Andreas Schröer



Alles zur Person "Andreas Schröer"


  • Stadtfestlauf Lüdinghausen

    Fr., 13.09.2019

    „Das macht den Tag perfekt“

    Wenige Sekunden nach dem Startschuss zum Fünf-Kilometer-Lauf: Der Wettlauf gegen die Uhr hat begonnen.

    Erst im vergangenen Jahr konnten die Organisatoren einen Finisher-Rekord feiern. Damals hätten wohl nur wenige geglaubt, dass die 18. Auflage den Bestwert noch einmal toppen würde. Und wie . . .

  • Ehrenamtliche Aktionen für guten Zweck

    So., 13.01.2019

    Nadelnde Freunde freundlich entsorgt

    Messdiener, Helfer des Zeltlagers und der Kolpingsfamilie sammelten in einer gemeinsamen Aktion die ausgedienten Weihnachtsbäume in Davensberg ein.

    Zahlreiche ehrenamtliche Helfer waren am Samstag in allen drei Ortsteilen unterwegs, um gegen kleine Spenden für den guten Zweck, die ausgedienten Christbäume zu entsorgen.

  • Landwirtschaftlicher Ortsverein Ascheberg

    Mi., 28.02.2018

    Kapitänsbinde überreicht

    Der neue Ortsverbandsvorsitzende  Bernd Mersmann (Mitte) mit seinem Team, das sich das Ansehen der Landwirtschaft in der Öffentlichkeit auf die Fahnen geschrieben hat. Umrahmt werden sie von Kreislandwirt Georg Silkenbömer und dem Vorsitzenden des Kreisverbandes, Michael Uckelmann (links).

    Als ausgesprochen schwierig gestalteten sich die Wahlen auf der Generalversammlung des Landwirtschaftlichen Ortsverbandes Ascheberg.

  • Krippenbau in Ascheberg

    Di., 19.12.2017

    Der Jüngste ist der Erfahrendste

    Als Zwölfjähriger hat Andreas Schröer zum ersten Mal beim Krippenaufbau in St. Lambertus geholfen. Der Mann aus der Osterbauer, der das Jesuskind hält, ist dieses Jahr schon 20 Jahre dabei und immer noch der jüngste Helfer.

    Mit zwölf Jahren hat er sich von der Oma ins Team schleusen lassen. 20 Jahre später ist Andreas Schröer immer noch dabei – und weiter der Jüngste beim Krippenaufbau.

  • Sonderführungen im Rockmuseum und Konzert mit „D.W. King and The Cosmic Crooners“ am Freitag

    Mi., 08.01.2014

    Elvis-Entertainment-Band

    Heute wäre Elvis Presley 89 Jahre alt geworden. Übermorgen, am 10. Januar, möchte das Rock’n’Popmuseum mit einer besonderen Aktion des „King of Rock’n’Roll“ gedenken. Auf dem Programm stehen an diesem Freitag kostenlose Sonderführungen durch die Wechselausstellung „Elvis Presley – From Graceland to Gronau“ und ein Konzert von „D.W. King & The Cosmic Crooners“.

  • Südafrika

    Mo., 21.11.2011

    Hoffnung für die Aids-Kinder

  • Ascheberg

    Di., 21.12.2010

    Werner Heubrock hat den ersten Zugriff

  • Schützenfeste in Wettringen

    So., 01.03.2009

    Bilk-Haddorfer Schützen planen mit neuem Wirt

  • Ascheberg

    Di., 23.12.2008

    Leibeling gewinnt