Andreas Niehoff



Alles zur Person "Andreas Niehoff"


  • Schützenbruderschaft St. Peter und St. Paul

    So., 07.07.2019

    Martin Höping ist der neue König am Obertor

    Allen Grund zum Jubeln hatte Martin Höping, der sich endlich die Königswürde sicherte.

    Aller guten Dinge sind mal nicht drei, sondern sieben Mal: So oft hat Martin Höping in den vergangenen 25 Jahren an der Vogelstange um die Königswürde gerungen. Nun hat ihm die verflixte Sieben Glück gebracht. Mit dem 165. Schuss holte er am Sonntagnachmittag den Vogel der Schützenbruderschaft St. Peter und St. Paul von der Stange. Zu seiner Königin hat er Andrea Kortüm erkoren.

  • Nach 1987 zum zweiten Mal König des Bürgerschützenvereins

    So., 16.06.2019

    Martin Steiner macht‘s wieder

    Groß war die Freude bei Martin Steiner nach dem Königsschuss..

    Den unbequemen Sitz auf den Schultern kennt er schon. Dennoch wollte Martin Steiner offensichtlich unbedingt noch einmal auf die Schultern seiner Kameraden klettern. Nach 1987 sicherte sich Steiner am Sonntagnachmittag zum zweiten Mal die Königswürde des Bürgerschützenvereins Schöppingen.

  • Das Schafschießen ist für jedermann

    Mo., 02.07.2018

    Wenn das Schaf seine Wolle verliert: Redakteur nimmt am Schafschießen teil

    Schießmeister Andreas Niehoff gibt Annika Kortüm Tipps. WN-Redakteur Rupert Joemann (u.l.) versuchte ebenfalls sein Glück. Jeder, der einen Euro zahlt (u.r.), darf mitschießen.

    Der Blick geht hoch zur Stange. Styroporfetzen und Holzspäne fliegen durch die Luft. Einmal tief durchatmen. Wenigstens habe ich den Vogel getroffen und mich nicht blamiert. Ich nehme am Schafschießen der Schützenbruderschaft St. Peter und St. Paul teil.

  • Bürgerschützen Schöppingen

    So., 27.05.2018

    Die Stunde der Königin: Ingrid Sickmann-Niehoff regiert

    Ingrid Sickmann-Niehoff zielte einige Male auf den hölzernen Vogel hoch oben in der Luft – und schließlich gelang ihr der entscheidende Schuss. Glückwünsche bekam sie wenig später auch von ihrer Vorgängerin Janina Feldkamp.

    „Der noch amtierende König, Thomas Gehring, hat mir mit seiner Mitregentin Janina Feldkamp so viel von ihrer tollen Amtszeit vorgeschwärmt, da wurde für mich klar, das versuchst Du auch.“ Von wegen Versuch – seit gestern 15.46 Uhr ist Ingrid Sickmann-Niehoff die neue Königin des Bürgerschützenvereins Schöppingen.

  • 25 Jahre Schalke-Fanclub Schöppingen

    Sa., 04.11.2017

    Eine ganz besondere Leidenschaft

    Die Fanclub-Fahne präsentieren (v.l.) Laura Rahms, Antonius Blick, Marc Hüntemann, Andreas Niehoff, Michael Kortüm, Michael Baumeister und Marco Pischke. Einige Schöppinger feierten 1997 in Mailand den Uefa-Cup-Sieg.

    Es war der 16. Oktober 1992, ein Freitag. Der Däne Bent Christensen hatte den FC Schalke 04 zum 1:0-Auswärtssieg beim Nachbarn VfL Bochum geschossen. Unter den 39 087 Zuschauern im Ruhrstadion waren auch die Schöppinger Charly Kröger, Bruno Pomplun, Michael Kortüm sowie Dieter und Martin Hermes. Auf dem Rückweg überlegten sich die Fünf, sie könnten doch einen Fußball-Fanclub gründen – den ersten in Schöppingen. Gesagt, getan.

  • Schöppingen

    So., 16.05.2010

    Geschossfang ist einsatzbereit

  • Schöppingen

    Mo., 06.07.2009

    „Ich wollte es einfach wissen“