Andreas Schlüter



Alles zur Person "Andreas Schlüter"


  • Andreas Schlüter in der Stadtbibliothek Greven

    Do., 11.07.2019

    150 Schüler lauschen gespannt

    Schlüters Rat an die junge Generation: „Das machen wozu man sich berufen fühlt.“

    „Verloren am Amazonas“ – so heißt der erste Band der Reihe „Survival“ von Autor Andreas Schlüter. Alle sechsten Klassen des Gymnasiums Augustinianum in Greven lauschten am Donnerstag gespannt dem bekannten Schriftsteller aus Hamburg.

  • Andreas Schlüter liest für Gymnasiasten

    Fr., 05.07.2019

    Überleben in Amazonien

    Sigrid Högemann und Daniela Kallwey freuen sich mit Andreas Hartmann und Renate David von der Volksbank, dass Andreas Schlüter erneut nach Greven kommt.

    Am Donnerstag, 11. Juli, ist Schriftsteller und Drehbuchautor Andreas Schlüter für zwei Lesungen zu Gast in der Stadtbibliothek. Alle Schüler der sechsten Klassen des Gymnasiums Augustinianum bekommen die Gelegenheit, den Autor mit ihren Fragen nach dem Beruf des Schriftstellers und seinem Leben zu löchern. Möglich wurden die Lesungen durch die finanzielle Unterstützung der Volksbank Greven.

  • Sehnsucht nach dem Süden

    Di., 09.10.2018

    Wie Rom und Athen Berlin inspirierten

    Etliche Baumeister in der deutschen Hauptstadt haben sich an mediterranen Vorbildern orientiert. Das Brandenburger Tor beispielsweise wurde den Propyläen der Akropolis in Athen nachempfunden, wie Horst Bredekamp zeigt.

  • Lange Warteschlangen

    So., 26.08.2018

    Viel Andrang bei «Offener Baustelle» am Berliner Schloss

    Lange Warteschlangen: Viel Andrang bei «Offener Baustelle» am Berliner Schloss

    Im Krieg ausgebrannt, zu DDR-Zeiten abgerissen: Jetzt ist das Berliner Schloss (fast) wieder in voller Pracht zu sehen.

  • Fußball: Fuchs-Cup

    Mo., 30.07.2018

    VfL in Torlaune – 6:1-Sieg über SG Telgte

    Hendrik Heubrock, hier im Zweikampf mit Telgtes Martin Röös (l.), zählte zu Sendens Besten am Montagabend.

    Landesligist VfL Senden hat in Spiel zwei in Herbern Bezirksliganeuling SG Telgte die Grenzen aufgezeigt. Das 6:1 (3:1) ging auch in dieser Höhe in Ordnung. Jetzt kommt es zur Neuauflage des Vorjahresendspiels.

  • Fußball: Vorbereitungsturnier

    Fr., 27.07.2018

    Sattes Grün, viel Prestige – Fuchs-Cup-Start am Samstag in Herbern

    Dominick Lünemann (r.) traf im Vorjahr im Spiel um Platz drei gegen Hiltrup 2 (7:0) für den SVH. Jetzt kickt er für Nordkirchen.

    Ab Samstag, 15.30 Uhr, rollt im schönen Stadion an der Werner Straße wieder der Ball. Gastgeber SV Herbern trifft tags darauf, 17 Uhr, auf den FC Nordkirchen. Ausgerechnet.

  • Lesungen in der Stadtbibliothek

    Sa., 07.07.2018

    Leseratten erforschen den Amazonas

    Viele Fragen haben die Sechstklässler des Gymnasiums an den Buchautor Andreas Schlüter – während der Lesung in der Stadtbibliothek beantwortet er sie alle.

    Es geht wild zu in der Geschichte. An einigen Stellen wird es exotisch, spannend sowieso, und der Bann der Worte fesselt so manchen Zuhörer. Die Zuhörer sind an diesem Morgen die Sechstklässler des Gymnasiums. Die Geschichte: Der erste von vier Teilen der Serie „Survival“. Vorgelesen werden sie von niemand anderem als dem Autor selbst: Andreas Schlüter lud am Donnerstagmorgen zur Lesung in die Stadtbibliothek ein.

  • Andreas Schlüter liest für sechste Klassen des Gymnasiums

    Mo., 02.07.2018

    Er schreibt auch für den Tatort

    Sigrid Högemann (Stadtbibliothek), Daniela Kallwey (Gymnasium) und Renate David (Volksbank) freuen sich auf den Besuch.

    Am kommenden Donnerstag, 5. Juli, ist der Schriftsteller Andreas Schlüter zu Gast in der Stadtbibliothek. Möglich wurden die Lesungen durch die finanzielle Unterstützung der Volksbank Greven.

  • Lesung in der Stadtbücherei

    Sa., 08.07.2017

    „Tut, was Euch glücklich macht“

    Andreas Schlüter las aus seinem Buch „Pelzjagd in Paris“ vor den Sechstklässlern des Gymnasiums.

    Die Stadtbibliothek betreibt regelmäßig Leseförderung. diesmal waren die Sechstklässler des Gymnasiums zum Gespräch mit dem Autor Andreas Schlüter eingeladen.

  • Stadtbücherei Greven

    Mo., 19.06.2017

    Das Lesen neu entdecken

    Sie laden ein (v.l.): Daniela Kallwey (Gymnasium Augustinianum), Petra Jenau (Gesamtschule), Renate David (Volksbank) und Sigrid Högemann (Bibliothek).  

    Kinder müssen schlau sein. Das geht nur mit Lesen. Die Stadtbücherei fördert das mit vielen Aktionen.