Andreas Naumann-Hinz



Alles zur Person "Andreas Naumann-Hinz"


  • Zwei Lüdinghauserinnen unterstützen Notfallseelsorge-Team

    Di., 25.08.2020

    Keine leichte Aufgabe

    Pastoralreferent Andreas Naumann-Hinz (l.) und Pfarrerin Alexandra Hippchen (r.) überreichten den Notfallseelsorgerinnen Kerstin Fröhlich und Angelika Liebsch (v. l.) die Zertifikate.

    Mit Kerstin Fröhlich und Angelika Liebsch engagieren sich zwei weitere Lüdinghauserinnen als Notfallseelsorgerinnen. Jetzt bekamen sie ihre Zertifikate überreicht.

  • Gedenkgottesdienst für Verkehrsopfer

    Sa., 13.04.2019

    Erinnerung wach halten

    Im Gedenken an die Verkehrsopfer des vergangenen Jahres feierte die Notfallseelsorge im Kreis Coesfeld jetzt einen Gottesdienst im evangelischen Gemeindezentrum in Lüdinghausen.

    Einmal im Jahr erinnert die Notfallseelsorge im Kreis Coesfeld an die Verkehrsopfer. Diesmal wurde der Gedenkgottesdienst im evangelischen Gemeindezentrum in Lüdinghausen gefeiert. Die Wahl fällt stets auf einen Ort, in dem es zu einer Häufung von Unfällen gekommen ist.

  • Trauer und Trostsuche in Münster-Ost

    Mo., 09.04.2018

    Amokfahrt: In St. Petronilla läutete die Totenglocke

    Viele Menschen zog es am Wochenende der Amokfahrt in die Kirchen.

    Die Kirchen waren gut besucht an diesem Wochenende: Offenbar suchten viele Menschen nach der Amokfahrt am Kiepenkerl Trost und Orientierung. In St. Petronilla predigte zufällig ein Notfallseelsorger – er ging auf die Ereignisse ein.