dem SC Arminia Ochtrup.

  • Beleuchtung im Amtsgarten

    Sa., 04.11.2017

    Ins rechte Licht gerückt

    In buntes Licht getaucht werden kann der Amtsgarten mit Unterstützung der Energiefirma „Innogy“ in Zukunft zu verschiedenen Anlässen.

    Eine bunte Beleuchtung soll im Amtsgarten künftig zu verschiedenen Anlässen oder auch bei Veranstaltungen für Stimmung sorgen. Die Gemeinde hat das Lichtkonzept mit Unterstützung der Energiefirma „Innogy“ umgesetzt.

  • Gästebuch der Gemeinde Metelen

    Sa., 09.09.2017

    Vom A-Liga-Kicker bis zum Minister

    Seit 1980 gibt es das Gästebuch der Gemeinde.

    Einige bekannte Namen stehen im Gästebuch der Gemeinde Metelen. Vom A-Liga-Kicker bis zum Polit-Promi ist alles dabei. Der Eintrag eines schottischen Schauspielers gibt Rätsel auf.