Andreas Peters



Alles zur Person "Andreas Peters"


  • 2. Liga

    Do., 26.03.2020

    HSV-Vorstandskrise in Corona-Zeiten

    Noch ist Bernd Hoffmann der Vorstandschef des Hamburger SV.

    Der Hamburger SV ist einer der wenigen Fußball-Vereine, in der die Corona-Pandemie nicht das Top-Thema ist. Im Vorstand schwelt ein Machtkampf. Im Mittelpunkt: Chef Bernd Hoffmann. Für ihn könnte schon am Samstag Schluss sein.

  • 20. USA-Austausch der Anne-Frank-Gesamtschule

    Do., 31.10.2019

    Große Seen und Wolkenkratzer

    Die Skyline von Chicago spiegelt sich in dem Kunstwerk, vor dem sich diese Austauschschülerinnen der Anne-Frank-Gesamtschule zu einem Erinnerungsfoto aufgestellt haben.

    Bereits zum 20. Mal führte die Anne-Frank-Gesamtschule Havixbeck-Billerbeck einen Schüleraustausch mit der Glen Lake Community School in Michigan durch.

  • Winterfütterung

    Do., 12.10.2017

    Winterfütterung kann Hilfe sein

    Eine Blaumeise hält sich an einer mit Vogelfutter gefüllten Kokosnuss fest. Der Naturschutzbund weist daraufhin, dass Winterfütterung nur unter bestimmten Bedingungen eine Hilfe für die Tiere und Vögel ist.

    Müssen wild lebende Tiere oder Vögel im Winter gefüttert werden? Der Naturschutzbund (Nabu) meint Nein. Nur unter bestimmten Bedingungen könne Winterfütterung eine Hilfe sein.

  • Transfers

    Do., 08.06.2017

    HSV-Aufsichtsrat uneins über Finanzkurs

    Wie geht's beim HSV in der nächsten Saison weiter?

    Hamburg (dpa) - Der Aufsichtsrat des Hamburger SV hat unterschiedliche Auffassungen über den Kurs der Konsolidierung des Fußball-Bundesligisten eingeräumt.

  • Reiter und Gäste aus dem ganzen Münsterland beim Turnier des RV Wolbeck/ Auch Ingrid Klimke gestartet

    Mo., 15.05.2017

    Nachwuchs trifft Prominenz

    Besonders die Reiter vom gastgebenden Verein wurden für ihre guten Leistungen mit viel Applaus belohnt. Hier zu sehen: Liesa Schaller auf Zidane de Semilly.

    Spätestens dann, wenn am Samstagmorgen um acht Uhr in der Frühe der erste Reiter den Springplatz betritt, muss alles stimmen: Die Böden bieten den Pferden guten Halt, viele kleine Köstlichkeiten stehen in den Zelten am Springplatz bereit, und der ganze Hof ist ordentlich herausgeputzt und mit unzähligen Blumen geschmückt.

  • Druse-Erkrankung bei Pferden

    Fr., 06.05.2016

    Verdacht in Warendorf hat sich nicht bestätigt

    Uwe Anspach/dpa

    Es war nur ein Gerücht – doch unter Pferdebesitzern löste dieser Verdacht große Panik aus. Druse – eine hochansteckenden Infektionskrankheit – soll im Münsterland in einigen Ställen aufgetreten sein.

  • Sorge vor ansteckender Pferdekrankheit

    Mi., 04.05.2016

    Reiterverein St. Hubertus sagt Turnier ab

    Für den RV St. Hubertus ist es das Ereignis des Jahres: Das Reitturnier auf der Anlage am Böddingheideweg zog auch im vergangenem Jahr (hier die Springprüfung) viele Sportler nach Gremmendorf beziehungsweise Angelmodde.

    Der Reiterverein St. Hubertus Wolbeck sagt vorsorglich sein Turnier am Wochenende (7. und 8. Mai) ab. Hintergrund sind Meldungen über mögliche Druse-Erkrankungen im angrenzenden Kreis Warendorf.

  • „Eine reine Vorsichtsmaßnahme“

    Mi., 04.05.2016

    Druse: St. Hubertus sagt Turnier ab

    Der Reiterverein St. Hubertus Wolbeck sagt vorsorglich sein Turnier am Wochenende (7. und 8. Mai) ab. Hintergrund sind Meldungen über mögliche Druse-Erkrankungen im angrenzenden Kreis Warendorf.

  • Verbraucher

    Mi., 23.03.2016

    Was Arbeitnehmer von der Steuer absetzen können

    Für die Kinderbetreuung können Eltern bis zu 4000 Euro als Sonderausgaben in der Steuererklärung geltend machen.

    Eine Steuererklärung sollte jeder abhängig Beschäftigte einreichen. Denn viele Vergünstigungen werden beim Abzug der Lohnsteuer nicht berücksichtigt. Auch in diesem Jahr hat der Gesetzgeber wieder für kleine und große Änderungen gesorgt.

  • Auszeichnungen

    Mi., 23.09.2015

    Günther Jauch wird mit Kaiser-Augustus-Orden geehrt

    Günther Jauch will die Auszeichnung in Trier persönlich entgegennehmen.

    Trier (dpa) - Fernsehmoderator Günther Jauch (59) wird mit dem Kaiser-Augustus-Orden der Arbeitsgemeinschaft Trierer Karneval (ATK) ausgezeichnet. Er erhalte die mit 5555,55 Euro dotierte Ehrung für sein soziales Engagement, sagte ATK-Präsident Andreas Peters am Mittwoch in Trier.