Andreas Pätzholz



Alles zur Person "Andreas Pätzholz"


  • Tischtennis

    Fr., 16.11.2018

    Hohe Hürden für TTC Lengerich und Westfalia Westerkappeln

    Thomas Kuhn (links) und Hendrik Kuck bestreiten mit dem TTC Ladbergen in der Bezirksklasse in vier Tagen drei Spiele.

    In der Tischtennis-Landesliga stehen die Teams aus dem Tecklenburger Land am Wochenende, am neunten Spieltag, vor schweren Aufgaben. Nicht chancenlos sieht sich Cheruskia Laggenbeck im Heimspiel gegen Borussia Münster II.

  • Tischtennis

    Fr., 09.11.2018

    Hohe Hürden für TTC Lengerich und den SVC

    Sascha Mochner muss mit Westfalia Westerkappeln II in Greven die Tabellenführung verteidigen.

    In der Tischtennis-Landesliga stehen am Wochenende, am achten Spieltag, Cheruskia Laggenbeck beim Tabellenzweiten Merfeld und der TTC Lengerich beim Spitzenreiter Neubeckum vor einer ganz hohen Hürde. Verlegt auf den 23. November hat Staffelkonkurrent Westfalia Westerkappeln seine Heimpartie gegen Neuenkirchen.

  • Tischtennis. Tecklenburger Land im Überblick

    Fr., 12.10.2018

    Die Aufgaben sind durchaus lösbar

    Dominik Woyciechowski will mit Westfalia Westerkappeln gegen Warendorf punkten.

    Vor keine ganz unlösbaren Aufgaben stehen am Wochenende die Teams aus dem Tecklenburger Land in der Tischtennis-Landesliga. Auswärts müssen Cheruskia Laggenbeck in Lünen und Mitaufsteiger TTC Lengerich in Münster antreten. Westfalia Westerkappeln hat Warendorf zu Gast.

  • Tischtennis: TTC startet erfolgreich

    So., 09.09.2018

    Lengericher 9:6-Triumph nach einem 1:3-Rückstand

    Beim ersten Saisonauftritt gelang dem TTC Lengerich beim Landesliga-Mitaufsteiger SuS Neuenkirchen nach einem 1:3-Rückstand mit 9:6 der erhoffte Sieg. „Es war für uns das erwartet schwere Spiel“, meinte Mannschaftsführer Andreas Pätzholz.

  • Tischtennis: Westfalia in Form

    So., 09.09.2018

    Westerkappeln gewinnt in Werne

    Bert Zimmer erkämpfte für den TTC Lengerich in Neuenkirchen den Siegpunkt.

    Die Spieler von Westfalia Westerkappeln demonstrierten ihre gute Form auch am zweiten Spieltag der Tischtennis-Landesliga beim 9:5-Heimsieg gegen TTC Werne. „Es war eine recht klare Angelegenheit“, resümierte Ersatzspieler Sascha Mochner.

  • Tischtennis: Teuto-Cup steigt am Wochenende

    Di., 22.05.2018

    TTC Lengerich hofft auf über 200 Teilnehmer

    Der TTC Lengerich richtet am kommenden Wochenende seinen 9. Teuto-Cup aus und hofft nicht nur auf viele spannende Matches, sondern auch auf über 200 Teilnehmer.

    Am 26. und 27. Mai steht er wieder an: Der Teuto Cup des TTC Lengerich. In diesem Jahr findet bereits zum neunten Mal das traditionelle Turnier in der Dreifach-Sporthalle statt. Die erste Spielklasse beginnt an beiden Tagen jeweils um 10.30 Uhr.

  • Tischtennis: Tecklenburger Land im Überblick

    Fr., 16.03.2018

    Kampf um Klassenerhalt: Westfalia rechnet sich gegen Münster etwas aus

    André Kritzmann fährt mit dem TTC Lengerich als Favorit nach Telgte

    In der Tischtennis-Landesliga hat der TTV Mettingen am Wochenende, am achten Spieltag der Rückrunde, spielfrei, weil Ottmarsbocholt zurückgezogen wurde. Im Kampf um den Klassenerhalt bestreitet Staffelkonkurrent Westfalia Westerkappeln ein weiteres Heimspiel gegen Borussia Münster II.

  • Tischtennis: Teams des Tecklenburger Landes

    Mo., 19.02.2018

    Alexander Dubs als Rückhalt für den TTC Lengerich

    Kevin Osterbrink blieb beim Lengericher Sieg in Ostbevern in Doppel und Einzel ungeschlagen.

    Die Tabellenführung in der Tischtennis-Bezirksliga verteidigte der TTC Lengerich mit einem 9:7-Sieg beim BSV Ostbevern. Den zehnten Sieg in Serie errang in der Damen-Bezirksklasse Spitzenreiter TTV Mettingen.

  • Tischtennis: Tecklenburger Land

    Do., 01.02.2018

    Wegweisende Begegnung für Mettingen

    Thomas Kuhn  rechnet sich mit dem TTC Ladbergen im Heimspiel gegen TG Münster etwas aus.

    In der Tischtennis-Landesliga bestreitet der TTV Mettingen am Wochenende eine wegweisende Heimaufgabe gegen TTC Münster II. Spielfrei ist Staffelkonkurrent Westfalia Westerkappeln, der seine Heimpartie gegen TTC Münster III auf den 11. Februar verlegt hat.

  • Tischtennis: Einteilung der Staffeln

    Mi., 28.06.2017

    121 Teams kämpfen auf Kreisebene um Punkte

    Auf Neuerungen müssen sich die Tischtennis-Vereine im Kreis Steinfurt in den nächsten beiden Spielzeiten einstellen.

    Auf einige Neuerungen müssen sich die 27 aktiven Tischtennis-Vereine im Kreis Steinfurt in den nächsten beiden Spielzeiten einstellen. Ab der übernächsten Saison spielt die 2. Kreisklasse nicht mehr mit Sechser-, sondern Vierer-Mannschaften nach dem Bundessystem.