Andreas Lange



Alles zur Person "Andreas Lange"


  • Retro-Spaß auf 4K-Bildschirmen

    Di., 02.01.2018

    Alte Spiele auf neuen Fernsehern

    Damit Mario in voller Pracht auch auf modernen Fernsehern läuft, wählen technisch unerfahrene Retro-Spieler am besten eine modernisierte Konsolen-Neuauflage.

    Die pixeligen Konsolenabenteuer von früher machen auch heute noch richtig Spaß. Originalkonsolen in gutem Zustand sind aber rar und funktionieren mit manch modernem Fernseher nicht mehr richtig. Zum Glück gibt es noch andere Wege zum Retro-Spaß.

  • Nachbetrachtung

    Fr., 17.03.2017

    «extra 3»-Redaktionsleiter über Böhmermanns Erdogan-Satire

    Andreas Lange, Redaktionsleiter der NDR-Satiresendung «extra 3», bereut nichts.

    Der Beitrag ist kurz, aber folgenreich. Die Satiresendung «extra 3» nimmt mit einem Lied den türkischen Präsidenten aufs Korn. Dieser findet das gar nicht lustig. Das ist schon wieder ein Jahr her.

  • Old School liegt im Trend

    Mo., 13.02.2017

    Spielen wie vor drei Jahrzehnten - Retro-PCs als Hobby

    Old School liegt im Trend : Spielen wie vor drei Jahrzehnten - Retro-PCs als Hobby

    Anfang der 1980er Jahre bewegten sich Mario und Pac-Man erstmals über die Bildschirme. Viel hat sich seitdem in der Welt der Computer getan - doch auch heute noch widmen sich Fans von Retro-PCs den Rechnern der Vergangenheit. Ein spannendes und (anfangs) günstiges Hobby.

  • Märchenhaft

    Do., 06.10.2016

    Wanderungen zwischen Elbhöhenweg und Elbtalaue

    Die Heimat kann so schön sein: Abendstimmung am Elbufer in der Elbtalaue.

    Grün ist das Wendland. Waldig, moosig, mit wie aus der Zeit gefallenen Dörfern. Doch statt einer mittelalterlichen Magd zeigt sich die Herbstsonne und hüllt Alleen und Wälder glänzend ein. Sie macht Lust auf eine Region, in der es keinen Platz für Hektik gibt.

  • Medien

    Do., 22.09.2016

    «extra 3» feiert - Erdogan für Satirepreis nominiert

    Der Kabarettist und Moderator Christian Ehring gibt der NDR-Satireshow «extra 3» Gesicht.

    Zum 40. Geburtstag vergibt das Satiremagazin «extra 3» einen Satirepreis - und der Moderator Christian Ehring freut sich auf rosige Zeiten für Satiriker.

  • Computer

    Mo., 11.04.2016

    Computer-Experte: Spiele auf CD sterben aus

    Die Spiele-Zukunft liegt auf dem Handy und an der Konsole. Die klassischen Computerspiele auf der CD-Rom werden sich verabschieden, sagt ein Experte.

    Virtual-Reality-Brillen sind die Zukunft der Computerspiele, Farmville gehört der Vergangenheit an: Der Direktor des Berliner Computerspielemuseums spricht über Trends in der Branche.

  • Spiele

    Fr., 24.07.2015

    Gemeinsam statt einsam: Multiplayer auf der Couch

    Die Gegenspieler gleich im Raum - Spaß machen die Wettbewerbsspiele natürlich nur, wenn auf dem Sofa die richtige Gruppe sitzt - etwa die Familie.

    Schadenfreude bei Computerspielen ist am schönsten, wenn der Unterlegene direkt danebensitzt. Und auch gemeinsame Siege lassen sich zusammen einfach besser feiern als nur übers Netz verbunden. Kein Wunder, dass der lokale Multiplayer wieder schwer angesagt ist.

  • Multimedia

    Mo., 04.03.2013

    Vom riesigen Daddelautomaten bis zum kleinen Gameboy

    Sonderschau zur neuen Tomb-Raider-Version: Lara Croft darf im Computerspielemuseum in Berlin natürlich nicht fehlen. Foto: Jörg Carstensen

    Berlin (dpa) - Vom riesigen Daddelautomaten bis zum kleinen Gameboy: Andreas Lange will mit seinem Computerspielemuseum in Berlin von der Game-Nostalgie profitieren. Dabei spielt er selbst nur selten.

  • Kinder

    So., 12.08.2012

    Weiße Punkte auf schwarzem Grund - Die ersten Computerspiele

    Kinder : Weiße Punkte auf schwarzem Grund - Die ersten Computerspiele

    Ein Computerspiel ohne Farbe? Das nur biep macht? So etwas kann man sich kaum vorstellen. Doch die ersten Computerspiele konnten tatsächlich nicht viel mehr.