Andreas Stitzl



Alles zur Person "Andreas Stitzl"


  • Deutsche Skijäger

    Mo., 03.12.2018

    Biathleten starten in die Einzel-Weltcups

    Erik Lesser und Co. starten in die Einzel-Weltcups.

    Der Neustart in den Biathlon-Winter ist für das deutsche Team nicht nach Wunsch verlaufen. Noch suchen die Skijäger nach der Form, zudem fehlt der Star des Teams. Eine Bestandsaufnahme.

  • Personalwechsel

    Di., 10.04.2018

    Kirchner wird Biathlon-Cheftrainer - Hönig Schieß-Coach

    Wird neuer Chefcoach der deutschen Biathleten: Mark Kirchner.

    Die deutsche Biathlon-Nationalmannschaft hat nach Olympia gleich drei neue Trainer bekommen. Mit Beginn der Vorbereitung auf die kommende WM-Saison übernimmt Mark Kirchner die sportliche Gesamtverantwortung für die Weltcup-Teams der Damen und Herren.

  • Mixed-Staffel

    Mo., 19.02.2018

    Biathlon-Männer dank Kirchner wieder top

    Bundestrainer Mark Kirchner wird auch bei der Mixed-Staffel wieder seine markante Pelz-Mütze tragen.

    Seit Mark Kirchner am Schießstand steht, sind die deutschen Biathlon-Männer wieder erfolgreich. Nach der Nullnummer 2010 ist der Erfolg zurück. Mit der Mixed-Staffel soll die Serie fortgesetzt werden - auch wenn zwei Weltmeister pausieren müssen.

  • Neue Aufgabe

    Do., 11.01.2018

    Ex-Biathlet Birnbacher wird Trainer

    Andreas Birnbacher wird an der Sporthochschule in Köln als Trainer ausgebildet.

    Noch ist Andreas Birnbacher Trainer-Lehrling. Der ehemalige Biathlet macht an der Sporthochschule in Köln seinen Trainerschein. Doch schon jetzt ist sein Wissen am Stützpunkt in Ruhpolding gefragt.

  • Klassiker über 20 Kilometer

    Mi., 10.01.2018

    Biathlon-Weltcup in Ruhpolding: Härtetest für Schempp

    Ist noch nicht in Olympia-Form: Simon Schempp.

    Bei Simon Schempp zwickt ausgerechnet im Olympia-Winter der Rücken. Gut vier Wochen vor den Winterspielen in Pyeongchang sucht der Massenstart-Weltmeister seine Form. In Ruhpolding soll der Anfang gemacht werden.

  • Weltcup in Ruhpolding

    Di., 09.01.2018

    Biathlon: Schempp und Lesser fit - Dahlmeier will aufholen

    Stellt sich schützend vor Laura Dahlmeier (r): Biathlon-Bundestrainer Gerald Hönig.

    Vorhang auf für den zweiten Teil der Biathlon-Festspiele in Deutschland. Nach Oberhof geht es für die Skijäger in Ruhpolding weiter. In Bayern sind zwei wieder fit, die in Thüringen noch gefehlt haben. Und Laura Dahlmeier wird vom Bundestrainer in Schutz genommen.

  • Männer-Team vollzählig

    Di., 09.01.2018

    Biathleten Schempp und Lesser für Ruhpolding-Weltcup fit

    Ist rechtzeitig zum Weltcup in Ruhpolding wieder fit: Biathlet Simon Schempp.

    Ruhpolding (dpa) - Biathlon-Weltmeister Simon Schempp und Erik Lesser werden beim zweiten Heim-Weltcup in Ruhpoldig wieder starten.

  • Trainer-Lehrling

    Mi., 11.01.2017

    Neue Rolle für Birnbacher: Biathlon-Coach in Ruhpolding

    Andreas Birnbacher (l) und Bundestrainer Mark Kirchner.

    Andreas Birnbacher war im vergangenen Winter noch im Biathlon-Weltcup unterwegs. Nach seinem Rücktritt hat sich der 35-Jährige im neuen Leben eingerichtet. Als Lehrling macht er eine gute Figur.

  • Biathlon

    Fr., 13.03.2015

    Heiß machen in der Sauna: Biathleten wollen Staffel-Gold

    Simon Schempp wird der Schlussläufer der deutschen Staffel sein.

    Selten war die Stimmung so gut in einem deutschen Biathlon-Team. Bei der WM in Finnland soll am Samstag die Olympia-Staffel von Sotschi erneut für Furore sorgen.

  • Biathlon

    Sa., 17.01.2015

    Fest in Ruhpolding: Schempp Zweiter, Peiffer Dritter

    Simon Schempp jubelt über seinen zweiten Platz. Foto: Karl-Josef Hildenbrand

    Beim Heim-Weltcup in Ruhpolding stürmen die Biathleten Simon Schempp und Arnd Peiffer als Zweite und Dritte auf das Podest. Benedikt Doll wurde Sechster, Daniel Böhm Neunter.